Die ESA kündigt Pläne für eine „überarbeitete“ E3 im Jahr 2021 an

Es sieht so aus, als ob die Pläne für die nächste E3 bereits in Bewegung sind, obwohl das Coronavirus den physischen Teil des diesjährigen Spielevents ausgelöscht hat. Dennoch geht die Entertainment Software Association (ESA) davon aus, dass der nächste Juni „sicher genug“ sein wird, um die jährliche Electronic Entertainment Expo zu starten. Weiterlesen "Die ESA kündigt Pläne für eine" überarbeitete "E3 an, die 2021 stattfinden soll."

Die E3 2020 wird trotz Bedenken hinsichtlich des Coronavirus immer noch im Juni starten

Obwohl das Coronavirus viele Anbieter und Ereignisse beunruhigt, sieht es so aus, als würde die ESA ihre Pläne für diesen Juni noch durcharbeiten. Das ist richtig, das jährliche Spielevent ist noch am 9. Juni 2020 geplant. Weiterlesen "Die E3 2020 wird trotz Coronavirus-Bedenken noch im Juni starten"

Geoff Keighley überspringt E3 2020, Liste der teilnehmenden Unternehmen "durchgesickert"

Es sieht so aus, als würde der als Geoff Keighley bekannte Dorito Pope auf der E3 2020 aussteigen, was bedeutet, dass Sony und Keighley beim diesjährigen von der ESA unterstützten Spielevent abwesend sein werden. Außerdem sind neue Berichte im Internet erschienen, die eine durchgesickerte Liste der teilnehmenden Unternehmen aufzeigen, die die diesjährige E3 leiten werden. Weiterlesen "Geoff Keighley überspringt E3 2020, Liste der teilnehmenden Unternehmen" durchgesickert ""

Sony gibt bekannt, dass die E3 2020 ausgelassen wird

Sony hat die E3 2019 ausgelassen und es sieht so aus, als würde das Unternehmen, das für seine Zensurpolitik bekannt ist, die diesjährige E3 zum Trend machen. Sony behauptet, die geplante Vision passe nicht zur E3 2020 und wird stattdessen an anderen Veranstaltungen teilnehmen. Weiterlesen "Sony gibt bekannt, dass die E3 2020 übersprungen wird"

Epic Games und THQ Nordic sollen sich gegen Beutekisten stellen

Epic Games ist bekannt für seine jüngsten und umstrittenen Produkte wie Fortnite und der berüchtigte Epic Games Store. Trotz dieser beiden Dinge scheinen Tim Sweeneys Epic und THQ Nordic, ein großer Junge, sich gegen Beutekisten zu „behaupten“. Weiterlesen "Epische Spiele und THQ Nordic nehmen angeblich Stellung gegen Beutekisten"

ESA sagt, dass Nintendo, Sony und Microsoft irgendwann in 2020 die Offenlegung von Loot-Box-Gewinnchancen verlangen werden

Laut einem neuen Brief auf der Website der Entertainment Software Association behauptet das Unternehmen, dass sich Sony Interactive Entertainment (SIE), Microsoft und Nintendo irgendwann zu neuen Plattformrichtlinien verpflichten, die "bezahlte Beuteboxen" in Spielen erfordern (siehe oben) Plattformen), um Informationen über die Wahrscheinlichkeit des Erhalts randomisierter virtueller Objekte offenzulegen. Weiterlesen "Die ESA sagt, dass Nintendo, Sony und Microsoft irgendwann im Jahr 2020 die Offenlegung von Loot-Box-Gewinnchancen verlangen werden."

E3 2019 ist jetzt vorbei, E3 2020 ist für Juni 9th - 11th eingestellt

Die Messe ist endlich vorbei und das bedeutet, dass die jährliche Veranstaltung nächstes Jahr wieder stattfinden wird. Die Teilnehmer können jetzt das Datum und die Uhrzeit für E3 2020 mit den neuesten Nachrichten erfahren. Doch was halten Sie angesichts des Endes der Electronic Entertainment Expo von 2019 davon? Weiterlesen "E3 2019 ist jetzt vorbei, E3 2020 ist für den 9. bis 11. Juni geplant."

