Gerüchte-Uhr: Xbox Series X kostet 599 US-Dollar PS5 noch mehr

Während eines kürzlich durchgeführten Kinda Funny Podcasts diskutierte die Crew über ein durchgesickertes Bild eines Xbox Series X Controller bei EB Games. In diesem Bild ein Etikett, das das Geschäft anweist, nicht vor dem 6. November anzuzeigen oder zu verkaufenth ist deutlich zu sehen. Es gibt Spekulationen darüber, dass das Datum das offizielle Erscheinungsdatum der Serie X sein könnte. Weiterlesen "Rumour Watch: Xbox Series X kostet 599 US-Dollar PS5 noch mehr"

Rumour Watch: Final Fantasy 16 ist ein exklusives PS5-Spiel

Ohne Zweifel ist dies ein älteres Gerücht, das mir aber dank kürzlich aufgefallen ist Xbox Ära Podcast. Branchenkenner regelmäßig in ihrer Show zu haben, wenn sie behaupten Final Fantasy 16 ist in der Entwicklung und wird ein PS5 exklusiv, das ist es wert, zur Kenntnis genommen zu werden. Weiterlesen "Rumor Watch: Final Fantasy 16 ist ein exklusives PS5"

Gerüchtebeobachtung: George Lucas kehrt zu Helm LucasFilm zurück

Schließlich star Wars hat eine potenziell glänzende Zukunft vor sich. Laut Quellen, die sich an Doomcock, Investoren und Disney haben George Lucas überzeugt, nach Kennedys Abreise zurückzukehren und LucasFilm zu leiten. Eine Abreise, die vor Ablauf ihres Vertrages erfolgt und später in diesem Jahr bekannt gegeben wird. Weiterlesen "Gerüchtebeobachtung: George Lucas kehrt zu Helm LucasFilm zurück"

Rumor Watch: Microsoft plant, während der bevorstehenden Konferenz ein neues Fabelspiel vorzustellen

Wenn Sie Spielnachrichten genau behandeln oder verfolgen, stoßen Sie manchmal auf das Problem, dass Sie nicht wissen, dass ein Titel nicht offiziell angekündigt wurde. In den letzten Tagen war dies meine persönliche Erfahrung mit mehreren Gerüchten über ein bevorstehendes Ereignis Fabel Ankündigung. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich angenommen, dass das Spiel in der Entwicklung spontan bestätigt wurde, hatte aber einfach keine offizielle Vorstellung. Weiterlesen "Rumor Watch: Microsoft plant, während der bevorstehenden Konferenz ein neues Fabelspiel vorzustellen"

Rumor Watch: Microsoft bereitet sich darauf vor, Xbox Live Free zu machen

Ein neues Gerücht ist aus dem schwarzen Fleck beim Spielen, ResetEra, hervorgegangen, der behauptet, Microsoft bereite sich darauf vor, bezahlte Abonnements aufzugeben. Die Behauptung stammt von Klobrille, der dementsprechend Verbindungen innerhalb von Microsoft hat und nur dann zu einem Problem spricht, wenn es zu 100% garantiert ist. Weiterlesen "Rumor Watch: Microsoft bereitet sich darauf vor, Xbox Live Free zu machen"

Gerücht: Disney ist in voller Panik

Um es so prägnant wie möglich auszudrücken: Disney ist königlich geschraubt. Ihr direkter Streaming-Service für Verbraucher Disney Plus konnte keine zahlenden Abonnenten gewinnen und wird das Unternehmen voraussichtlich allein im dritten Quartal 1.1 Milliarden US-Dollar kosten. Erschwerend kommt hinzu, dass die anhaltende Reaktion auf Covid-19 die Umsatzgenerierung zunichte gemacht hat und das Unternehmen gezwungen hat, Milliardenschulden aufzunehmen, um den Betrieb abzudecken. Weiterlesen "Gerücht: Disney ist in Panik"

Gerüchte beobachten: Selbstmordkommando- und Gotham Knights-Websites erscheinen

Vor einigen Tagen gingen viele Verkaufsstellen auf das Gerücht ein, dass mehrere Websites für kommende Warner Brother Games-Titel entdeckt worden seien. Meistens erweisen sich diese Angebote als Fan oder Scalper, der Domains vor Unternehmen sichert, aber dennoch viel Fanfare erhält. Nur damit der Hype Tage oder Wochen später stirbt, wenn bestätigt wird, dass es sich nicht um eine legitime Auflistung des Herausgebers handelt. Weiterlesen "Gerüchte beobachten: Selbstmordkommando und Gotham Knights Websites erscheinen"

Rumour Watch: Disney plant, Star Wars Sequel Trilogy als alternative Zeitachse zu deklarieren

