Kein Spiel Kein Leben Vol. 1, 2 und 9 in Australien verboten

Kein Spiel, kein Leben verboten

Das Australian Classification Board hat die Klassifizierung für mehrere Bände des Light Novels abgelehnt Kein Spiel, kein Leben. Bevor jemand davon ausgeht, dass die gesamte Marke gesperrt wurde, wenn Sie die durchsuchen Website des Australian Classification Board Sie werden feststellen, dass Sie die DVDs weiterhin für kaufen können Kein Spiel, kein Leben, von denen zwei bewertet wurden, nur nicht bestimmte leichte neuartige Bände. Es wird jedoch wahrscheinlich nicht lange dauern, bis die OVAs ins Visier genommen werden. Weiterlesen “No Game No Life Vol. 1, 2 und 9 in Australien verboten “

Goblin Slayer, kein Spiel, kein Leben, Schwertkunst online, et al. Aus dem Kinokuniya Bookstore verbannt

Kobold-Jäger

Wir haben versucht, Sie zu warnen. Es begann mit der Zensur großer Anime-Brüste in Videospielen, eskalierte zu leichten Romanen und entwickelte sich nun zu Mangas. Insbesondere wurden sieben Manga-Serien aus den physischen Einzelhandelsgeschäften von Kinokuniya Sydney und ihren Online-Shops verbannt, nachdem die südaustralische Gesetzgeberin Connie Bonaros eine Beschwerde eingereicht hatte, wonach die Mangas „Kinderpflege“ und „Kinderpornografie“ enthielten. Weiterlesen "Goblin Slayer, kein Spiel, kein Leben, Schwertkunst online, et al. Aus dem Kinokuniya Bookstore verbannt"

Amazon verbietet mehr japanische leichte Romane, Mangas

Amazon Light Novel Ban

Noch mehr leichte Romane und Mangas wurden von Amazon verboten - wer ist auf der Masterliste der Verräter Amerikas - Nachverfolgung des E-Tailers, der seinen Bestand an Kein Spiel, kein Leben und zum M Nächstes Leben als Bösartigkeit. Laut J-Novel Club Grimgar von Fantasie und Asche wurde zusammen mit verboten Der Pensionsplan des größten Zaubermeisters, ich werde mit Tränken überleben, wie man einen Dämonenlord nicht beschwört und zum Uhrwerk Planet. Weiterlesen "Amazon verbietet mehr japanische leichte Romane, Mangas"

Tencent will auf japanische Anime und Manga abzielen, um sein Portfolio zu stärken, heißt es in Berichten

Bis vor kurzem haben zwei Websites von mehreren Tencent-Mitarbeitern erfahren, wie das chinesische Megakonglomerat auf japanische Anime und Manga abzielen will, um sein Portfolio in absehbarer Zukunft zu stärken. Weiterlesen "Tencent will auf japanische Anime und Manga abzielen, um sein Portfolio zu stärken, heißt es in Berichten"

Das japanische Anti-Online-Pirateriegesetz wird Manga-Piraten ab dem 1. Januar 2021 bestrafen

Manga-Gesetz

Bereits im März schlugen japanische Politiker eine Änderung des Gesetzes gegen Online-Piraterie vor, die die Abgrenzung von Audio und Video auf Mangas und Magazine ausweiten sollte. Nun, vor kurzem hat sich die Maßnahme weiterentwickelt und ab dem 1. Januar 2021 werden Sie bestraft, wenn Sie beim illegalen Herunterladen von urheberrechtlich geschütztem Manga in Japan erwischt werden. Weiterlesen "Das japanische Gesetz gegen Online-Piraterie wird Manga-Piraten ab dem 1. Januar 2021 bestrafen."

Irodori Comics CEO über Takahashi beschuldigt, Manga für die Piratengruppe übersetzt zu haben

Das Testament von Schwester New Devil

Irodori Comics 'On Takahashi ist wahrscheinlich am besten dafür bekannt, dass er ziemlich lautstark gegen Piratengruppen ist. Er war eine der prominenten Stimmen, die sich für die Schließung von Gruppen wie Manga Rock einsetzten zurück im August von 2019. Einige Grabungen von Manga-Fans ergaben jedoch, dass einer der Übersetzer an den englischen Übersetzungen von arbeitete Das Testament von Schwester New Devil denn eine nicht lizenzierte Gruppe ist keine andere als On Takahashi. Weiterlesen "Irodori Comics CEO über Takahashi beschuldigt, Manga für Piratengruppe übersetzt zu haben"

Ein anderer australischer Abgeordneter will Anime, Manga in Australien und Japan verboten

