Laut Adam Boyes hat Sony E3-Shows aufgrund von Fans mit einer „TikTok“ -Mentalität verloren

Seit der E3 2019 überspringt Sony die Messe und wird seine eigenen Produkte durch spezielle digitale Veranstaltungen präsentieren. Angesichts der Tatsache, dass Sony bereits vor Coronavirus-Bedenken geplant hatte, die E3 2020 zu überspringen, wurden verschiedene Fragen rund um das Unternehmen aufgeworfen. Seit kurzem ein ehemaliger Playstation VP hat sich gemeldet, um zu erklären, warum Sony nicht mehr an E3-ähnlichen Veranstaltungen teilnehmen möchte. Weiterlesen "Sony hat sich mit E3-Shows verabschiedet, weil Fans eine" TikTok "-Mentalität haben, sagt Adam Boyes."