Spider-Man-Exklusivität schlägt für Marvels Rächer fehl

Erinnert sich niemand an ein GaaS? Avengers Spiel kommt raus? Nein im Ernst, ich habe nach der Colony Collapse Disorder mehr Buzz in Bienenvölkern und mehr Vorfreude mit verbundenen Augen gesehen Uiguren in eines der schönsten Sommerlager Chinas geschickt werden. Das ist keine Übertreibung… okay, vielleicht ist es das, aber ein flüchtiger Blick auf die Ansichten des YouTube-Kanals des Spiels zeigt ein starkes Desinteresse des allgemeinen Publikums am Spiel.

Dies wird schlimmer im Vergleich zu den Ansichten auf Shadow of the Tomb Raider und nur den Likes auf dem Trailer für Rächer-Endspiel. Mit dem Prior haben Sie auf einem einzelnen Trailer fast so viele Aufrufe wie auf dem gesamten Kanal. Für die Endgame Trailer, es ist kein Wettbewerb mit Ansichten, aber selbst die Gleichen kommen den Ansichten nahe Marvel Avengers'gesamten Kanal.

Das ist kein gutes Bild. Was machen Square Enix und Crystal Dynamics? Warum sie Spider-Man ankündigen, wird exklusiv für die Playstation 4 und veröffentlichen mit seinem eigenen Event, Kostümen und Quests nach dem Start. Wenn Sie das Spiel auf dem abholen Xbox Eins, PCoder Stadia haben Sie keinen Zugriff auf diesen Inhalt oder diese Veranstaltung.

https://platform.twitter.com/widgets.js

Wenn Spider-Man zu unserem Heldenstall kommt, werden wir sein Debüt mit einem In-Game-Event markieren, das ihn in die weitere Welt von Marvels Avengers einführt. Die Veranstaltung besteht aus einer Reihe einzigartiger Herausforderungen, denen sich der Held stellen muss, um seine Fähigkeiten zu testen und einige aufregende Ergebnisse zu erzielen. Und wie der Rest unserer Helden in Marvels Avengers bieten wir verschiedene kosmetische Outfits und Optionen für das Spielerlebnis, damit Sie Ihre Vision vom Wall Crawler Wirklichkeit werden lassen können.

In der Regel wird die Exklusivität von Inhalten nicht mit viel Fanfare erfüllt. Es ist im Allgemeinen eine Anti-Verbraucher-Praxis, die nur Führungskräften zugute kommt und nicht Spielern oder Entwicklern. In Marvels Avengers-Fall handelt es sich um drei Plattformen, die ohne Inhalt sein werden, während Playstation-Benutzer ihr spezielles exklusives Ereignis erhalten.

Alles in allem ist dies ein schlechter Schachzug, der den Zorn der Xbox-Community ausgelöst hat, die jetzt einen Boykott des Spiels fordert.

Komischerweise war das Interesse an dem Spiel so gering, dass viele Benutzer antworteten, der Boykott sei für sie eine einfache Angelegenheit. Schließlich ist es nicht schwer zu vermeiden, ein Spiel zu kaufen, an dem Sie überhaupt kein Interesse hatten.

Andere diskutierten, wie Crystal Dynamics während des Exklusivitätsereignisses mit der Dürre von Inhalten auf anderen Plattformen umgehen würde.

Alles, was diesem Stunt gelungen ist, ist das Austrocknen eines Großteils des geringen Interesses, das das Spiel geweckt hatte.