Gerücht: Disney ist in voller Panik

Um es so prägnant wie möglich auszudrücken: Disney ist königlich geschraubt. Ihr direkter Streaming-Service für Verbraucher Disney Plus konnte keine zahlenden Abonnenten gewinnen und wird das Unternehmen voraussichtlich allein im dritten Quartal 1.1 Milliarden US-Dollar kosten. Erschwerend kommt hinzu, dass die anhaltende Reaktion auf Covid-19 die Umsatzgenerierung zunichte gemacht hat und das Unternehmen gezwungen hat, Milliardenschulden aufzunehmen, um den Betrieb abzudecken. Weiterlesen "Gerücht: Disney ist in voller Panik"

EA will LucasArts und Disney Partnership verdoppeln, um mehr Star Wars-Spiele zu entwickeln

Es sieht so aus, als würde es noch mehr geben star Wars von EA in absehbarer Zeit. In einem kürzlich durchgeführten Investorenaufruf ging der CEO des Unternehmens, Andrew Wilson, auf den Erfolg der Lizenz unter EA ein und darauf, wie sich die Partnerschaft zwischen LucasArts und Disney in Zukunft verstärken wird. Weiterlesen "EA will LucasArts und die Disney-Partnerschaft verdoppeln, um mehr Star Wars-Spiele zu entwickeln"

Telefonkonferenz bestätigt, dass Disney Plus eine Katastrophe ist

Content-Streaming (oder direkt an den Verbraucher, wie es die Branche genannt hat) nach außen hin scheint nichts anderes als ein verrückter Schuss zu sein, um den Teil des Marktes zu erschließen, den Netflix nicht dominiert. Obwohl dies teilweise der Fall sein mag, liegt der eigentliche Antriebsmechanismus für den Einstieg in das Streaming im Niedergang der alten Fernsehplattformen. Weiterlesen "Telefonkonferenz bestätigt, dass Disney Plus eine Katastrophe ist"

Rumor Watch: Neue Insider-Details von WDW Pro zum Bundesstaat Disney

Vor einigen Jahren stand Disney auf dem Höhepunkt seiner Macht. Ihre Filme, die 70% der Unterhaltungsindustrie Hollywoods kontrollierten, waren ebenso konkurrenzlos wie ihr Einfluss auf die Medien. Das Jahr der Agenda-Pushs schwächte das Unternehmen, bis die Sperren der Pandemie ihre wirtschaftlichen Aussichten in die Knie zwangen. Weiterlesen "Rumour Watch: Neue Insider-Details von WDW Pro zum Bundesstaat Disney"

Leslye Headland bekam ihre Star Wars Show

Seit Jahren und sogar Generationen ist der vierte Mai ein beliebtes Fest dieser weit entfernten Galaxie. Es war eine Zeit für die Fans, sich zu freuen, als sie zusammenkamen, um ihre gemeinsamen Leidenschaften zu feiern. Dann passierte Disney. Weiterlesen "Leslye Headland hat ihre Star Wars Show"

Gerüchtebeobachtung: Disney wusste überhaupt nicht, dass sich eine Show für Frauen in der Entwicklung befindet

Letzte Woche kam die katastrophale Aufregung eines neuen weiblich zentriert star Wars erklären vom kreativen Verstand hinter solchen Hits wie Russische Puppen und Weinsteins Casting-Couch. Als die Nachricht bekannt wurde, waren alle überrascht, einschließlich der beiden Bobs bei Disney, von denen berichtet wurde, dass sie über die Ankündigung wütend auf LucasFilm waren. Die meisten sind sich nicht sicher, welches Schicksal der Show „in Entwicklung“ widerfahren würde. Weiterlesen "Rumour Watch: Disney war sich überhaupt nicht bewusst, dass sich eine Show für Frauen in der Entwicklung befindet."

Disneys Zukunft ist düster, da sie 7.3 Milliarden Schuldverschreibungen und 5 Milliarden Kredite aufnimmt

Disney geht es nicht gut. Eigentlich könnte das die Untertreibung des Jahrzehnts sein, so jung es auch ist. Denn das Unternehmen blutet Geld mit der gleichen Geschwindigkeit, mit der Dämonen zerstückelt werden Ewiger Schicksalsschlag. Mit ihren geschlossenen Parks verliert das Unternehmen jeden Tag 30 Millionen Dollar Vermitteln. Selbst wenn die Parks wieder geöffnet werden, müssen sie komplett neu überprüft werden und die Zertifizierung bestehen, was zusätzliche Einnahmen in Millionenhöhe bedeutet, nur um sie wieder online zu bringen. Ein Prozess, der Monate dauern kann. Weiterlesen "Disneys Zukunft ist düster, da sie 7.3 Milliarden in Schuldverschreibungen und 5 Milliarden in Krediten herausnimmt."

