Warum Sie Regengefahr spielen sollten

Mit dem boomenden Erfolg von Regenrisiko 2, Ich hatte das Gefühl, dass dem Vorgänger nicht genug Aufmerksamkeit geschenkt wurde, Regengefahr, die den Rahmen dafür festlegten Regenrisiko 2 darauf aufgebaut. Anstatt wie in der Fortsetzung um ein 3D-Flugzeug herumzufahren, Regengefahr ist ein 2D-Side-Scroller. Trotz dieser deutlichen Änderung funktionieren die beiden Spiele sehr ähnlich und beide sind es wert, gespielt zu werden.

Für diejenigen, die neu im Konzept von sind RegengefahrKurz gesagt, der Spieler muss auf einem unbekannten Planeten voller gefährlicher Monster überleben. Je länger das Spiel dauert, desto schwieriger wird es und der Schwierigkeitsgrad nimmt exponentiell zu. Der Spieler wählt einen von mehreren Überlebenden zum Spielen aus und muss seine Fähigkeiten einsetzen, um in dieser feindlichen Welt zu überleben. Glücklicherweise hat der Spieler einen großen Segen, der ihm hilft, zu überleben - Gegenstände. Die meisten Gegenstände fügen Ihrem Charakter passive Effekte hinzu, von kleinen Dingen wie der Erhöhung Ihrer Angriffsgeschwindigkeit oder der Beschleunigung Ihrer Bewegung bis hin zu weitaus wirkungsvolleren Effekten wie der Explosion Ihrer Feinde beim Tod oder dem Einfrieren der Zeit, wenn Sie in Gefahr sind. Diese Gegenstände sind jedoch etwas ganz Besonderes. Ihre Effekte stapeln sich alle. Unendlich. Eine kleine Verbesserung der Bewegungsgeschwindigkeit ist vielleicht kein Spielwechsel, aber hundert davon? Sie werden in Sekunden über die Karte zoomen.

Regengefahr Screenshots

Zu Beginn bist du schwach und verletzlich in einer Welt voller Monster, und wenn du mit jedem neuen Boss oder jeder neuen Welle von Feinden kämpfst, die auftauchen, wirst du langsam und stetig stärker, bis du nach anderthalb Stunden zu einem wirst Maschine der Zerstörung, die alles in Ihren Augen zerstört. Das Spiel testet Sie auf Ihre Gameplay-Fähigkeiten, Ihre Fähigkeit, Entscheidungen in Sekundenbruchteilen zu treffen und Ihre Fähigkeit, vorausschauend zu planen.

Um zur nächsten Stufe zu gelangen, musst du einen Teleport aktivieren und neunzig Sekunden überleben. Während der Teleporter aktiv ist, erscheinen Feinde mit einer viel höheren Rate zusammen mit einem Boss… oder zwei… oder einem Dutzend. Wenn Sie den Teleporter frühzeitig aktivieren, werden Sie leichteren Gegnern gegenüberstehen. Dies könnte jedoch die Menge an Gold begrenzen, die Sie für den Kauf von Gegenständen verdienen können. Daher ist es wichtig, einen guten Gleichgewichtspunkt zu finden, um zum nächsten Zeitpunkt zu gelangen Niveau. Unabhängig von der Geschwindigkeit steigt die Schwierigkeit auf der dritten bis vierten Stufe wirklich an, und es sind normalerweise diese Stufen, die über den Unterschied zwischen Erfolg oder Misserfolg entscheiden.

Kaufen Sie Regenrisiko - Microsoft Store
Ja, diese Quallen sind Bosse

Von all den erstaunlichen Etappen kommen nur wenige der Brillanz der Endphase und des Endgegners nahe. Auf demselben Schiff, von dem aus Sie abgestürzt sind, müssen Sie sich gegen die letzten außerirdischen Streitkräfte stellen und gegen Providence, den Endgegner, antreten. Abgesehen von der Schwierigkeit und dem Design dieser Bühne, die es so angenehm macht, erreicht die Musik hier ihren Höhepunkt und nimmt einen an beruhigender, büroartiger Beat. Chris Christodoulous Soundtrack ist einer der Höhepunkte dieses Spiels und trägt wirklich dazu bei, dass Sie das Gefühl haben, auf einem fremden Planeten gestrandet zu sein. Alle Geräusche sind seltsam, neugierig und etwas unfruchtbar in ihrer Herangehensweise, und es ist diese Änderung des Tons für die letzte Stufe, die es umso aufregender macht.

               Wenn Sie nach einem bestrafenden und unversöhnlichen Schurken suchen, suchen Sie nicht weiter. Regengefahr wird Sie stundenlang unterhalten, und wenn Sie daran denken, nur noch einen Lauf zu machen, werden Sie für zwei weitere da sein.