Harucon 2021 feiert im nächsten Frühjahr Israels „Liebe“ zur japanischen Anime- und Videospielkultur

Die Vereinigung von Manga und Anime in Israel (AMAI) brachte Harucon erstmals 2008 im Smolarz Auditorium der Universität Tel Aviv zur Welt. Seitdem haben die Isreal-Japan: Friendship Society und die Handelskammer begonnen, die Veranstaltung zu unterstützen, die es Menschen aus der ganzen Welt (insbesondere Israelis) ermöglicht, ihre Vision von Anime, Manga und Videospielen zu feiern und zu projizieren. Nun, es sieht so aus, als würde die Veranstaltung 2021 wieder beginnen. Weiterlesen "Harucon 2021 feiert Israels" Liebe "zur japanischen Anime- und Videospielkultur im nächsten Frühling"

Ein bisschen mehr Leben, bevor wir Amai zurückbekommen, vielleicht?

Die Menschheit und Mutter Natur auf einem Kollisionskurs kommt kaum gut aus, besonders wenn sie die Form eines riesigen Weißen Wolfes der majestätischen Art angenommen hat. Dieses Mal aber herrscht die Menschheit, wenn auch nur vorläufig, die Wolfs ins Exil geschleudert wird und die Welt sich sowieso in ein totales Durcheinander verwandelt. Weiterlesen "Ein bisschen mehr Leben, bevor wir Amai zurückbekommen, vielleicht?"