Die Ethikabteilung von Square Enix wertet den Spielinhalt für Bewertungsgremien aus, sagt der Vertreter

Final Fantasy VII Remake

Als sich herausstellte, dass Tetsuya Nomuras Vision von der Final Fantasy VII: Remake musste für Square Enix '"Ethik-Abteilung" kompromittiert werden, was dazu führte, dass Tifa Lockhart wurde gezwungen, einen Sport-BH zu tragen und die Entwickler waren im Grunde genommen kreativ beschäftigt, so dass sie ihr keine Boob-Jiggle-Physik geben konnten. Das erste, was normale Gamer fragten, war "Was zum Teufel ist eine Ethik-Abteilung?". Nun, ein Vertreter von Square hat es erklärt und es ist ungefähr so ​​schlimm, wie Sie denken. Weiterlesen "Die Ethikabteilung von Square Enix bewertet den Spielinhalt für Bewertungsgremien, sagt Rep."