FTC untersucht Beutekästen: ESA reagiert mit falscher Verteidigung von Beutekästen

FIFA 19

Laut einem aktuellen Bericht von GamesIndustry.bizAls die Federal Trade Commission wegen des Datenlecks von Cambridge Analytica eine Untersuchung gegen Facebook und Google einleitete und schließlich die Kartellverstöße ansprach, die den Unternehmen vorgeworfen wurden, stellte sich auch heraus, dass die FTC auf den Zusammenhang zwischen Beute achten wird Boxen, Glücksspiele und Kinder. Weiterlesen "Die FTC untersucht Beuteboxen und die ESA reagiert mit einer falschen Verteidigung der Beuteboxen."

E3 2019, das geplant wird, auf June 11th, 2019

Obwohl E3 2018 vorbei ist, tauchen die Enthüllungen von der Electronic Entertainment Expo immer noch auf, da wir aufgrund der Anzahl der gelüfteten Spiele sprechen. Begleitend zu den Informationen über neue Spiele-Enthüllungen von der diesjährigen E3 kommt eine offizielle Erklärung der Entertainment Software Association (ESA), dass E3 2019 vom Juni 11th zu June 13th, 2019, startet. Weiterlesen "E3 2019 soll am 11. Juni 2019 starten"

White House Summit für Videospiel Gewalt enthalten Reps von 2K Games, ESA, ZeniMax

GTA 5

Der Gipfel mit Gesprächen zwischen dem Kongress und den Leitern der Videospielbranche war nicht nur ein Gespräch zwischen der Glücksspielbranche und der Politik. Während namhafte Distributoren über Spiele wie Grand Theft Auto und zum The Elder Scrolls Anwesend waren auch Anti-Gaming-Experten wie Oberstleutnant Dave Grossman und Melissa Henson vom Elternfernsehenrat. Weiterlesen "White House Summit für Gewalt in Videospielen mit Vertretern von 2K Games, ESA, ZeniMax"

ESA sagt, Videospiele sind nicht das Problem, Amerikas Waffengewalt ist das Thema

Videospielgewalt

Präsident Donald Trump hat nach dem Highschool-Shooting in Parkland, Florida, einen starken Fokus auf Medien- und Videospielgewalt gelegt. Als Versuch, die Schießereien einzudämmen, trafen sich Präsident Trump und verschiedene Politiker zu einem Krisentreffen, um bekannt zu machen, dass es eine Diskussion über die Rolle von Videospielen in der Jugendkultur in der heutigen Gesellschaft geben muss. Weiterlesen "Die ESA sagt, Videospiele sind nicht das Problem, Amerikas Waffengewalt ist das Problem."

Staatssekretär Chris Lee gibt Update zu ESA-Lobbyisten, die versuchen, Loot Box Bill zu stoppen

Das demokratische Mitglied des Repräsentantenhaus von Hawaii, Chris Lee, hat ein weiteres Video über Mikrotransaktionsmechanik und wie sie in Videospielen umgesetzt werden. Diesmal stellt er die ESA in Frage, dass prozentuale Angaben zu Loot-Boxen in der ESRB-Bewertung aufgeführt sind und mehr. Weiterlesen "Staatsvertreter Chris Lee informiert über ESA-Lobbyisten, die versuchen, die Beutebox-Rechnung zu stoppen"

US-Gaming-Industrie generiert $ 36 Milliarden in 2017; Tencent Top Mobile Publisher

US-Spieleverkauf 2017

Die ESA und die NPD - Gruppe veröffentlichten gemeinsam einen Bericht über die Pressefreiheit Offizielle Website der ESA. Der Bericht zeigt, dass die Glücksspielindustrie in den USA 36-Umsätze in Höhe von 2017 Milliarden generierte, die Software, Zubehör, Hardware, Abonnements, Mikrotransaktionen, digitale Verkäufe und physische Verkäufe umfassten. Weiterlesen „Die US-Gaming-Industrie hat 36 2017 Milliarden US-Dollar generiert. Tencent Top Mobile Publisher ”