Wie war der Artikel?

1518140Cookie-CheckDonnie Yen ist ein Butt-Kicking Lehrer im Film Big Brother
Medien
24 August 2018

Donnie Yen ist ein Butt-Kicking Lehrer im Film Big Brother

Kurz vor seinem Debüt am August 31st in der guten alten USA von A., ein neuer Trailer für Big Brother Darsteller Donnie Yen rollte aus, um Fans des Kampfkunst-Superstars einen kurzen Blick auf die Action-Comedy zu geben.

Der Film zeigt Yen als Kriegshunger Veteran und Elite-Soldat, der Lehrer an einer Schule in China wird. Die Schule hat keinen Mangel an Mobbern, bedrohlichen Einwanderern und Schlägern, die Gerichtsprobleme scheinen und Streitigkeiten austragen. Glücklicherweise für die fügsameren Schüler, tut Yen alles, um den unerträglicheren Müll der Schule zu säubern, und schickt Schläge und Tritte auf den Weg derer, die versuchen, den Zen der Schule zu stören.

Yen versucht, seine gewalttätigen Tendenzen mit Reisen und dem Finden von Frieden in der Natur in Einklang zu bringen, während er auch versucht, Studenten zu helfen, die an einem unruhigen Leben zu Hause leiden. Sie können den Trailer unten, mit freundlicher Genehmigung von Film Trailer Zone.

Wenn ich hier ganz ehrlich bin, ist der Trailer ein Durcheinander.

Die Bearbeitung ist überall, und es ist zusammen mit einigen hack-and-snaped Szenen geschnitten, dass es unmöglich ist zu erkennen, worum es eigentlich geht.

Keine der Kampfszenen ist deutlich im Trailer zu sehen, und es macht einen schlechten Job zu vermitteln, was der eigentliche Film ist.

Glücklicherweise gibt es tatsächlich einen zweiten Trailer von damals im März, der euch eine bessere Vorstellung davon gibt, worum es in dem Film geht und wie er Mr. Chen von Donnie Yen charakterisiert.

Ich stelle mir vor, dass Leute, die nach einem unbeschwerten, wohlfühlenden Film mit einigen von Yens ikonischen Kampfkunst-Choreografien suchen, es wahrscheinlich mögen werden Big Brother. Ich bezweifle, dass es als einer seiner besten Filme in die Geschichte eingehen wird, aber manchmal genießen es Leute einfach, unterhalten zu werden und Spaß zu haben, und all dem Quatsch, der die Unterhaltungsindustrie durchdringt, aus dem Kulturkrieg heraus und manchmal eine gute Zeit haben, was gut für die Seele ist.

Sie müssen nicht lange warten, um die US-Version des Films zu sehen, die am August 31st debütiert.

Andere Medien