Wie war der Artikel?

1649062Cookie-CheckJett: Das ferne Ufer | OneAngryGamer Ehrliche Rezension PS5
Spiele
18. Oktober 2021

Jett: Das ferne Ufer | OneAngryGamer Ehrliche Rezension PS5

In Jett: The Far Shore gibt es einen Plan zu arbeiten, und es ist an der Zeit, diesen Plan umzusetzen. Mei hat gerade ihr Zuhause verlassen, ein abgelegenes Dorf, das sehr von ihr spricht, weil sie als Einsiedlerin ausgewählt wurde, die Teil einer Kundschaftergruppe für eine Weltraumexpedition sein wird, die zu einem Ort namens "das ferne Ufer" führt.

Die Tatsache, dass Meis Leute eine Abkehr von ihrem Planeten, der voller Umweltverschmutzung und schädlicher Industrialisierung erscheint, zu einem fernen Ziel planen, von dem ich nur vermuten kann, dass es ein Versuch ist, einer sterbenden Welt zu entkommen, ist bereits eine faszinierende Prämisse. Und ich möchte diesen Plan durchziehen, wenn auch nur in der Hoffnung, dass der Prozess die Gründe für diesen Plan aufdeckt. Es ist ein faszinierender Einstieg in Jett: The Far Shore, ein filmisches Action-Adventure-Spiel, in dem Sie ein Erkundungsschiff über mehrere Inseln im Ozean eines fremden Planeten steuern.

Hier herunterladen

Dennoch stockt die Geschichte, wenn sie eine überzeugende Erzählung liefert, und das Gameplay ist zu restriktiv, wenn Sie nicht durch die Luft fliegen. Ich habe den Plan durchgezogen und die Gründe für das Projekt entdeckt, aber meine Zufriedenheit wurde in diesem Moment durch den Weg, den ich dorthin zurücklegte, weitgehend getrübt. Das meiste von Jett: The Far Shore verbringen Sie damit, Ihren Jett zu fliegen, Ihr wichtigstes Mittel, um durch die Spielwelt zu navigieren und mit ihrer Fauna und Flora zu interagieren.

Jett: Die ferne Küste

Das Schiff gleitet über den Boden und reagiert zufriedenstellend auf Ihre Eingaben, während Sie vorwärts drängen um Ecken. Wenn Sie Ihre Maschine zu weit treiben, können Sie abstürzen und Ihren Schild beschädigen oder überhitzen und den Motor abwürgen, Folgen, die Sie den härteren Umwelteinflüssen der Welt oder gefährlichen Raubtieren ausgeliefert sein können.

Monster Hunter Rise: OneAngryGamer Ehrliche Bewertung (Switch)

Wenn Sie über das offene Meer oder über die Täler und Berge der Inseln fliegen, ist die Steuerung Ihres Jett ein schönes Gefühl. Es war immer aufregend, ein neues Flugziel zu bekommen und zu sehen, dass es weit weg war, da ich wusste, dass ich eine weitere Chance bekam, Meis Jett: The Far Shore bis ans Limit zu bringen und durch die Luft zu rasen, die Sehenswürdigkeiten und Geräusche zu genießen Ich ging.

Wegpunkte ermutigen Sie selten, gegen die Zeit zu fahren (in seltenen Fällen werden Sie von einer jagenden Kreatur oder einem herannahenden gefährlichen Phänomen aufgefordert, voraus zu rasen), da Jett im Wesentlichen eine lockere Reise ist, aber es macht Spaß, sich ab und zu loszulassen und dränge dich. Es ist berauschend, ein Manöver zu schaffen, mit dem Sie sich vor Ihrer wachsenden Erfahrung schwer getan haben, und belohnt Sie mit dem Know-how, um immer aufregendere Stunts auf der Suche nach Ihrem nächsten Ziel durchzuführen.

