PayPal verbietet Zero Hedge

Paypal

Nachdem Google damit gedroht hatte, Zero Hedge von ihrem Anzeigenaustausch aus auf die schwarze Liste zu setzen, sofern sie ihre Kommentare nicht zensiert hatten, verbot PayPal Zero Hedge von ihrem Service, sodass sie keine Spenden verwenden konnten. Dies sollte verhindern, dass sie den Werbedienst von Google aufgeben und sich ausschließlich auf Community-Spenden verlassen. Weiterlesen "PayPal verbietet Zero Hedge"

Stadien scheitern weiterhin, indem sie versehentlich 30 Minuten lang Götter und Monster freigeben

Trotz des Zweifels, den die Behauptung hervorrufen könnte, existiert Stadia immer noch und nicht nur als ein weiterer Eintrag in der Google-Friedhof. Nicht, dass sein Fortbestand von großer Bedeutung wäre, da der Dienst nichts anderes als ein kolossaler Misserfolg war. Eine, die seit ihrer Einführung durch technische Probleme beeinträchtigt wurde und nicht mehr die fortwährende Unterstützung genießt, die sie einst hatte. Weiterlesen "Stadien scheitern weiterhin, indem sie versehentlich Götter und Monster für 30 Minuten freigeben"

Google Stadia sei vielversprechend und enttäuschte Verbraucher, sagt Strauss Zelnick

Erstens, wenn Sie keine Ahnung haben, wer Strauss Zelnick ist, ist er der CEO von Take-Two Interactive - der Muttergesellschaft von Rockstar Games. Vor kurzem sprach Zelnick auf der Bernstein Annual Strategic Decisions Conference und stellte fest, dass Google "zu viel versprochen" hat, was Stadia tun könnte, und letztendlich zu "Enttäuschungen der Verbraucher" führte. Weiterlesen "Google Stadia war vielversprechend und enttäuschte Verbraucher, sagt Strauss Zelnick"

Google verbietet QAnon-Apps von Google Play für "Fehlinformationen"

Qanon Apps verboten

Die Medien haben Überstunden gemacht, um jede Art von Gegenstimme oder jede Plattform, die Benutzern die Möglichkeit bietet, eine Gegenstimme auszudrücken, auszuschalten. Etablierungsmedien und die liberal-progressive Elite kontrollieren alle wichtigen Medienunterhaltungs-, Nachrichten- und Social-Media-Plattformen, mit geringfügigen Ausnahmen für kontrollierte Opposition wie Fox News oder unabhängige Plattformen wie Bitchute und Gab. Trotz dieser Kontrolle möchten sie jedoch nicht, dass sich die kleinen Leute in irgendeiner Form, Art und Weise versammeln, in der Meinungen, die das Establishment nicht mag, geteilt werden können. Weiterlesen "Google verbietet QAnon-Apps von Google Play für" Fehlinformationen ""

Das Connect-Event von Stadia wird am 28. April 2020 neue Spiele enthüllen

Google Stadia wird ein weiteres Connect-Event starten und dieses Mal neue Spiele vorstellen. Im Moment sind noch keine Details zu diesen neuen Spielen aufgetaucht, aber wir werden es bald herausfinden, wenn der 28. April herum rollt. Weiterlesen "Stadias Connect Event wird am 28. April 2020 neue Spiele enthüllen"

Doom: Eternal On Stadia wird laut Digital Foundry von Lag geplagt

Doom Eternal Stadia Testlauf

Bethesda Softworks und ID Software Doom: Ewigkeit ist jetzt für Stadia aus. Obwohl das Spiel über Googles „Cloud-Gaming-Service“ zum Streamen verfügbar ist, scheint Digital Foundry etwas sehr Abstoßendes gefunden zu haben, und das ist eine Verzögerung bei der Eingabe. Weiterlesen "Doom: Eternal On Stadia wird laut Digital Foundry von Lag geplagt"

Google eröffnet Stadia-Studio für Erstanbieter in Playa Vista, Kalifornien

Google ist immer noch bemüht, Stadia relevant zu machen. Trotz Stadien 198 Geschwister verlieren (die vor zwei Monaten bei 194 saß), glaubt Google, dass die Veröffentlichung zeitgesteuerter Exklusivprodukte die Zahlen stärken wird. Zu diesem Zweck verfügt Stadia in Playa Vista, Kalifornien, über ein neues Studio, in dem Erstanbieter-Spiele veröffentlicht werden. Weiterlesen "Google eröffnet Stadia-Studio für Erstanbieter in Playa Vista, Kalifornien"

