Patreon überwacht weiterhin das Verhalten außerhalb des Unternehmens

(Warnung: Dieser Artikel enthält NSFW-Inhalte.)

Im April, Verräter nach AmerikaPatreon enthüllte seinen brandneuen Weg nach vorne. Ein schöpferorientierter Weg nach vorne, auf dem die Schöpfer von den Zwängen der Zensoren und anderen Hindernissen befreit werden, die die kreativen Prozesse behindern. Erstellen Sie Inhalte, damit sich die Ersteller von Inhalten auf das konzentrieren können, was sie am besten können. Insgesamt war die Kampagne erschüttert, und niemand glaubte, dass sie ihr zensiertes Verhalten wirklich einstellen würden. Weiterlesen "Patreon verfolgt weiterhin das Verhalten außerhalb der Polizei"

Patreon droht Latex-Dungeon-Entwickler, Inhalte nicht über Zwietracht, E-Mail, DM zu teilen

Latex Dungeon

Patreon hat japanische Künstler und Entwickler sowie alle angesprochen, die das zeichnen, was als „japanischer Stil”, Weil sie behaupten, dass einige der Charaktere wie Minderjährige aussahen, auch wenn die Charaktere kanonisch über 18 Jahre alt waren. In der letzten Reihe zielte Patreon auf einen chinesischen Künstler und Entwickler ab, der sich an ZXC orientierte, um Inhalte aus seinem Spiel zu veröffentlichen Latex Dungeon. Sie wollten, dass er keine Bilder des Spiels per Direktnachricht, E-Mail oder sogar auf Discord weitergibt, weil sie behaupteten, dass die fiktiven Charaktere im H-RPG keine Zustimmung gaben. Weiterlesen "Patreon droht Latex-Dungeon-Entwickler, Inhalte nicht über Zwietracht, E-Mail, DM zu teilen"

Patreon entlässt 13% des Personals

Patreon

Berichten zufolge hat Patreon 30 Mitarbeiter entlassen, was etwa 13% ihrer Belegschaft entspricht. Das Unternehmen behauptete, dies sei auf das Coronavirus zurückzuführen und darauf, wie sie sich auf den wirtschaftlichen Abschwung der Auswirkungen der Pandemie eingestellt hätten. Weiterlesen "Patreon entlässt 13% des Personals"

Patreon ließ Künstler Hex Maniac Art entfernen, um „minderjährig“ zu erscheinen

Hex Maniac Patreon

Der Hex Maniac Trainer von der Pokémon Die Serie wurde von Patreon als "minderjähriger" Charakter bestimmt. Sie schickten einem Künstler eine Mitteilung, in der sie aufgefordert wurden, ihre Kunstwerke des Charakters von ihrer Plattform zu entfernen, weil sie behaupten, dass das Gesicht des Charakters trotz des Kunstwerks mit einem drallen Hex Maniac jünger als 18 Jahre zu sein schien. Weiterlesen "Patreon ließ Künstler Hex Maniac Art entfernen, um" Minderjährige "zu erscheinen"

Patreon spricht Künstlerverbote für Kunst im Anime-Stil an

Patreon-Verbote

Patreon sagt, dass sie nur auf Kunst mit „Minderjährigen“ abzielen

Verschiedene Künstler, hauptsächlich asiatische, waren gezielt und verboten von Patreon für die Kunst behaupteten sie "sexualisierte Minderjährige". Den Künstlern wurde von Patreons Mitarbeitern gesagt, dass Kunst im Anime-Stil mit niedlichen Charakteren, bei denen ihre Gesichter keine Falten hatten oder sie als alt zeigten, als „Minderjährige“ dargestellt werden könnten und sie daher ihre Kunst sowohl auf Patreon als auch außerhalb löschen müssten -Seite? ˅. Dies explodierte in Künstlerkreisen und führte dazu, dass Patreon eine Erklärung herausgab, dass sie nicht auf bestimmte Stile abzielen, sondern nur auf bestimmte Stile, bei denen die Charaktere als „Minderjährige“ erscheinen. Weiterlesen "Patreon spricht Künstlerverbote für Kunst im Anime-Stil an"

Patreon verbietet die Erstellung von Inhalten für Kunst im „japanischen Stil“

Patreon Japanisches Anime-Verbot

[Update 3 / 15 / 2020:] Patreon gab eine Erklärung ab in Bezug auf die Verbote, entschied sich jedoch dafür, nicht weiter zu klären, wie sie bestimmen, welche Anime-Charaktere als „Minderjährige“ eingestuft werden. Die Verbote sind immer noch in Kraft und werden weiterhin auf Kunst angewendet, die nach Ansicht der Mitarbeiter von Trust & Safety „Minderjährige sexualisiert“.

[Original-Artikel:] Patreon hat ihre Verbote erhöht und geht von Nuking Fransenfetische Mods für Spiele wie zu verbieten Koikatsu-Party und Emotionsschöpferund verbietet jetzt unzüchtige Darstellungen von Anime-Charakteren im japanischen Stil, weil sie wie „Minderjährige“ aussehen. Weiterlesen "Patreon verbietet Inhaltsersteller für Kunst im" japanischen Stil ""

Patreon Bans Koikatsu Party, Emotion Creators Mods für "Sexualisierung von Minderjährigen"

Koikatsu-Party

Lewd Mods für Koikatsu-Party und Emotionsschöpfer wurden vom Trust & Safety-Team von Patreon verboten. Der Grund dafür ist, dass sie behaupten, dass die Softwareanwendungen, für die die Mods gemacht wurden, Minderjährige enthielten, und daher die unzüchtigen Mods „sexualisierte Minderjährige“. Weiterlesen "Patreon verbietet Koikatsu Party, Emotion Creators Mods für" Sexualisierung von Minderjährigen ""

