Twitter-Nutzer in den USA sind laut Umfrage überwiegend Demokrateninnen

Pew Research

Neue Informationen aus dem Pew Research Center zeigen, dass die Mehrheit der Twitter-Nutzer Demokraten sind, meistens Frauen, die den ganzen Tag auf Twitter verbringen, und dass die meisten 10% der Twitter-Nutzer 80% aller auf der Plattform veröffentlichten Tweets ausmachen . Weiterlesen "Twitter-Nutzer in den USA sind laut Umfrage überwiegend weibliche Demokraten"

Laut Studie verursachen soziale Medien Depressionen, während Videospiele Menschen glücklich machen

Videospiele

Eine kürzlich durchgeführte Längsschnittstudie von Professor Patricia Conrod von der Universität Montreal und der Postdoktorandin Elroy Boers vom Sainte-Justine-Krankenhaus ergab, dass soziale Medien bei jungen Menschen Depressionen auslösen, während Videospiele Menschen glücklich machen. Weiterlesen "Social Media verursacht Depressionen, während Videospiele laut Studie Menschen glücklich machen"

Sexualisierte weibliche Spielfiguren verursachen laut Studie keine Unzufriedenheit mit dem Körper, keine Aggression gegenüber Frauen

Tomb Raider

Eine neue Forschungsstudie wurde von den Professoren Chris Ferguson, Danielle Lindner und Melissa Trible von der Stetson University zusammen mit Ilana Pilato von der Fairleigh Dickinson University veröffentlicht. Die Studie heißt „Untersuchung der Auswirkungen der Exposition einer sexualisierten weiblichen Videospiel-Protagonistin auf das Körperbild von Frauen“. Weiterlesen "Sexualisierte weibliche Spielfiguren verursachen laut Studie keine Unzufriedenheit des Körpers, keine Aggression gegenüber Frauen"

Scheinstudie versucht, die Auswirkungen von sexuellen Belästigungen durch sexuelle Spielcharaktere zu messen

Ultra Street Fighter 4

Frank Larøi von der Universität Bergen, Jonathan Burnay von der Universität Lüttich und Brad J. Bushman von der Ohio State University veröffentlichten eine Studie mit dem Titel „Auswirkungen sexualisierter Videospiele auf sexuelle Belästigung im Internet“. Die Studie ist ziemlich gefälscht und versucht, mit einer kleinen Stichprobe und einer ziemlich seltsamen Wahl beim Spielen ein Hit-Stück über das Spielen zu rahmen, um ihren Standpunkt zu verdeutlichen. Weiterlesen "Scheinstudie versucht, die Auswirkungen sexualisierter Spielfiguren auf sexuelle Belästigung zu messen"

Loli, Anime-Bilder führen nicht zu sexuellen Übergriffen auf echte Kinder, sagt der dänische Bericht

Pure Station VN

In den letzten Monaten gab es heftige Debatten über Lolicons, Shotacons und Zensur. Das Die Vereinten Nationen schlagen einen Entwurf vor an die Vertragsstaaten, um die Zensur minderjähriger Zeichnungen, Cartoons und Anime, die Charaktere in sexuellen Situationen darstellen, durchzusetzen, während verschiedene Plattformen versucht haben, viele Loli-bezogene Inhalte zu verbieten, einschließlich reddit und zum Gab.ai. Andere Plattformen mögen Twitter Sie haben begonnen, gegen japanische Künstler vorzugehen, die unzüchtige Loli-Inhalte erstellen, was sie gezwungen hat, zu einer anderen Plattform namens Pawoo.net zu wechseln. Laut einem Bericht verschiedener Kliniker, Professoren und Psychologen aus Kopenhagen, Dänemark, haben Untersuchungen gezeigt, dass unzüchtige Bilder von Lolis und Shotas nicht unbedingt zu sexuellen Übergriffen gegen Kinder im Leben führen. Weiterlesen "Loli, Anime-Bilder führen nicht zu sexuellen Übergriffen gegen echte Kinder, sagt der dänische Bericht"

Oxford-Studie sagt, Videospielgewalt wirkt sich nicht auf reale Teenager-Aggression aus

GTA 5

Andrew K. Pryzbylski und Netta Weinstein veröffentlichten einen Bericht über die Website der Royal Society Publishing 13th, 2019th, beschreibt im Februar XNUMX die neuesten Forschungsergebnisse zu Videospielen, Aggressionen bei Jugendlichen und die möglichen Auswirkungen auf ihr Verhalten in der realen Welt. Laut der Studie erhöhte das Gewaltniveau in den Spielen, die Teil der Studie waren, das Aggressionsniveau der Jugendlichen nicht. Weiterlesen "Oxford-Studie sagt, dass Gewalt in Videospielen die Aggression von Teenagern in der realen Welt nicht beeinflusst"

Globe And Mail beschuldigt Sexismus in Videospielen für Mädchen, die bei Mathetests nicht gut abschneiden

Sexismus im Gaming

Videospiele werden für alles verantwortlich gemacht. Es gibt eine Schießerei? Es war wahrscheinlich gewalttätige Videospiele. Solo: Eine Star Wars-Geschichte wurde wach und ging pleite? Es war wahrscheinlich Gamer, die russische Bots benutzt haben den Film zu tanken. Mädchen sind in Mathe-Tests nicht so gut wie Jungen? Es ist wahrscheinlich Sexismus in Videospielen! Weiterlesen "Globe And Mail beschuldigt Sexismus in Videospielen für Mädchen, die bei Mathe-Tests nicht gut abschneiden"

Studie stellt fest, dass Videospiel-Beute-Boxen die Verbindung mit problematischem Spielen teilen

Spielen Beutekästen?

