Wie war der Artikel?

1593400Cookie-CheckA Hat In Time ist bezaubernd – und seine versteckten NPCs auch!
News
16 Juni 2021

A Hat In Time ist bezaubernd – und seine versteckten NPCs auch!

A Hat In Time wurde 2017 nach einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne veröffentlicht. Einige der besten Spiele kamen von Kickstarter, und A Hat In Time ist eine Ehre für Kickstarter als Ganzes. Ich habe es zum ersten Mal durch ein anderes Kickstarter-Spiel entdeckt, Tunche. Tunche befindet sich in einem gemeinsamen Universum mit Hat Kid und ihre Geschichte geht in diesem Spiel weiter.

In A Hat In Time spielst du für ein bezauberndes kleines Mädchen, das nur als Hat Kid bekannt ist. Hat Kid startet das Spiel in ihrem Raumschiff, das durch den Weltraum fliegt. Unsere Geschichte beginnt, als die böse Mafia der Köche verlangt, dass sie ihnen eine Gebühr zahlt, um an ihrem Planeten vorbeizufliegen. Hat Kid weigert sich, was zu einer Auseinandersetzung führt, bei der sie all ihre Uhren verliert, die magischen Geräte, die ihr Schiff antreiben. Du kannst Hat Kid dabei helfen, um die Welt zu reisen, Bösewichte zu verprügeln und Zeitmesser zurückzubekommen. Es gibt vier einzigartige „Welten“ zu erkunden (technisch gesehen sind es verschiedene Bereiche derselben Welt: Mafia of Cooks, Deadbird Studios, Subcon Forest und Alpine Skylines.

Ein entzückender Charakter von Kickstarter-Unterstützern

Es gibt zwei Kickstarter-Backer-Charaktere, die im Spiel erscheinen. (Obwohl es auf der Kickstarter-Seite mehr als zwei Plätze in der Charaktereinfügungsstufe gibt, ist es möglich, dass die anderen Unterstützer ihre Umfrageantworten nicht zurückgegeben haben oder dass sie im Spiel sind und wir einfach nicht wissen, wer sie sind .) Einer ist ein Roboter und der andere ist dieses süße mexikanische Mädchen, das ich oben gepostet habe. Sie sind hinter Glas im Bahnhof des letzten DLC zu finden. Schade, dass wir als Hat Kid nicht mit ihnen reden können. Es gibt so viele Katzen-NPCs im DLC, die sich alle ähneln, ich denke, fast alle Spieler sind sich einig, dass es schön gewesen wäre, diese beiden einzigartigen Charaktere mit Hat Kid sprechen zu hören. Wenn sich die Leser fragen, warum ich so viel Zeit damit verbringe, über diese beiden NPCs zu sprechen, dann deshalb, weil keine andere Spieleseite sie jemals erwähnt hat, und ich glaube, wir sind es den Unterstützern und ihren NPCs schuldig, sie anzuerkennen.

Eines der Dinge, die ich an A Hat In Time am meisten liebe, ist die Vielfalt der Charaktere, von der furchterregenden Vanessa über das fehlgeleitete Moustache Girl bis hin zur netten Cooking Cat. Bei dem Roboter und dem Mexikaner ist es faszinierend zu wissen, dass es immer noch Charaktere gibt, die die meisten Spieler noch nicht entdeckt haben. Obwohl diese beiden Charaktere definitiv einen Dialog hätten bekommen sollen, besteht immer die Hoffnung, dass sie in einer Fortsetzung wichtig sein könnten. Ich sehe dich an, Gears For Breakfast!

Inzwischen wird das A Hat In Time-Universum mit der Veröffentlichung von Tunche viel größer.

Weitere News