Patreon, zum von Lewd Logistics zu bedecken

Lewd Logistics

Das Durchgreifen gegen Pornos geht weiter. Es gibt viele Leute, die behaupten, dass Pornos in Ordnung sind. Porno ist sicher. "Sie werden nicht zum Porno kommen", erwidern sie. Langsam aber sicher versucht jede Art von Porno, der nicht die Art von Propaganda-Big-Tech beinhaltet, auf die Menschen zu drängen, langsam ausgelöscht zu werden. Nach Patreon hat seine Richtlinien aktualisiertSie haben bestimmte Arten von Fetischen von der Plattform ausgeschlossen und verschiedene Künstler angesprochen, die Inhalte zeichnen, die sie nicht einmal sehen, unterstützen oder in irgendeiner Form teilen wollen. Ein solcher Pornokünstler ist Lewd Logistics, dem gesagt wurde, er müsse entweder alle Inhalte entfernen und seine Kunst ändern oder einen anderen Finanzdienstleister finden. Weiterlesen "Patreon zur Deplatformierung von Lewd Logistics"

Patreon verbietet Herrn Metokur für "Hassrede", weil er Transoperationsvideos zeigte

Herr Metokur Patreon

[Update 11 / 23 / 2019:] Herr Metokur ist umgezogen SubscribeStar und NewProject2, damit du ihn dort drüben mit deinen Schekeln unterstützen kannst.

[Original-Artikel:] Edgelord-Provokateur, Herr Metokur, hat es geschafft, sich am falschen Ende der Progressive-Hitliste zu befinden. Der Content-Ersteller wurde erst kürzlich von Patreon entlassen, weil er Videos von Transoperationen gezeigt hat. Weiterlesen "Patreon verbietet Herrn Metokur für" Hassrede ", weil er Trans-Chirurgie-Videos zeigte"

Patreon verbietet Straight Pride Parade Account; Netflix glaubt, dass Straight Pride "Brutto" ist

Netflix

Nur in der Welt der Clowns können große Unternehmen Heterosexualität als „brutal“ bezeichnen. Ja, genau das, was es ihnen ermöglichte, diese Wörter in eine E-Mail einzutippen und ihnen die Möglichkeit zu geben, ein Leben in der Wachwelt zu führen, ist für manche Menschen „ekelhaft“, aber so ist es in einer Ära eben des Wahnsinns. Wenn Sie nicht wissen, wovon ich spreche, dann spreche ich von Netflix 'Reaktion auf die Straight Pride Parade-Gruppe, die als Super Happy Fun America bekannt ist. Weiterlesen “Patreon verbietet Straight Pride Parade Account; Netflix hält Straight Pride für „eklig“

Gay Nation Chapter 3 veröffentlicht Patreon, nachdem es aus dem Steam verbannt wurde

Schwule Nation

In der Mitte von 2018 entschied sich ein Entwickler aus der Masse dafür, aufzustehen und Valve wegen ihrer inkonsistenten Verbotsrichtlinien für Spiele herauszufordern. Dies war kurz bevor das Unternehmen die Erwachsenenfilter für Steam einführte. Der Name dieses Entwicklers war Dank Boi Games. Seine Herausforderung von Valves Status Quo brachte ihm und seinen Spielen ein permanentes Verbot von der Steam-Storefront ein. Dies hinderte Dank Boi jedoch nicht daran, sein Projekt zu veröffentlichen Schwule Nation Für die breite Öffentlichkeit hat es ihn auch nicht davon abgehalten, zusätzliche Kapitel für den Bildroman zu erstellen, von denen das neueste derzeit exklusiv bei Patreon erhältlich ist. Weiterlesen "Gay Nation Kapitel 3 veröffentlicht Patreon nach dem Verbot von Steam"

Patreon hat Hypnose Porn verboten, weil er „erzwungene Zustimmung“ hat

Overwatch Hypnose

Machst du SFM mit hypnotisierten Videospielküken, die ihre Zunge tief in ein klebriges rosa Doughnut-Loch drücken? Oder machst du vielleicht Zeichnungen von hübschen Monstermädchen im Zauber eines lasziven Zauberers, der sie zwingt, die tropfende Sahne von einem feuchten Keks zu lecken? Nun, Sie werden diese Art von Inhalten nicht mehr für Ihre Kunden bei Patreon erstellen können, da das Unternehmen diese Art von Themen nun als „erzwungene Zustimmung“ ansieht. Weiterlesen "Patreon hat Hypnose-Pornos wegen" erzwungener Zustimmung "verboten"

Alice: Asylum Patreon wird zur Finanzierung der Vorproduktion verwendet

Alice Asylum

Der US-Amerikaner McGee gab bekannt, dass die vorbereitenden Arbeiten für die bevorstehende Produktion bereits begonnen haben Alice: Asyl. Drüben auf der Amerikanischer McGee-Blog Es wurde bekannt, dass es eine Patreon-Seite gibt, die gerade live ist und dazu verwendet wird, die Last auf die Entwicklung des Spiels zu lenken. McGee plant, Konzeptkunst und einige Vorproduktionsmittel zu finanzieren, um die Dinge für das Spiel vorzubereiten und die Grundlagen für die spätere Veröffentlichung des Spiels festzulegen. Weiterlesen "Alice: Asylpatreon wird zur Finanzierung der Vorproduktion verwendet"

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!
~