CIA gerahmt Russland Für Hack-Angriffe

Russland Hacks

Ein neuer Bericht Reuters verfügt über Follow-up-Informationen zu den Auswirkungen von Wikileaks 'Vault 7-E-Mail-Lecks. Die Lecks enthielten Informationen, aus denen hervorgeht, dass die CIA nach Wegen gesucht hat, um Menschen über Smart-TVs, Smart-Phones, alle mit dem Internet verbundenen Geräte, Kameras und Tablets auszuspionieren. Die Lecks enthüllten sogar Kontrollmechanismen, mit denen ferngesteuert Autos und Fahrzeuge kommandiert werden konnten. Eine der Implikationen der Lecks war, dass die CIA Hackerangriffe gegen Unternehmen durchgeführt und diese mit russischer Kyrillisch-Schrift unterzeichnet hatte, um Russland für die Angriffe zu rüsten. Sicherheitsexperten und Firmen haben dies kürzlich bestätigt. Weiterlesen "CIA hat Russland für Hack-Angriffe gerahmt"