Ein kürzlich von Peer-Review überprüfter Umfragebericht von David Zendle, der auf PLOS One am veröffentlicht wurde 21. November 2018, mit dem Titel "Videospiel-Beutekästen sind mit problematischem Glücksspiel verbunden", befasste sich mit dem verworrenen, grobkörnigen Netz von Beutekästen und ihrer möglichen Verbindung mit problematischer Spielsucht. Wie einige von Ihnen wissen, Nicht sanktioniert or Nicht lizenziertes Glücksspiel ist illegal in den meisten entwickelten Ländern. Weiterlesen "Studie zeigt, dass Videospiel-Beutekisten den Zusammenhang mit problematischem Glücksspiel teilen"

Sexualisierte Videospiel-Frauen verringern Vergewaltigungs-Mythos-Annahme und feindseligen Sexismus, Staaten studieren

Vergewaltigung Mythos Akzeptanz

Eine Forschungsstudie von Glenna L. Read, Teresa Lynch und Nicholas L. Matthews, die bereits veröffentlicht wurde März 2nd, 2018 als Teil der Sex Rollen: Ein Journal der Forschung, deckt das Thema ab, ob sexy Videospielavatare helfen, die Vergewaltigungsmythosannahme zu fördern oder zu beeinflussen. Weiterlesen "Sexualisierte Videospiel-Frauen reduzieren die Akzeptanz von Vergewaltigungsmythen und feindlichen Sexismus, Staatenstudie"

Studie findet keine Verbindung zwischen Videospielen und Desensibilisierung gegen Gewalt

GTA V

Eine kürzlich von einer Gruppe deutscher Forscher durchgeführte Studie hat eine Längsschnittstudie über Videospiele und ihre möglichen Auswirkungen auf die Desensibilisierung von Spielern gegen Gewalt durchgeführt. Es zeigt sich, dass die Studie keine Verbindung zwischen gewalttätigen Videospielen und Desensibilisierung gegenüber Gewalt finden konnte. Weiterlesen "Studie findet keinen Zusammenhang zwischen Videospielen und Desensibilisierung gegen Gewalt"

Kleine Beweise, die Spiele machen Gamers Sexist Towards Girls / Frauen, sagt Forscher

GTA Sexismus

Die Forscher Christopher J. Ferguson und M. Brent Donnellan nahmen mit dem Forschungsartikel von Allesandro Gabbiadini et al. Mit dem Titel "Acting like a Tough Guy: Violent-Sexist Videospiele, Identifizierung mit Spielfiguren, maskuline Glauben & Empathie für Frauen Gewaltopfer ", die zum ersten Mal veröffentlicht wurde 13. April 2016.

Der italienische Forschungsbericht wurde ursprünglich von verschiedenen Medien verwendet, um zu behaupten, dass gewalttätige, sexistische Videospiele wie Grand Theft Auto Dass die Spieler weniger einfühlsam gegenüber weiblichen Opfern werden. Allerdings untersucht Fergurson und Donnellans jüngster Bericht einige der faktischen Inkongruenzen mit den Daten. Weiterlesen "Wenig Beweise dafür, dass Spiele Spieler gegenüber Mädchen / Frauen sexistisch machen, sagt Forscher"

Heftige Medien, um Child Behavior Bericht erhält folgende Untersuchung entfernt Verknüpfung

Heftige Medien und Kinder

Ein Bericht von Professor Brad. J. Bushman von dem Ohio State University, die in dem begabten Kind Quarterly Magazin wurde versucht zu zeigen, dass gewalttätige Medien begabte Kinder stark betroffen. Nach Bushman Bericht, zeigt begabte Kinder 12 Minuten gewaltsamer animierte Gewalt führten zu erheblichen Tropfen sowohl in den begabten und nicht begabten Kindern verbal und Kommunikationsfähigkeiten. Der Bericht zeigte auch, dass gewalttätige Medien die begabten Kinder in ein viel größeren Ausmaß betroffen. Trotz der Erkenntnisse wird der Bericht nun zurückgezogen worden ist. Weiterlesen "Bericht über die Verknüpfung gewalttätiger Medien mit dem Verhalten von Kindern wird nach einer Untersuchung entfernt"

Heftige Spiele treffen Menschen Violent nicht, sagt neue Studie

Mortal Kombat XL

Eine neue kontrollierte Studie unter Leitung von Dr. Gregor Szycik von der Medizinischen Hochschule Hannover, die freigegeben wurde, der anzeigt, dass gewalttätige Videospiele nicht unbedingt machen Sie heftiger. Weiterlesen "Gewalttätige Spiele machen Menschen nicht gewalttätig, heißt es in einer neuen Studie"