Wie war der Artikel?

1497760Cookie-CheckDieses von Bett We Made – Life Is Strange inspirierte Spiel ist in Arbeit!
News
2021/04

Dieses von Bett We Made – Life Is Strange inspirierte Spiel ist in Arbeit!

Ohne Zweifel, Das Leben ist seltsam ist eines der bahnbrechendsten Spiele des letzten Jahrzehnts. Es wurde beschrieben, dass es einen von David Lynch inspirierten Ton hat und eine zuordenbare Hauptfigur hat, die versucht, ihre Freundin zu retten.

Das Ende von Life Is Strange ist emotional stark (Spoilerwarnung!), wobei die Spielerin gezwungen ist, sich zu entscheiden, ob sie das Leben ihrer Freundin oder das Leben Tausender unschuldiger Stadtbewohner retten möchte. (Ich persönlich habe mich dafür entschieden, Tausende von unschuldigen Menschen zu retten.)

Keines der Enden ist kanonisch, oder genauer gesagt, BEIDE Enden sind in verschiedenen Zeitlinien kanonisch. Dies soll dem Spieler die ultimative Wahl geben. Was auch immer Sie wählen, ist in Ihrer Timeline kanonisch. Es stimmt zwar, dass eine Comicserie nach den Ereignissen der Zeitleiste veröffentlicht wurde, in der Sie Ihren Freund retten, aber dies ist nur die Realität einer von vielen Zeitleisten. (Ich möchte, dass dieselbe oder eine andere Autorin eine Serie schreibt, die der Zeitleiste folgt, in der sie die Stadt rettet, um allen Spielern gegenüber fair zu sein.)

Eine Gruppe besonders leidenschaftlicher Life Is Strange-Fans hat sich zusammengetan, um ein Originalspiel inspiriert von Life Is Strange. Das Spiel wird This Bed We Made heißen und in den 1950er Jahren spielen. Die Spieler begleiten ein Zimmermädchen, das Hotelzimmer betritt und versucht, ein Rätsel zu lösen. Details sind rar, aber mehr werden enthüllt, wenn das Veröffentlichungsdatum näher rückt. Wenn ich raten müsste, würde ich vermuten, dass es ein wichtiges Merkmal sein wird, sich nachts oder während der Abwesenheit von Gästen in die Zimmer zu schleichen.

Ich habe This Bed We Made entdeckt, als ich die kommenden Videospiele auf Kickstarter durchstöberte – Kampagnen, die noch nicht gestartet sind, sich aber auf den Start vorbereiten. In kurzer Zeit zog This Bed We Made fast 500 Zuschauer an. Leider haben die Entwickler die Kampagne von der Liste der anstehenden Projekte gestrichen, da das Projekt aufgrund von Covid verschoben wurde. Ich wünschte, sie hätten es beibehalten, damit es weiterhin Anhänger ansammeln könnte, damit es, wenn es herauskommt, eine höhere Chance hat, sein Finanzierungsziel zu erreichen.

Ein weiterer Vorteil der Fortsetzung Ihrer Kampagne, auch wenn sie verschoben wurde, besteht darin, dass Spieljournalisten so mehr Möglichkeiten haben, Ihr Spiel zu entdecken und Artikel zu schreiben. Ich schien die Kampagne in der Woche entdeckt zu haben, in der sie sie abgebaut haben. Wenn ich nur ein bisschen zu spät gekommen wäre, hätte ich diesen vielversprechenden Indie nie entdeckt und diesen Artikel würde es nicht geben. Also an die Entwickler, wenn Sie dies lesen, setzen Sie die Kampagne bitte wieder auf die Liste der anstehenden Projekte. Ich verspreche Ihnen, es wird sich lohnen!

Dieses Bett, das wir gemacht haben, wird auf Xbox, PlayStation, Computer und wahrscheinlich Switch veröffentlicht.

Los geht's!

Weitere News