Warum wir wahrscheinlich zu schlechten Monetarisierungsmodellen verdammt sind

"Es war bedeutungslos, zwecklos, unlogisch, aber so ist der Fluch, von einem menschlichen Gehirn geführt zu werden." So erklärte Dr. Letz Shake seine Entschlossenheit, Travis Touchdown in No More Heroes 2 zu besiegen. Für eine Maschine rief sie ein Zweikampfgefühl und einen unlogischen Drang zum Sinnlosen und Kontraproduktiven hervor. Für das Publikum rief es ein Gefühl von Ah oder Belustigung hervor, bevor der Kampf begann, aber leider ist es der Grund, warum die Branche zu schlechten Monetarisierungsprogrammen verurteilt sein wird.

Abgesehen von den konkurrierenden Modellen für den Ort und den Ursprung des Bewusstseins zeigt die Wissenschaft, dass sich die primitiveren Teile des menschlichen Gehirns nicht auf lange Sicht konzentrieren. Stattdessen funktionieren sie in der Regel kurzfristig, sodass sich die moderneren Teile des Gehirns auf die langfristige Planung und das Verständnis der Folgen konzentrieren können.

Als Nobelpreisträger Astrophysiker Saul Perlmutter erklärte: „Wir sind begrenzt, weil wir Menschen sind. Wir wollen schnell Ergebnisse erzielen und die Zukunft abschätzen. “ Je aufmerksamer das Problem ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie die kurz- und langfristigen Auswirkungen ihrer Handlungen verstehen. Menschen mit höherer Erkenntnis können vergangene Reize und Beobachtungen aufnehmen und begründete Vorstellungen davon entwickeln, wie sich ein Ereignis abspielen wird.

Und dann haben Sie die Mehrheit der Leute, die habe keine inneren Monologe. Menschen, die im Allgemeinen ein geringeres Kognitionsniveau aufweisen, suchen und wünschen sich eher eine sofortige Befriedigung als langfristige Vorteile oder eine verzögerte Befriedigung. Dies geht aus einer in veröffentlichten Studie hervor Urteil und Entscheidungsfindung.

Warum geben Sie Geld für wertlose Mikrotransaktionen aus, die nur Geld in die Taschen von Führungskräften stecken? Wenn Sie es für etwas ausgeben könnten, das sich mehr lohnt, wie ein Buch, einen Film oder echtes Glücksspiel, bei dem Sie echtes Geld gewinnen können. Unsere Werbepartner bei rnpcasino.com Sie können verschiedene Online-Verkaufsstellen vergleichen, um die besten Slots-Websites mit kostenlosen Rollen zu finden. Schauen Sie sich diese an, um eine Vielzahl von Boni zu entdecken, die Sie auf verschiedenen Websites über sie erhalten können.

Das Freischalten verschiedener Skins oder das Gefühl der Leistung beim Beenden eines Spiels sind Eigenschaften von Menschen, die sich einer verzögerten Befriedigung erfreuen können und typischerweise eine höhere Intelligenz besitzen. Die meisten Leute werden ein Spiel nicht beenden, genauso wie die meisten Leute keine Beutebox oder Mikrotransaktionen kaufen werden. Ebenso, obwohl sie die Befriedigung nicht verzögern, indem sie sich weigern, Spiele zu kaufen, die diese grausamen Mechanismen enthalten.

Wenn es sie nicht sofort und direkt betrifft, ist es vielen einfach egal. Was werden sie tun, nicht den neuesten Call of Duty kaufen? Seien Sie die einzige Person in ihrem Freundeskreis, die das neueste Blockbuster-Spiel nicht genießt und soziale Ausgrenzung riskiert?

Menschen sind Wesen, die für soziale Ausgrenzung äußerst empfindlich sind. Alle verfügbare Forschung zeigt, dass dies der Fall ist. Wenn wir geächtet werden, fällt unsere innere psychologische Maschinerie auseinander. Wir verlieren den Fokus, den Antrieb und den Sinn des Lebens, wenn wir von der Gruppe abgeschnitten sind. Der menschliche Geist wird die Idee, geächtet zu werden, nicht anders zuschreiben, als er körperlichen Schmerz wahrnimmt und misst.

Rational können diejenigen mit hoher Erkenntnis diese Besorgnis ausgleichen, indem sie verstehen, dass sie langfristig mehr gewinnen können, als ein Nutzen, der die kurzfristige Besorgnis lindert, generiert. Für diejenigen, die sich nur auf unmittelbare Befriedigung konzentrieren können, ist die Idee, geächtet zu werden, unerträglich. Sie werden die überteuerten Skins kaufen, dafür bezahlen, dass sie weiterkommen, anstatt hart zu arbeiten, und sie werden sich niemals weigern, den neuesten Titel zu kaufen, es sei denn, die öffentliche Wahrnehmung ist dagegen.

Kurz gesagt, weil viele Menschen so sind, müssen wir wahrscheinlich schlechte Praktiken regulieren und verbieten, anstatt uns darauf zu verlassen, dass Menschen auf lange Sicht das tun, was für sie richtig ist. Erwarten Sie nicht, dass Branchenführer den Anlass nutzen. Es ist keine Gier, aber der gleiche Mangel an langfristiger Planung veranlasst sie, sich zu weigern, in die Verbesserung der Arbeitsbedingungen und des allgemeinen Glücks zu investieren. Obwohl Studien, die eine solche Investition belegen, für jeden ausgegebenen Dollar 3.27 US-Dollar einbringen. Dies sind nicht die Menschen, die ein gesundes Ökosystem erhalten wollen. Eine Aussage, die durch die jüngste Preiserhöhung von Videospielen in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit leicht bewiesen werden kann.