Wonder Woman 1984 Flops auf internationalen Märkten

Warner Brothers, die Tochtergesellschaft der AT & T-Schulden in Höhe von 150 Milliarden US-Dollar, veröffentlichte letzte Woche Wonder Woman 1984 für ausländische Märkte. Obwohl sich einige Märkte immer noch in begrenzten Staaten befinden oder sich nach der Sperrung erholen, bleiben viele Theater in Asien, Südamerika und im Nahen Osten geöffnet, was eine angemessene Rendite für die Investitionen der Filmunternehmen ermöglicht. Weiterlesen "Wonder Woman 1984 Flops in internationalen Märkten"