Sony enthüllt Ghost Of Tsushima Gameplay und Kampf in der neuen State Of Play-Episode

Sony und Sucker Punch Productions haben eine neue State of Play-Episode für veröffentlicht Geist von Tsushima, das das Gameplay und das Kampfsystem des kommenden Titels zeigt. Die fragliche digitale Show bietet Spielern und Fans gleichermaßen einen tieferen Einblick in andere Funktionen des bevorstehenden Open-World-Samurai / Ninja-Spiels.

Wenn Sie Gameplay-Aufnahmen von sehen möchten Geist von Tsushima, Du hast Glück. Zurück am 12. Mai 2020, der offizielle PlayStation-Blog erwähnte, dass die Leute am 14. Mai um 1:00 Uhr (PT) / 4:00 Uhr (ET) 18 Minuten des fraglichen Spiels sehen könnten:

„Die Folge wird sich ganz auf Ghost of Tsushima konzentrieren und am 4. Juli auf PS17 erscheinen. Sie erhalten einen erweiterten Einblick in neues Gameplay-Material, einschließlich Erkundung, Kampf und mehr. Der aktuelle Schnitt dauert ungefähr 18 Minuten, geben oder nehmen.

Und um ganz klar zu sein: In dieser Folge wird es keine PS5-News oder -Updates geben, nur einen großen, schönen Blick auf Sucker Punchs PS4-Open-World-Epos. “

Jetzt, da die Zeit gekommen ist, können Sie das Neue sehen Geist von Tsushima Gameplay-Material hier:

Das obige Video behandelt zunächst die Erkundung. Im Geist von Tsushimakönnen Sie eine Führungsoption umschalten, die den Wind verwendet, um Sie auf einen bestimmten Ort zu lenken und Dörfer, Höhlen, Docks oder andere Orte zu untersuchen. Von hier aus können Sie rennen, springen oder Ihr Pferd anrufen, um jeden Punkt auf der Insel Tsushima zu erkunden - mit oder ohne Hilfe des Windes.

Beim Thema Reisen besteht die Möglichkeit, schnell zu einem Ort zu reisen, den Sie bereits besucht / entdeckt haben.

Darüber hinaus können wilde Tiere zufällige NPCs angreifen oder Sie durch die offene Welt führen, um Geheimnisse oder Sehenswürdigkeiten zu finden.

Das Video zeigt auch, dass die Mongolen Territorium besitzen können. Sie können diese Gebiete jedoch befreien, indem Sie das Invasionsimperium aus diesem Ort vertreiben.

Darüber hinaus können Sie Pfeil und Bogen oder andere Kampfformen verwenden, um einen Bereich freizumachen. Zum Beispiel können Sie Feinde als Samurai oder als Ninja bekämpfen.

Als Samurai können Sie mit Ihrer Klinge sofort töten, wenn Sie ein oder zwei präzise Schläge auslösen. Und wenn Sie gut genug sind, können Sie Pfeile aus der Luft schneiden.

Was den Ninja oder den Geist betrifft, werden Sie sich auf Schande und Angst verlassen, anstatt sich Feinden direkt zu stellen. Der Geist kann Dinge wie Feuerwerkskörper, Rauch und andere Tricks und Fallen verwenden, um jede gegnerische Kraft zu dekonstruieren. Dies bedeutet, dass Stille, Angst und Verwirrung Ihre besten Werkzeuge sind.

Das Video zeigt auch, wie Sie Jin Sakai (den Protagonisten) anpassen können. Die Rüstung und Kleidung können sich jedoch auf Ihren Spielstil auswirken, sodass Sie alles, was Sie tun, mit Ihrer Kleidung kombinieren können, um die besten Ergebnisse in einem Kopf-an-Kopf-Duell oder einem Kampf ohne Ehre zu erzielen.

Schließlich wird das fragliche Spiel 50 GB zum Herunterladen bringen und Blut und Blut, teilweise Nacktheit und intensive Gewalt zeigen. Das Spiel aus dem späten 13. Jahrhundert wird dieses Jahr am 4. Juli für PS17 veröffentlicht.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.