DCMS kündigt Kampagne zur Erforschung von Beutekisten als Glücksspiel im Laufe dieses Jahres an

In jüngsten Nachrichten hat das Ministerium für Digital, Kultur, Medien und Sport (besser bekannt als DCMS) angekündigt, im Laufe dieses Jahres einen „Aufruf zur Beweisaufnahme“ über die Auswirkungen von Beutekisten und spielerischem Verhalten zu starten. Es wurde kein bestimmtes Datum festgelegt, aber die Organisation wird mit dem Gambling Act und der britischen Regierung zusammenarbeiten, um eine Verbindung zwischen Glücksspiel und Beuteboxen zu finden. Weiterlesen "DCMS kündigt Kampagne zur Erforschung von Beutekisten als Glücksspiel später in diesem Jahr an"