GaymerX Parts Ways mit Midboss nach Toni Rocca wird des sexuellen Fehlverhaltens beschuldigt

GaymerX Toni Rocca

Der ursprüngliche Gründer von Midboss und GamerX, Matt Conn, nahm eine Beurlaubung sexuelle Fehlverhaltensvorwürfe. Der Anti-GamerGate-Aktivist wurde über Social Media und einige begeisterte Medien für seine Possen verschmiert. Conns Position als Leiter von Midboss wurde an Toni Rocca übergeben, der für die Leitung des Spieleentwicklungsstudios verantwortlich war. Zusätzliche Vorwürfe wegen sexuellen Fehlverhaltens sind jedoch gegen Toni Rocca aufgetaucht, was dazu geführt hat, dass sich die neuen Köpfe von GaymerX vollständig von Midboss getrennt haben. Weiterlesen "GaymerX trennt sich von Midboss, nachdem Toni Rocca sexuelles Fehlverhalten vorgeworfen wird"

Anti-GamerGate Dev Von Midboss, Matt Conn, Resigns Amid Sexual Misconduct Skandal

Matt Conn GamerGate

Matt Conn, einer der Gründer der GaymerX Convention für LGBTQIA Personen und ehemaliger CEO der Midboss Studios, ist zurückgetreten. Nicht nur das, sondern Conn scheint seinen Twitter-Account gelöscht zu haben, da sich die Vorwürfe über sexuelles Fehlverhalten in der gesamten Branche verbreitet haben. Conn war auch Anti-GamerGate und richtete sich gegen die Bewegung, die für eine bessere Ethik im Medienjournalismus kämpfte, wie die Steam GamerGate Gruppe. Weiterlesen "Anti-GamerGate-Entwickler von Midboss, Matt Conn, tritt inmitten des Skandals um sexuelles Fehlverhalten zurück"

2064: ROM-Entwickler entschuldigen sich bei Trump Voters After Game's Metacritic Score Tanks

2064 ROM Donald Trump

Entwickler MidBoss, Hersteller des visuellen Roman 2064: Nur Lesen Erinnerungen, war am 29. Januar zu Twitter gegangen, um Donald Trumps Wählern zu sagen, dass sie abhauen sollen. Sie wollten offenbar nicht, dass die Republikaner ihr Spiel kauften. Nach einer Weile erholte sich ihre metakritische Punktzahl und ging in letzter Zeit weiter 18. April 2017, Nahmen sie noch einmal zu Twitter um Hilfe zu bitten in den User-Bewertung auf Metacritic wiederherzustellen. Weiterlesen "2064: ROM-Entwickler entschuldigen sich bei Trump-Wählern nach den metakritischen Score-Tanks des Spiels"