YouTube hat Activision Blizzard laut Berichten 160 Millionen US-Dollar für die Exklusivität von Esports gezahlt

Anfang dieses Jahres berichteten wir über die Zusammenarbeit von Google und Activision Blizzard. Bis jetzt sind mehrere Berichte aufgetaucht, aus denen hervorgeht, wie viel das frühere Unternehmen Activision Blizzard für das Hosting bezahlt hat Wacht Liga, Call of Duty Esport-Stream und Hearthstone Meisterschaft auf YouTube. Weiterlesen "YouTube hat Activision Blizzard laut Berichten 160 Millionen US-Dollar für die Exklusivität von Esports gezahlt"

Activision Blizzard und Google vereinbaren mehrjährige strategische Partnerschaft

Zwei Unternehmen, die unter den Spielern einen schlechten Ruf haben, haben eine mehrjährige Partnerschaft geschlossen, in der diese Kraftpakete Technologien und andere Plattformen gemeinsam nutzen, um die Gewinne zu steigern. Richtig, Activision Blizzard und Google unterhalten eine brandneue, mehrjährige strategische Beziehung, in deren Verlauf das Paar auf absehbare Zeit zusammenarbeiten wird. Weiterlesen "Activision Blizzard und Google Strike-Up mehrjährige strategische Partnerschaft"

Stadia versucht, durch die Veröffentlichung von über 10 zeitlich festgelegten exklusiven Spielen in diesem Jahr relevant zu bleiben

Google gibt Stadia noch nicht auf. Trotz des Service rüstet sich sein Beitritt 194 tote GeschwisterGoogle beschreitet den Weg des Epic Games Store, indem es verschiedene Videospiele als „zeitlich begrenzte Exklusivität“ auf den Markt bringt. Dieser Akt wird in der ersten Hälfte des Jahres 2020 stattfinden. Weiterlesen "Stadia versucht, durch die Veröffentlichung von über 10 zeitgesteuerten exklusiven Spielen in diesem Jahr relevant zu bleiben"

Ist Stadia kostengünstiger als seine Alternativen? Nein

Während die Feiertage mit digitalen Verkaufs- und Parodie-Songs in vollem Gange sind, fragen sich die auf Eggnog getrunkenen Verbraucher, ob Stadia - trotz der technologischen Nachteile, die den Service belasten - keine wirtschaftlichere Alternative zum Kauf einer Konsole oder ist PC. Um denjenigen auf dem Zaun zu helfen, ist hier eine wirtschaftliche Aufschlüsselung der Kosten der Stadien im Vergleich zu den Alternativen. Weiterlesen „Ist Stadia kostengünstiger als seine Alternativen? Nein"

Nintendo DMCAs entfernen Switch-Modding-Websites von Google

Modding wechseln

Nintendo hat sich an die Zensurbehörden gewandt, um Hunderte von Links aus der öffentlichen Suchmaschine namens Google zu entfernen. Das Big 'N' hat die Hinweise des Digital Millennium Copyright Act dazu verwendet, dass Google die Links verschiedener Modding-Sites aus der Suchmaschine entfernt, mit der Behauptung, dass sie gegen die Umgehungsmaßnahme des Gesetzes verstoßen haben. Weiterlesen "Nintendo DMCAs entfernen Switch Modding-Websites von Google"

Google reagiert auf Überhitzung von Chromecast Ultra-Berichten und gibt an, dass sie wie geplant funktionieren

Google hat eine PR-Person entsandt, um auf Nutzerberichte zu Chromecast Ultras-Überhitzung und dergleichen zu antworten. Die Antwort der Google PR-Person geht jedoch davon aus, dass sich das Gerät erwärmen wird, aber niemals extrem heiß wird und dass nichts zu thermischen Abschaltungen führt - obwohl Stadia-Benutzer über solche Dinge berichten. Weiterlesen "Google reagiert auf Überhitzung von Chromecast Ultra-Berichten und sagt, dass sie wie geplant funktionieren."