Mario Kart Tour in Belgien wegen Beutekisten verboten

Es sollte nicht überraschen, dass mobile Spiele, die beliebte Moniker und Mikrotransaktionen rocken, Währungseinheiten bilden können, als gäbe es kein Morgen. Und wenn ein unbekanntes oder bekanntes Unternehmen hinter dieser beliebten Franchise für Handys steckt, können Sie darauf wetten, dass Geld um die Ecke ist, ähnlich wie bei Nintendo Mario Kart Tour. Weiterlesen "Mario Kart Tour in Belgien wegen Beutekisten verboten"

Mario Kart Tour hat angeblich die schlimmste Art von Beuteboxen

Nintendos neuestes Handyspiel, Mario Kart Tour, hat sich einem breiteren Beta-Test verschrieben und laut früheren Berichten enthält das Spiel einige recht frustrierende Mikrotransaktionen. Abgesehen von mehreren Stufen von Lootbox-Quatsch haben einige der Belohnungen offenbar einen Einfluss auf das tatsächliche Gameplay. Weiterlesen "Mario Kart Tour hat angeblich die schlimmste Art von Beutekisten"