Wie war der Artikel?

1549920Cookie-CheckDrei Bereiche, die sich in diesem Jahrzehnt auf Online-Spiele auswirken werden
News
31. Mai 2021

Drei Bereiche, die sich in diesem Jahrzehnt auf Online-Spiele auswirken werden

In jüngster Zeit ist das Wachstum bei Online-Spielen in die Höhe geschossen. Gemäß StaatsmannEs gibt mehr als eine Milliarde Online-Spieler auf der Welt, wobei China, Japan und Südkorea die größte Reichweite für Online-Spiele in der Bevölkerung haben. 

Bis 2025 wird die Zahl der Online-Gamer voraussichtlich um mehr als 300 Millionen zunehmen, da Fortschritte in der Technologie und weitere Entwicklungen bei der Internetverbindung das Online-Gaming für die Spieler voraussichtlich noch intensiver und unterhaltsamer machen werden. 

Im Folgenden betrachten wir drei Schlüsselbereiche, die sich im kommenden Jahrzehnt auf das Online-Gaming auswirken und zum Wachstum einer bereits aufstrebenden Branche beitragen werden. 

Künstliche Intelligenz

Es ist noch nicht lange her, dass die bloße Erwähnung von Künstlicher Intelligenz [KI] Bilder von Science-Fiction und Raumfahrt entfachte. Aber ohne dass es vielen von uns bewusst ist, hat sich KI in unserem Alltag etabliert. 

Von selbstfahrenden Autos bis hin zu Gesichtserkennungssoftware verändert KI bereits die Funktionsweise unserer Technologie. Entwickler von Videospielen verwenden KI seit Jahren, um ihnen bei der Generierung von Assets zu helfen – und erspart den Designern, jedes Detail in einem komplexen Spiel wie . zeichnen zu müssen GTA, zum Beispiel – und ihr Einfluss auf Game Design und Gameplay wird in den kommenden Jahren wahrscheinlich stärker ausgeprägt sein. 

Obwohl es schwierig ist, genau vorherzusagen, wie KI in naher Zukunft zur Gestaltung von Videospielen eingesetzt werden wird, können wir sicher sein, dass Entwickler nach Wegen suchen werden, wie KI noch immersivere Spielszenarien erstellen kann. 

Virtuelle Realität

Spieler haben sehnsüchtig auf die Ankunft einer vollständig immersiven Virtual-Reality-Konsole gewartet. Aber es ist nicht angekommen. Noch. Aber es ist sicherlich nur eine Frage der Zeit, da einige der größten Technologieunternehmen der Welt, darunter Microsoft und Google, stark in die Entwicklung von Virtual-Reality-Hardware und -Spielen investiert haben. 

Eine der größten Herausforderungen bei der Entwicklung von Virtual-Reality-Spielen sind die sperrige Ausrüstung sowie die Kosten für die Entwicklung der Hardware. Wer die Entwicklung entsprechender Hardware und Spiele beherrscht, wird sicherlich auf dem besten Weg sein, Online-Gaming auf die nächste Stufe zu heben. 

5G-Rollout

Telekommunikationsunternehmen befinden sich bereits in der Anfangsphase der Einführung von 5G für mobile Geräte. Dies sind fantastische Neuigkeiten für Online-Gamer, die lange Zeit mit dem Puffern von Verbindungen zu kämpfen hatten und sogar VPNs installieren mussten, um eine restriktive Bandbreitendrosselung zu umgehen. 

Wenn 5G die Massen erreicht, werden die Internetgeschwindigkeiten viel schneller und neue Technologien wie Augmented-Reality-Spiele und viele mobile Wettmöglichkeiten wird immer beliebter. 

5G macht nicht nur die Spiele selbst besser, sondern ermutigt auch immer mehr Menschen, mobile Spiele auszuprobieren, und bringt die Menschen näher zusammen, auch wenn dies über ihre Smartphones geschieht. 

Gedanken zum Schluss

Jeder begeisterte Online-Spieler wird dieses kommende Jahrzehnt mit hoffnungsvollen Augen betrachten. Die Art und Weise, in der sich die Technologie ständig weiterentwickelt und weiterentwickelt, wird fantastische Ergebnisse für eine Branche bringen, die auf technologische Fortschritte angewiesen ist, um aktuell und wettbewerbsfähig zu bleiben. 

Im nächsten Jahrzehnt wird KI wahrscheinlich eine viel größere Rolle bei der Entwicklung von Online-Spielen sowie der Benutzererfahrung der Plattformen spielen, auf denen die Spiele gehostet werden. Wenn ein großes Technologieunternehmen in der Lage ist, die aktuellen Herausforderungen der virtuellen Realität zu meistern, könnten wir in den kommenden Jahren auch erhebliche Fortschritte beim VR-Gaming sehen. 

Und um das Ganze abzurunden, werden die Einführung des 5G-Internets und die verbesserten Internetgeschwindigkeiten das Online-Spielen für die Massen viel angenehmer machen und wahrscheinlich immer mehr Menschen dazu ermutigen, die neueste Gaming-Technologie auszuprobieren.  

Weitere News