Brad Gallaway von GameCritics möchte, dass Nintendo als "rassistischer" und "sexistischer" Polizist verboten wird

Beat Cop

Brad Gallaway von GameCritics kürzlich überarbeitet Beat Cop für die Nintendo-Switch. Das verpixelte Indie-Spiel kam ursprünglich heraus zurück in 2017 auf dem PC. Der respektlose, politisch unkorrekte Titel von Pixel Crow wurde am März 5th, 2019 auf den Nintendo Switch portiert, daher auch die Kritik von GameCritics. Gallaway war jedoch nicht mit dem Titel von Pixel Crow verwirrt, und nachdem er den Titel überprüft hatte, nahm er Twitter mit, um den Verleger 11 Bit Studios und den Plattformhalter Nintendo anzurufen, um das Spiel aus dem Vertrieb zu ziehen und aus dem Internet zu verbannen eShop. Weiterlesen "Brad Gallaway von GameCritics will, dass Nintendo Beat Cop verbietet, weil er" rassistisch "und" sexistisch "ist."

Beat Cop Gameplay Walkthrough-Führer

Schlagen Cop Lösungsweg

Pixel Krähen Beat Cop war eines der wenigen Spiele, die trotz einer ganz anderen Art von Abenteuertitel, die die meisten Spieler nicht ganz gewohnt sind, auf dem Radar stehen. Es ist ein Pixel-Side-Scroller, der in den schmutzigen Stadtgräben einer Metropole spielt und in dem die Spieler die Rolle eines unterdrückten und unglücklichen Beat-Cop übernehmen. Wenn Sie Probleme haben, durch den kurzen, aber ergreifenden Titel zu kommen, gibt es ein Gameplay Walkthrough erhältlich. Weiterlesen "Beat Cop Gameplay Walkthrough Guide"