Das Sammeln dieser Beobachtungen ist der Schlüssel zu Jetts Geschichte. Mei ist schließlich ein Scout, aber sie bringen auch das Spiel zu einem plötzlichen Stillstand. Jett ausschalten: Der Antrieb der Far Shore schwebt langsam über einen Raum und scannt alles in der Nähe, macht keinen großen Spaß. Sie müssen nicht einmal herausfinden, was in der Umgebung wichtig genug ist, um Ihren Scanner herauszuziehen, und das Spiel wird sofort hervorheben, mit was um Sie herum interagiert werden kann.

Jett: Die ferne Küste

Es wäre vielleicht cool gewesen, herauszufinden, dass ich die Triebwerke meines Jett: The Far Shore verwenden könnte, um die Schockschlange anzuziehen und zu einem befallenen Pflanzenbeet zu führen, das mit einer elektrischen Ladung gereinigt werden könnte, oder dass ich die Scheinwerfer meines Jett: The Far Shore einschalte konnte ein Tier erschrecken, auf eine Gruppe zwitschernder Insekten zu springen und sie zu essen, die die Kreatur aufweckten, an die ich mich anschleichen wollte. Ständig sprechen die Leute mit Mei, um Informationen zu übermitteln, manchmal über Ihre Ziele, und manchmal um die Bühne für die Geschichte zu schaffen, die sich vor ihnen entfaltet.

Obwohl die Leute hörbar sprechen und ihre Stimmen und Worte gehört werden, ist das alles Kauderwelsch, und man kann nur verstehen, was gesagt wird, wenn man sich die Untertitel ansieht, was in diesem Fall ein Problem ist. Aber hier ist der Haken: Das Lesen von Untertiteln und das Autofahren ist so, als würde man versuchen, beides gleichzeitig zu tun: Es ist schwierig (was offensichtlich sein sollte; es gibt einen guten Grund, warum Menschen in der realen Welt beim Autofahren keine SMS schreiben dürfen).

Die meiste Zeit werden Sie gezwungen sein, das, was Sie tun, niederzulegen und zu warten, bis alle aufhören zu sprechen, bevor Sie fortfahren können. Mit etwas Übung wissen Sie, was die Strategie ist und warum Meis Aufnahme in die Pfadfindergruppe entscheidend ist. Sie hat beobachtet, wie die Leute über den Plan sprechen, und Meis Rolle ermöglicht es Ihnen, mehr über die Ziele des Spiels herauszufinden.

Spacebase Startopia: OneAngryGamer Ehrlicher Test (PS4)

Jett: Die Handlung von The Far Shore hängt stark von ihrer Rolle als Gläubige ab; Sie ist jedoch die einzige Figur, die nie spricht, sodass Sie keine Ahnung von ihren Beweggründen oder Gefühlen haben, was mit ihr und ihren Kameraden passiert. Ihre ganze Persönlichkeit basiert darauf, dass alle glücklich sind, sie an Bord zu haben und sich bereits als die fähigste Pilotin der Gruppe erwiesen hat.

Jett: Die ferne Küste

Meis Freunde und Familie beginnen sich über die Rolle ihrer Gesellschaft zu wundern, während sie sich auf den Umzug in diese neue Welt vorbereiten. Jett: The Far Shore erleben Sie am besten, wenn Sie durch die Luft rasen und die Freiheit haben, selbst zu bestimmen, wie Sie Ihr Ziel erreichen möchten, und nicht, wenn Sie in einem Raum schweben und durch jeden Schritt eines Puzzles geführt werden von jemand anderem.

Jett: The Far Shore Auch wenn die Erzählung faszinierend aufgebaut ist, endet die Gesamtgeschichte letztendlich auf eine unbefriedigende Art und Weise, da sich die Protagonistin Mei aufgrund wiederholter Vorkommnisse zu weit von der Geschichte und den Themen, die sie zu erforschen versucht, fühlt.

Andere Spiele