Tom Lipschultz, Anti-Zensur-Lokalisierer fährt XSeed-Spiele ab

Xseed Spiele

Vor kurzem haben zwei Mitarbeiter den Standort von XSeed Games verlassen: Brittany Avery und Tom Lipschultz. Beide Lokalisierer arbeiteten mit dem Rest des XSeed-Personals zusammen, um sehr nischenhafte japanische Spiele für westliche Spieler zu übersetzen und zu veröffentlichen, die nicht mit dem Segen der Mondrunen sprechen. Weiterlesen "Tom Lipschultz, Anti-Censorship Localizer, verlässt XSeed Games"

Ys: Erinnerungen von Celceta Überschrift zu PC mit freundlicher Genehmigung von XSeed Games

Ys Erinnerungen an Celceta

Nihon Falcom entschied sich, die Dienste von XSeed Games für die PC Hafen von Ys: Erinnerungen an Celceta. Dies ist wahrscheinlich ein gutes Zeichen für Spieler, die von den jüngsten Lokalisierungsbemühungen NIS Amerikas, die stark in die Kritik geraten sind, ganz besonders unbeeindruckt sind, besonders nach dem Schlachten, das die NIS Amerika bei der Veröffentlichung von Ys VIII: Lacrimosa von Dana. Weiterlesen "Ys: Erinnerungen an Celceta auf dem Weg zum PC mit freundlicher Genehmigung von XSeed Games"

Yakuza 6: Das Lied des Lebens wird im Westen unzensiert ankommen

Yakuza 6 Unzensiert

Wenn es darum geht, Spiele zu lokalisieren, ist jeder erschrocken, wenn Amerikaner japanische Titel wegen der Horrorgeschichten, die mit Lokalisierungsports wie Fire Emblem Fates or Tokyo Mirage Sessions #FEwo der Dialog abgeschlachtet wird, Charaktere abgeschlachtet werden und viel Inhalt zensiert oder komplett entfernt wird ... wie Head-tapping Minispiele. Nun, im Falle von Yakuza 6: Das Lied des Lebens, das Spiel wird die Reise von Osten nach Westen scheinbar unbeschadet machen ... laut den Localizern. Weiterlesen "Yakuza 6: Das Lied des Lebens wird unzensiert im Westen ankommen"

NIS America entschuldigt sich für Ys VIII-Lokalisierung; Kostenloses Update wird die Übersetzung reparieren

Ys VIII Lokalisierung Fix

NIS America CEO Takuro Yamashita gab im Namen des Lokalisierungsteams von NIS America eine Entschuldigung heraus Ys VIII: Lacrimosa von Dana die PS4 und PS Vita. Die Spieler stellten eine E-Mail-Kampagne für Nihon Falcom zusammen, und das japanische Unternehmen ließ das Lokalisierungsteam von NIS America die Anliegen der Fans ansprechen. Weiterlesen „NIS America entschuldigt sich für die Lokalisierung von Ys VIII; Kostenloses Update behebt Übersetzung ”

Ys VIII Fans komponieren E-Mail-Kampagne zu Nihon Falcom über schlechte Lokalisierung

Ys VIII Lokalisierung

[Update: NIS America hat auf die E-Mail-Kampagne reagiert, Entschuldigung für die Lokalisierung Fehler innerhalb Ys VIII: Lacrimosa von Dana]

[Original-Artikel:] Eines der heißesten Themen, die Hardcore-Gaming-Fandoms in den letzten Jahren auch im Sturm erobert haben, war die Lokalisierung. Während es bei Spielen aus verschiedenen Gebieten immer Lokalisierungsprobleme gab und ins Englische übersetzt wurde, haben die Qualität und Politisierung einiger Lokalisierungen die Fans dazu gebracht, mit der Qualität der Übersetzungen für einige Spiele (oder Seelen) und das jüngste Opfer davon ist Nihon Falcoms englische Veröffentlichung von Ys VIII: Lacrimosa von Dana. Weiterlesen "Ys VIII-Fans verfassen eine E-Mail-Kampagne an Nihon Falcom wegen schlechter Lokalisierung"

Funimation reagiert auf politisierte Lokalisierungen, indem es über Belästigung spricht

Hajimete keine Gal

Einige von Funimations Lokalisierungen originaler japanischer Zeichentrickfilme enthalten soziopolitische Kommentare, die im Original nicht vorhanden waren. Dieses Problem spitzte sich vor kurzem zu Hajimete keine Gal (auch bekannt als Meine erste Freundin ist eine Gal in Englisch) hatte eine Episode, die hat den Dialog drastisch verändert von dem, was es ursprünglich sein sollte, um typische "Progressive" oder SJW-Gesprächsthemen aufzunehmen. Viele Fans schrieben an Funimation über das Thema, machten auf Reddit Threads und tweeteten sie auf dem offiziellen Twitter-Account an, um persönliche Politik aus dem Lokalisierungsprozess herauszuhalten. Nun, Funimation reagierte, indem er die Konversation weg von der Lokalisierung und auf das Thema Belästigung und Doxing lenkte. Weiterlesen "Funimation reagiert auf politisierte Lokalisierungen, indem sie über Belästigung spricht"

Kotaku Ruft Flak für den Versuch Persona 5 Lokalisierung Drama zu erstellen

Persona 5 Lokalisierung

Einer der wenigen japanischen Spiele für das westliche Publikum lokalisiert das scheint lokalisiert ist richtig gewesen zu sein Persona 5 von Atlus. Das Spiel erhielt von den meisten echten Spielern eine Menge positiver Kritik und eine Menge großartiger Rückmeldungen, um die Erfahrung in den Westen zu bringen, ohne es mit ideologischem Unsinn zu verderben oder amerikanische Lokalisierer, die versuchten, das Spiel mit ihrer eigenen persönlichen Politik zu untergraben. Nun, Kotaku war nicht sehr glücklich darüber und sie versuchten, Hass und Kontroversen zu schüren, indem sie unnötige Dramatik über die Lokalisierung des Spiels kreierten. Weiterlesen "Kotaku bekommt Flak für den Versuch, Persona 5-Lokalisierungsdrama zu erstellen"