Sega, Bethesda, EA, Xbox und mehr erscheinen auf der Gamescom 2020 Digital Event

In jüngsten Nachrichten hat der Verband der Deutschen Spielebranche (GGIA) angekündigt, dass die digitale Veranstaltung Gamescom 2020 am 27. August 2020 mit Sega, Bethesda, EA, Xboxund mehr zu zeigen. Darüber hinaus bietet die diesjährige Gamescom „neue Shows“ mit „stark erweiterten“ Inhalten.

Obwohl es kein Wort über die offizielle Aufstellung der Spiele gibt, die auf der bevorstehenden Show erscheinen sollen, wissen wir jetzt dank des folgenden Tweets, wie viele Publisher und Entwickler teilnehmen werden, wenn das digitale Event im August eintrifft:

Mit fast 100 verschiedenen Unternehmen an Bord, die an dem bevorstehenden Spielevent teilnehmen, können Sie alle 85 hier sehen (was in absehbarer Zukunft wahrscheinlich wachsen wird):

  • 2p Spiele
  • A2 Softworks / Kybernetische Technologien
  • Activision Blizzard
  • Aerosoft
  • Afterburner Studios
  • Alersteam
  • Alien Pixel Games
  • Alles in! Spiele
  • Altergaze
  • Anshar Studios
  • Unterhaltung zusammenstellen
  • Astragon
  • BANDAI NAMCO Unterhaltung
  • Digitale Spiele vor dem Schlafengehen
  • Bethesda
  • BitComposer
  • Bossa Studios
  • Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
  • Cenprom
  • Clevere Spiele
  • Curve Digital-
  • Cybershoes GmbH
  • Dunkler Bruch
  • Dotemu
  • Bärenbytes fallen lassen
  • East Games / Goblinz Studio
  • Electronic Arts
  • Egosoft
  • Erleuchtete Roboterunterhaltung
  • ESL
  • EXOR Studios
  • Schnelle Reise Spiele
  • Fokus nach Hause
  • Ford / Fordzilla
  • GRENZENTWICKLUNG
  • FusionPlay
  • Gamers Health United
  • Goldlöckchen Eins
  • GPORTAL
  • Kopf hoch
  • Indie Arena Stand
  • IT Sonix
  • Khaylan Arts
  • Koch Media GmbH
  • Lootboy
  • Massenschöpfung
  • MediaMarkt eBusiness
  • Merge Spiele
  • Mixtvision
  • Monster Couch
  • Neowiz
  • Novaquark
  • Numbermill
  • OWN3D media GmbH
  • Nutzlast Studios
  • Piece of Cake Studios
  • Playtra
  • Proletariat
  • SATURN XPERION
  • Schnitzeljagd Studio
  • SEGA Europe
  • Shedofideas Game Studio
  • Streamheroes
  • Streng begrenzte Spiele
  • Super.com
  • Taktische Abenteuer
  • Die Fox-Software
  • The Game Bakers
  • Thing Trunk
  • Third Shift Studios
  • Blechdose Studio
  • Toplitz Produktionen
  • Trusted Events GmbH
  • Twisted II Studio
  • Ubisoft
  • Varsav
  • Wargaming
  • Whisper Interactive (Xiamen) Co., Ltd.
  • Wired Productions
  • WP Merchandise
  • Xbox
  • Xeam-Lösungen
  • Yager Development GmbH
  • Yooreka-Spiele
  • Zordix

Es ist auch erwähnenswert, dass dieses Jahr eine Devcom Digital-Konferenz stattfinden wird, die am 17. August beginnt und am 30. August 2020 endet. Außerdem wird Geoff Keighley weiterhin die Gamescom: Opening Night Live veranstalten. Diese Veranstaltung findet nicht am ursprünglichen 25. August statt, sondern jetzt am 27. August 2020.

Schließlich soll die Gamescom 2020 am 27. August digital live gehen und drei Tage später enden. Das Opening Night Live-Event wird wie im letzten Jahr beginnen, bevor die eigentliche Show live geht.