Terry Crews erntet, was er gesät hat, während die Menschen den schwarzen Nationalismus weiter vorantreiben

"Sie ernten, was Sie säen." Es ist eine einfache, aber tiefgreifende Formulierung. Eine, deren Bedeutung für die jüngeren Generationen verloren gegangen ist und wie es scheint, fast jeder im gegenwärtigen politischen Klima. Die Bedeutung ist einfach: Das, was wir heute tun, wird im Laufe der Geschichte nachhallen.

In der Vergangenheit förderte Terry Crews die Idee, dass wir unter einem System des weißen Nationalismus leben. Diese Idee durfte in den Jugendlichen von Schwarzamerika verbreitet werden, und jetzt haben Sie Einzelpersonen, die die Ausrottung der weißen Rasse fordern.

https://platform.twitter.com/widgets.js

Dann bestritt Crews die Krankheit, die in seinen Gemeinden wuchs - die militante Radikalisierung seines Volkes gegen die Nation, in der sie leben.

https://platform.twitter.com/widgets.js

Schneller Vorlauf, und Sie haben den ehemaligen Nickelodeon-Star Nick Cannon, der sagt, das Melanin gebe schwarzen Menschen eine Seelenverbindung. Eine, die sie Gott näher bringt. Er beschreibt die Weißen als völlig ohne Mitgefühl, als „etwas weniger“ und bezieht den Menschen als näher an den Tieren.

https://platform.twitter.com/widgets.js

Jetzt zitiert Terry Crews, was er in The Talk gesagt hat, wie wir jede Stimme in das Gespräch einbringen müssen. Sei es weiß, schwarz, spanisch oder asiatisch. Wenn wir das nicht tun, gehen wir zu einem Ort, an dem wir nicht auf die Folgen von vorbereitet sind.

https://platform.twitter.com/widgets.js

Eine Denkweise, die ihn sofort von seiner eigenen Gemeinschaft angreifen lässt. Seine Antwort ist ziemlich interessant, da sie zeigt, dass er sich bewusst ist, was schwarze Menschen unten gehalten hat, sind schwarze Menschen. Er sagt geradezu, er habe keine Angst vor dem KKK oder anderen weißen Nationalisten gehabt. Er hatte Angst vor seinen Mitschwarzen, die ihn bedrohten, einschüchterten, ihn davon abhielten, für sich selbst zu denken, und ihn dann beschuldigten, sich weiß zu verhalten, als er sich ein Leben aufbaute.

https://platform.twitter.com/widgets.js

Dieser Ort, vor dem Terry Crews warnt, ist derselbe Ort, an den Weimar Deutschland gegangen ist. Nach dem Ende des Ersten Weltkriegs wurde Deutschland von einer Eliteklasse geplagt, die ihren Leuten sagte, sie seien wertlos. Das griff sie offen an und verarmte sie, als sie immer reicher wurden. Um sich gegen das eigene Volk zu schützen, verabschiedeten sie eine umfassende Waffenverordnung, die Hitler oft fälschlicherweise zugeschrieben wird. Wer hat in der Tat viele der Vorschriften, die sie eingeführt haben, entfernt und verringert?

Gleichzeitig ließen Sie die braunen Hemden (ANTIFA) herumlaufen und zerstörten den kleinen Reichtum, an dem die Menschen festhalten konnten. Das deutsche Volk hatte endlich genug und begann gemeinsam zu handeln. Dies führte zum Aufstieg des nationalsozialistischen Deutschlands und deshalb der Nationalsozialismus - in 25 Grundsätze der Nationalsozialistischen Partei - sagt, es ist eine germanische Bewegung, die existiert, um die Zukunft des deutschen Volkes zu sichern.

Diejenigen, die diese anti-weiße Erzählung und Agenda vorantreiben wollen, denken über etwas nach, das Terry hätte realisieren sollen. Wenn die Polizei von ein paar hundert Randalierern überwältigt werden kann, was wird dann passieren, wenn Sie einen großen Teil der Bevölkerung haben, der den größten Teil der militärischen Revolte ausmacht? Spoiler-Alarm für diejenigen, die es nicht herausfinden können: Simbabwe, die ihre weißen Bauern vertrieben haben, bezahlt sie jetzt dafür, dass sie bleiben und ihr Essen anbauen. Da Gott offenbar nicht durch Melanin die Fähigkeit installiert hat, Nahrung zu Schwarzen zu züchten.