Girls 'Deadly School aus dem Steam verbannt, weil sie "nur ein Trollspiel" ist

Mädchen tödliche Schule

Russische Entwickler sehen sich bei Steam oft mit ähnlichen Problemen konfrontiert, aber nicht ganz so wie japanische, koreanische und chinesische Entwickler. Normalerweise sehen die asiatischen Entwickler, dass ihre Spiele wegen "Ausbeutung von Kindern" oder wegen der Darstellung von Charakteren, die Valve als "minderjährig" ansieht, verboten werden. Russen haben ihre Spiele jedoch wegen "Trolling" verboten. Das ist es, was kürzlich Pitched Peach's widerfahren ist Tödliche Schule der Mädchen, ein Third-Person-School-Shooter mit süßem Anime Waifus. Weiterlesen "Girls 'Deadly School von Steam verboten, weil sie" nur ein Trollspiel "ist"