Disney Plus rückwirkend zensiert Splash Nacktheit

Splash 2020 Zensur

Disney zensiert jetzt rückwirkend alte Filme für das heutige Publikum. Wenn Sie die Filme nicht auf VHS, DVD oder Blu-ray haben, möchten Sie sie vielleicht jetzt herunterladen, da ansonsten alle zukünftigen Iterationen des Films wahrscheinlich denselben Zensurprozess durchlaufen, den Disney für die erscheinenden Filme durchgeführt hat auf Disney Plus. In diesem Fall der romantische Fantasy-Film von 1984 Splash Mit Tom Hanks und Daryl Hannah wurde rückwirkend für die Ausstrahlung auf Disney Plus zensiert, da die digitale Zauberei schlecht angewendet wurde. Weiterlesen "Disney Plus rückwirkend zensiert Splash Nacktheit"

Rumour Watch: Disney erwägt, Black Widow direkt zum Dämpfen freizugeben

In einem kürzlich veröffentlichten Beitrag auf 4chan von aufgenommen In Comics eingrenzen Ein selbsternannter Insider, der für das kommende Kunstwerk arbeitet Schwarze Witwe Der Film hat einige Informationen hinter den Kulissen veröffentlicht und Disneys Plan enthüllt, die Benutzer dazu zu bringen, ihre Filme bei Disney Plus auszuleihen. Laut dem Leaker ist es Disneys Wunsch, den Zustand der Unordnung und der digitalen Machenschaften geheim zu halten. Es ist mehr als wahrscheinlich, dass Sie den Rückschlag von Theatern vermeiden, die es ablehnen würden, direkt mit Disneys digitaler Plattform zu konkurrieren. Weiterlesen "Rumor Watch: Disney erwägt, Black Widow direkt zum Dämpfen freizugeben"

Gerüchtebeobachtung: Kennedy versucht, Mandalorian Staffel 2 zu entführen

Dort tobte ich gerne über einige Nioh 2 als ich plötzlich eine Sendung vom Mittelpunkt der Erde vom Kulturhelden und zukünftigen Herrscher von Earth Doomcock bekam. In seiner neuesten Sendung, in die er uns versichert, dass er Vertrauen hat - aber die wir mit einem Körnchen Salz in den Griff bekommen sollten -, bringt er Nachrichten über das Geschehen in Disney vor der zweiten Staffel des Mandalorian. Weiterlesen "Rumour Watch: Kennedy versucht, Mandalorian Staffel 2 zu entführen"

CEO Bob Chapek verspricht anhaltende Vielfalt in Disney-Filmen

Hollywood hat lange Zeit darauf bestanden, subversive Elemente in ihre Filme zu bringen. Erst als sich der „Blug Bug“ schneller in Hollywood ausbreitete, als sich ihr Lieblingssündenbock in der ganzen Welt ausbreitet, wurde ihr Gegensatz zum Durchschnittsamerikaner unhaltbar. Infolgedessen mögen Familienorganisationen Eine Million Mütter Knochen- Bürger gehen haben begonnen, aktiv daran zu arbeiten, Boykotte gegen Disney-Filme und -Parks zu fördern. Weiterlesen "CEO Bob Chapek verspricht anhaltende Vielfalt in Disney-Filmen"

Aufstieg der Skywalker-Novellierung bestätigt Palpatine Clone Leak

Vor Palpatines ultimativem Sieg, auch bekannt als der Aufstieg von SkywalkerDie Fandom-Bedrohung wurde fast wöchentlich mit neuen Lecks aus der Produktion des Films begrüßt. Einige offensichtlich von verärgerten Mitarbeitern, aber zu einem bestimmten Zeitpunkt begannen sogar die Kanäle, die die Lecks abdeckten und lieferten, zu vermuten, dass zumindest einige von ihnen absichtlich von Disney freigelassen wurden. Um den Hardcore einzuschätzen Krieg der Sterne Reaktionen der Fans auf den Film, der beim Testpublikum weiterhin schlecht getestet wurde. Weiterlesen "Aufstieg der Skywalker-Novellierung bestätigt Palpatine Clone Leak"

Star Wars: Die High Republic-Serie wird von einem „vielfältigen“ Team bearbeitet

In der nicht allzu fernen Vergangenheit der Beamte star Wars Der YouTube-Kanal veröffentlichte ein Video zusammen mit einem Artikel, in dem erklärt wird, was Fans von einer neuen, vielfältigen Initiative namens „Project Luminous“ erwarten können. Dieses neue Projekt heißt auch Star Wars: Die Hohe Republik und wird Ereignisse vor 200 Jahren erforschen Star Wars: Die Phantombedrohung. Weiterlesen "Star Wars: Die High Republic-Serie wird von einem" vielfältigen "Team bearbeitet"