Eromanga Sensei

Wenn der Medienzug hinter den Forderungen nach Zensur ins Rollen kommt, ist es schwierig, ihn zum Stillstand zu bringen. Es erfordert normalerweise eine konzertierte Anstrengung der Community, um die Straßensperren zu beseitigen und "Yield!" an alle Eindringlinge, die versuchen, eine Kultur zu kooptieren, die ihnen nicht gehört. Wir sehen, wie die Samen gerade von australischen Abgeordneten gepflanzt werden, die Schritte unternehmen, um nicht nur Anime und Manga zu bekommen, die sie als ausbeuterisch für Kinder erachten in Australien verbotenAber sie arbeiten auch mit Interessengruppen in Japan zusammen, um die Gesetze zum Verbot bestimmter Anime und Mangas in der Heimat zu erlassen. Weiterlesen "Ein anderer australischer Abgeordneter will Anime, Manga in Australien und Japan verboten"

ViZ Media stellt SJW ein, der mehr LGBT-Propaganda im Anime wollte

Viz Media

ViZ Media, ein Distributor und Herausgeber von Anime und Manga aus San Francisco, Kalifornien, hat kürzlich ein neues Mitglied des Teams eingestellt, einen bestimmten Comiczeichner namens DJ Kirkland. Es stellt sich heraus, dass Kirkland ein tobender Krieger der sozialen Gerechtigkeit ist, und verurteilte Weebs, weil er nicht offener für LGBT-Propaganda war, die Manga und Anime infiltriert. Weiterlesen "ViZ Media stellt SJW ein, der mehr LGBT-Propaganda im Anime wollte"

Chinesische Firmen verbieten My Hero Academia Anime, Manga

Mein Held Academia

Berichte tauchen auf Mein Held Academia's Anime und Manga wurden auf dem chinesischen Festland verboten. Dies kommt nach einem Streit in den sozialen Medien, der Shonen Jump Weekly und den Schöpfer von verurteilt Mein Held Academia, Kohei Horiskohi, für die Benennung eines Bösewichts "Maruta Shiga". Weiterlesen "Chinesische Unternehmen verbieten My Hero Academia Anime, Manga"

My Hero Academia Creator und Weekly Shonen Jump entschuldigen sich offiziell bei SJWs für „Maruta Shiga“

Mein Held Academia

Zwei formelle Entschuldigungen wurden vom Schöpfer von ausgestellt Mein Held Academia, Kohei Horikoshi und die Publikation mit dem Manga Weekly Shonen Jump. Die Entschuldigungen wurden am 7. Februar 2020 in mehreren Sprachen auf Twitter veröffentlicht. Weiterlesen "My Hero Academia Creator und Weekly Shonen Jump entschuldigen sich offiziell bei SJWs für" Maruta Shiga ""

MangaStream fährt herunter; Jaiminis Box beendet Scanlations

Mangastream

MangaStream und Jaimini's Box bieten keine Scanlations mehr von Manga an, nachdem japanische Unternehmen im vergangenen Sommer und Herbst die Urheberrechte überprüft haben. MangaStreams Website ist komplett inaktiv, wohingegen Jamini's Box nur auf Web-Toons und Originalarbeiten von hier an funktioniert. Weiterlesen „MangaStream wird heruntergefahren. Jaiminis Schachtel stoppt Scanlations “

Das Gericht in Südkorea entscheidet, dass Manga mit „Teenagers“ ein Kinderporno ist

Südkorea-Verbot

Es sieht für Manga- und Anime-Enthusiasten nicht gut aus. Ein südkoreanisches Gericht hat vor kurzem eine Entscheidung eines niedrigeren Gerichts aufgehoben, indem es behauptete, dass die Darstellung von „Teenagern“ in explizitem Anime oder Manga als Kinderpornografie gilt und daher Kindesmissbrauch darstellt. Weiterlesen "Südkoreas Gericht entscheidet expliziten Anime, Manga mit" Teenagern "ist Kinderpornografie"

Japans Rotes Kreuz hält mit vollbusigen Uzaki-Chan für Blood Drive

Rotes Kreuz Uzaki-Chan

Social Justice Warriors versuchten, den Blutrausch der japanischen Organisation des Roten Kreuzes zu lindern, weil er den super sexy Uzaki-Chan aus dem Ecchi-Manga enthielt Uzaki-chan will abhängen!. Die Bemühungen der Polizei, die keinen Spaß machen durfte, wurden jedoch vom Roten Kreuz in Japan unterdrückt. Es wurde prompt bemerkt, dass die Proteste gegen Uzaki-Chan zwar zur Kenntnis genommen wurden, sie aber weiterhin mit Anime- und Manga-Unternehmen zusammenarbeiten würden, um dies zu erreichen die Attraktivität von Blutspendern stärken, die in der jüngeren Vergangenheit ein großer Erfolg für sie war. Weiterlesen "Japanisches Rotes Kreuz hält mit vollbusigem Uzaki-Chan für Blutspende"