Wie war der Artikel?

1711280Cookie-CheckKann Star Wars Jedi Survivor das Star Wars-Franchise wieder zum Leben erwecken?
Games
2023/04

Kann Star Wars Jedi Survivor das Star Wars-Franchise wieder zum Leben erwecken?

Das Star Wars-Franchise hat seit seiner Gründung ständig Höhen und Tiefen erlebt. Während die ursprüngliche Trilogie große Anerkennung fand, gab es „The Star Wars Holiday Special“, das so schlecht war, dass die Leute versuchten, es ganz aus der Geschichte zu streichen. Als die Serie dann mit der Prequel-Trilogie zurückkehrte, spalteten sich auch die Meinungen der Fans: Einige liebten sie, andere hassten sie aus glühender Leidenschaft.

Genau das Gleiche passiert jetzt mit der jüngsten Trilogie, die mit „Rise Of Skywalker“ endet, einem Film, der bei der Fangemeinde ziemlich allgemein beliebt ist. Auch mit den TV-Sendungen auf Disney Plus. Während „The Mandalorian“ als großartiges Stück Fernsehen gelobt wird, erhielt „The Book Of Boba Fett“ deutlich weniger positives Lob und die Resonanz auf die Serie als Ganzes war recht unterschiedlich.

Es versteht sich von selbst, dass die Star-Wars-Videospiele ein ähnliches Leben geführt haben wie die Live-Action-Produktionen. Es gibt eine große Anzahl klassischer Star Wars-Spiele, die den Test der Zeit bestanden haben. Star Wars: Knights Of The Old Republic wurde 2003 veröffentlicht und ist immer noch ein Spiel, das Fans regelmäßig spielen. Das passiert in der Videospielbranche nicht sehr oft, da sich die Spiele so stark weiterentwickeln, dass sich die meisten Menschen auf die neuesten Veröffentlichungen konzentrieren. Viele spielen lieber spannende Spiele wie Online-Bitcoin-Slots, die aufgrund ihrer Bequemlichkeit und Spannung verschiedene Themen, Funktionen und Einstellungen bieten. Die treuen Fans von Star Wars-Spielen bleiben jedoch stattdessen beim klassischen Gameplay, da es der ursprünglichen Handlung des Spiels treu bleibt.

Die Prequel-Trilogie war eine arbeitsreiche Zeit

Die Spiele haben sich in jeder Gaming-Generation weiterentwickelt und jeder wird immer seine eigene Meinung dazu haben Rangliste der Star Wars-Spiele. Auf der PlayStation 1 gab es das Begleitspiel zu Star Wars The Phantom Menace, ein großartiges Spiel, das der Handlung des Films folgte, diese aber stark erweiterte. Dann gab es viele Spiele, die mit „Star Wars: Angriff der Klonkrieger“ in Verbindung standen, tatsächlich gab es sechs verschiedene Spiele, die mit dem Film zusammenhingen; Jedi Starfighter, Galaktische Schlachtfelder, Klonkampagnen, Klonkriege, Neue Droidenarmee und Kopfgeldjäger. Daraufhin veröffentlichte Star Wars Revenge of The Sith ein eigenes Begleitspiel, wobei Star Wars Battlefront beide Originalspiele in der Ära der Prequel-Trilogie veröffentlichte. Zu dieser Zeit kamen sogar die Star-Wars-Lego-Spiele heraus. Man kann mit Sicherheit sagen, dass wir alle einen angemessenen Anteil an Star-Wars-Spielen hatten.

Als Playstation 3-Spiele erschien dann Star Wars The Force Unleased mit der Geschichte von Darth Vaders heimlichem Lehrling Starkiller, der später zu einer beliebten Star Wars-Figur für Fans werden sollte. Eine Fortsetzung, Star Wars Force Unleased II, wurde später veröffentlicht, aber es wurde deutlich weniger Aufwand in das Spiel gesteckt und es wurde mit schrecklichen Kritiken bombardiert, was das Franchise zerstörte.

Es gab noch andere Momente der Hoffnung: Das Boba-Fett-Thema 1313 stieß auf das Interesse vieler Fans der Spiele, wurde aber leider abgesagt. Aber wir haben es letztes Jahr geschafft, eine aktualisierte Version der Lego-Spiele zu bekommen, die viel Lob erhielt. Allerdings gab es eine ganze Reihe von Gerüchten über kommende Spiele, die entweder abgesagt werden oder am Ende gar nichts werden. Fans werden Star Wars immer lieben und darüber reden und Fragen stellen wie wie man ein benutzerdefiniertes Lichtschwert verwendet.

 

Die Zukunft der Spiele

2019 erschien Star Wars Jedi Fallen Order, ein Videospiel, das die Geschichte von Cal Kestis erzählt, einem Jedi auf der Flucht, der versucht, sich vor dem Imperium versteckt zu halten. Schließlich kann er sich nicht mehr verstecken und muss sich erheben und gegen die dunkle Seite kämpfen. Das Spiel brachte neues Leben in die Spielewelt von Star Wars und verdiente sich eine Fortsetzung, die mit Spannung erwartet wurde und bald erscheint.

Es wird das letzte von EA veröffentlichte Star Wars-Spiel sein, da ihr Vertrag ausläuft. Das Spiel soll eines davon sein größte Download-Dateien in der Spielegeschichte, was zeigt, dass EA offenbar alle Hebel in Bewegung gesetzt hat, um sein letztes Spiel in der Reihe zu veröffentlichen, vielleicht um die verärgerten Fans mit den moderneren Adaptionen der Star Wars Battlefront-Reihe auszugleichen, wobei die letzten beiden Ergänzungen viel waren Der Schwerpunkt liegt mehr auf In-Game-Käufen und es gibt keinen Storyline-Modus.

Unnötig zu erwähnen, dass Star Wars Jedi Survivor eines der am meisten erwarteten Spiele des Jahres ist. Aus heutiger Sicht sieht es so aus, als würde es ein erfolgreiches Spiel werden, das die Fans lieben werden. Kann Survivor nun nach zwei soliden Star-Wars-Spielen in Folge beweisen, dass das Franchise beständig sein und das Schiff der Star-Wars-Spiele stabil halten kann?

 

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Andere Spiele