Azur Lane entfernt Hisasis Belfast- und Azuma-Kunst aus EN, JP und CN [Aktualisiert]

Azur Lane Hisasi entfernt

[Aktualisieren:] Stunden nach Erscheinen dieses Artikels wurde der Beamte Azur-Gasse Der Twitter-Account informierte das breitere Publikum darüber, dass Hisasis Grafik für den Ladebildschirm nun wieder im Spiel ist, nachdem behauptet wurde, dass sie das Update fälschlicherweise mit den anderen Servern synchronisiert hätten.

[Originaler Artikel:] Die Grafik des Ladebildschirms mit Belfast und Azuma des japanischen Künstlers Hisasi wurde von Yostar entfernt Azur-Gasse. Diesmal ist es jedoch nicht nur die Entfernung von der englischen Version des Spiels, sondern auch von der japanischen und chinesischen Version. Weiterlesen "Azur Lane entfernt Hisasis Belfast- und Azuma-Kunst von EN, JP und CN [aktualisiert]"

Kunst des Azur Lane-Halloween-Wettbewerbs wurde entfernt, weil sie für öffentliche Orte „unbequem“ ist

Azur Lane Halloween Zensur

Der Azur-Gasse Vor kurzem haben englische Mitarbeiter einen Halloween-Wettbewerb ausgeschrieben, bei dem der Künstler piukute062 den Wettbewerb mit seiner Kunst gewann, die großbusige Darstellungen der vollbusigen Mädchen aus dem Spiel in Halloween-Kleidung zeigt. Die Grafik erschien während des Ladens des Spiels als Teil der Azur-Gasse Halloween-Ereignis. Nachdem das englische Team den Wettbewerb über die Auswahl der Fans gewonnen hatte, entfernte es die Kunst von Piukute062 aus dem Spiel, was viele Spieler verwirrte. Nachdem die Mitarbeiter wiederholt nach dem Vorfall bei Discord gefragt hatten, stellten sie schließlich fest, dass der Grund dafür, dass die Kunst von piukute062 entfernt wurde, darin bestand, dass sie „unpraktisch“ für das Betrachten an öffentlichen Orten war. Weiterlesen "Azur Lane Halloween Contest Art entfernt, weil sie für öffentliche Orte" unbequem "ist"

Anime News Network Megalia Info aus der Azur Lane Geschichte zu Mislead Leser

Azur-Gasse

Ein Künstler namens Nardack wurde von XD Global beauftragt, Kunst für das chinesische Smartphone-Spiel zur Verfügung zu stellen Azur-Gasse. Die Kunst sollte für die südkoreanische Version von Azur-GasseAber als die Nutzer erfuhren, dass Nardack die Illustratorin der Kunst war, protestierten sie und forderten XD Global auf, die Kunst zu entfernen, weil sie behaupteten, Nardack unterstütze antisoziale Gruppen wie Megalia und Feministinnen. Nun, XD Global hat Nardack ein Ultimatum gestellt, entweder auf Feminismus und Megalia zu verzichten oder das Artwork aus dem Spiel zu entfernen. Nardack weigerte sich, auf Feminismus zu verzichten, deshalb wurde das Kunstwerk entfernt. Weiterlesen "Anime News Network lässt Megalia-Informationen von der Azur Lane-Geschichte weg, um die Leser irrezuführen"