Disney wollte eine erstellen star Wars das untergrub die Erwartungen und zum Teil gelang es ihnen. Die Erwartungen der Fans an ein gutes Film-Franchise mit würdigen Fortsetzungen wurden ebenso untergraben wie die Erwartungen der Investoren, einen Gewinn aus der Übernahme des Franchise zu erzielen. Folgen Der Aufstieg von SkywalkerNur wenige, unabhängig von ihrer politischen Ausrichtung, sind mit dem Zustand der Galaxie Far, Far Away zufrieden. Merchandising-Rechte nahezu wertlos und die gesamte Angelegenheit in den roten Zahlen. Weiterlesen "Rumour Watch: Disney plant, Star Wars Sequel Trilogy als alternative Zeitachse zu deklarieren"

Gerücht beobachten: Glastür und 4chan Tease Red Dead Redemption Remake für die nächste Generation

Im Jahr 2019 begann Take-Two Interactive einen hartnäckigen Ansatz zu verfolgen gegen Mod-Unterstützung vorgehen für ihre PC Titel. Unter den Zielgruppen war Red Dead Redemption Verdammte Verbesserung, ein Mod, der versucht hat, den Originaltitel auf Emulatoren zu aktualisieren, aber dennoch erfordert, dass Sie das Originalspiel besitzen. Seitdem sind von Zeit zu Zeit Gerüchte aufgetaucht, wonach Rockstar ein eigenes Upgrade entwickelt und nicht mit der Emulatorversion fertig werden wollte. Weiterlesen "Rumour Watch: Glastür und 4chan Tease Red Dead Redemption Remake für die nächste Generation"

Gerüchtebeobachtung: Microsoft möchte Warner Brothers-Spiele kaufen

Kürzlich hat AT & T bekannt gegeben, dass dies der Fall ist auf der Suche nach sich von der Videospielbranche zu trennen. Dabei planen sie, Warner Brothers Games als Pauschalpaket mit einem prognostizierten Verkaufspreis von rund vier Milliarden Dollar zu verkaufen. Ihr Interesse am Verkauf ihrer Spieleabteilung beruht nicht auf Problemen, die die Branche oder den Markt betreffen, sondern auf der enormen Schuldenlast von AT & T. Weiterlesen "Rumor Watch: Microsoft möchte Warner Brothers-Spiele kaufen"

Gerüchtebeobachtung: Berichten zufolge waren die Verkäufe von Death Stranding schlecht

Strandung des Todes befindet sich an einem Knotenpunkt von Branchenfehlern, der in seinem jetzt gemeldeten Misserfolg gipfelte. Anfangs schien das Spiel ein absoluter Erfolg zu sein. Zu einem Zeitpunkt waren drei Millionen Benutzer auf der Website aktiv PS4 und in Japan hatte es laut einen der erfolgreichsten neuen IP-Starts der Generation Kitguru. Weiterlesen "Rumour Watch: Die Verkäufe von Death Stranding waren Berichten zufolge schlecht"

Rumor Watch: Neue Insider-Details von WDW Pro zum Bundesstaat Disney

Vor einigen Jahren stand Disney auf dem Höhepunkt seiner Macht. Ihre Filme, die 70% der Unterhaltungsindustrie Hollywoods kontrollierten, waren ebenso konkurrenzlos wie ihr Einfluss auf die Medien. Das Jahr der Agenda-Pushs schwächte das Unternehmen, bis die Sperren der Pandemie ihre wirtschaftlichen Aussichten in die Knie zwangen. Weiterlesen "Rumor Watch: Neue Insider-Details von WDW Pro zum Bundesstaat Disney"

Resident Evil Movie Reboot Berichten zufolge tauscht Jill Valentine mit Hannah John-Kamen die Rassen aus

Resident Evil Reboot - Hannah John Kamen

Während Zentristen sitzen Sie herum und schreien Sie alle an, die SJWs hassen, und nennen Sie sie "Rassisten!" und "Bigots!" und lautstark versuchen, die Menschen von der offenen linken Agenda abzulenken, indem sie verkünden, dass „SJWs nicht existieren!“ oder „es gibt keine Agenda!“, normale Menschen haben es zunehmend satt, dass die linke SJW-Agenda die Integrität der wenigen Marken, die nicht von der parasitären Geißel befallen wurden, korrumpiert und verschlechtert. Das jüngste Beispiel dafür ist der Neustart des Films von Resident Evil, die bereits begonnen hat, Hauptfiguren zu besetzen, von denen eine die schöne Jill Valentine sein wird, die nicht mehr schön sein wird, sobald Hannah John-Kamen in die Rolle tritt. Weiterlesen "Resident Evil Movie Reboot soll Jill Valentine mit Hannah John-Kamen tauschen"