Communications Workers of America will die Spieleindustrie gewerkschaftlich organisieren

Ende 2018 gab es einen Drang für Entwickler, „Gewerkschaften“ zu gründen, um sich gegen „raue Arbeitsumgebungen“ zu wehren. Viele dieser Reden wurden von Kriegern der sozialen Gerechtigkeit angeführt, und viele sagten, dass Führung und Vision in der Entwicklung und Verlag soll umstrukturiert werden. Nun, ab sofort, es sieht aus wie die Communications Workers of America (CWA) sucht nur das zu tun, durch die Spiele-Industrie Gewerkschaftlichkeit. Weiterlesen "Kommunikationsarbeiter Amerikas versuchen, die Spieleindustrie zu vereinen"