Blizzard setzt Blitzchung vom Hearthstone-Wettbewerb aus, um Hongkong zu unterstützen

Hearthstone Blitzchung

Die Nachrichten über die chinesische Zensur scheinen immer mehr an die Oberfläche des Mainstream-Bewusstseins zu sprudeln, wenn auch nicht auf politischem Gebiet, zumindest unter der Rubrik Medienunterhaltung. Die jüngste Kontroverse um die kommunistischen Possen auf dem Festland ist, dass Blizzard Entertainment den Hongkonger Spieler Ng „blitzchung“ Wai Chung wegen Kommentaren für Hongkong während eines Interviews nach dem Spiel im asiatisch-pazifischen Raum suspendiert hat Hearthstone Großmeisterturnier. Weiterlesen "Blizzard setzt Blitzchung vom Hearthstone-Wettbewerb für die Unterstützung von Hongkong aus"