Wie war der Artikel?

1496100Cookie-CheckAngry Assault: Warum die Faro-Pest niemals passieren würde
Wütend Sturm
8 Januar 2021

Angry Assault: Warum die Faro-Pest niemals passieren würde

2020 hätte uns fast alle umgebracht, aber wie ein großer Asteroid hat es uns oft sehr lebendig und enttäuscht gemacht. Unglücklicherweise funktionieren Apokalypsen tatsächlich und beenden die Menschheit, die Erde oder die Existenz, wie wir sie kennen. Que Horizon Zero Dawn, wo die Faro-Pest die Welt beendete.

Der Name selbst täuscht ein bisschen. Was die Faro-Pest ist, ist ein tobender Haufen selbstreplizierender Maschinen, die Biomatter als Treibstoff verbrauchen können. Diese von Faro Automated Solutions gebauten Roboter waren Teil ihrer mechanisierten Soldatenlinie und wurden eingesetzt, um eines der wenigen verbleibenden Ölfelder auf dem Planeten zu verteidigen, als der Schwarm eine Fehlfunktion aufwies und nur auf sich selbst antwortete.

Dies beinhaltete die Aktivierung seiner Notfall-Biokraftstoffprozesse und Replikationsfunktionen, bevor alles Leben auf dem Planeten verbreitet und verbraucht wurde. Dies führte zu einem vollständigen ökologischen Zusammenbruch und einer Verringerung der Qualität der Atmosphäre, bis die Erde unbewohnbar wurde, denn so funktioniert das.

Um die Menschheit und das Leben auf der Erde zu retten, versammelten sich die brillantesten Köpfe und gründeten das Projekt Zero Dawn. Es würde die Menschheit nicht retten, aber es würde schließlich die Quantenverschlüsselung der Pest knacken und die Roboter abschalten. Danach würde es das Leben auf der Erde neu besiedeln und der ganzen Welt eine neue Chance geben, dort zu gedeihen, wo die alte Welt starb.

Nun zum Hauptproblem, es würde niemals passieren, und hier ist der Grund dafür.

Regulierung und Aufsicht

In Horizon Zero Dawn macht die Überlieferung ausdrücklich klar, dass Drohnen und KI stark reguliert sind. Es absolut unmöglich zu machen, dass eine Armee von sich selbst replizierenden Kill Bots ohne Hintertür oder ausfallsichere Funktion jemals für die Produktion oder den Verkauf grün beleuchtet wird.

Noch heute gibt es Vorschriften auf KI würde das Faros kleines Unternehmen illegal machen. Nach mehreren großen Kriegen, die durch Massenmigration nach einem ökologischen Zusammenbruch nach dem „Klimawandel“ ausgelöst wurden, ist es unwahrscheinlich, dass die Regulierung nachlässt, um eine solche potenzielle Katastrophe zuzulassen.

Es gibt eine Hintertür

Die Faro-Pest arbeitet mit Quantenverschlüsselung, bei der selbst die besten Computer mehrere Jahrzehnte brauchen würden, um sich brutal durchzusetzen. Im Spiel war dies der Grund, warum die Menschheit den Schwarm nicht abschalten konnte, nachdem ein tödlicher Fehler den Schwarm zum Schurken gemacht hatte. Ein kleines Problem besteht jedoch mit dieser Ausrede. Es gibt eine offensichtliche und leicht ausnutzbare Sicherheitslücke.

Während sich der Schwarm repliziert, muss er miteinander kommunizieren und neue Mitglieder des Schwarms identifizieren. Natürlich können Sie die Verschlüsselung nicht aufheben, aber Sie können diese Sicherheitslücke ausnutzen. Deaktiviere ein oder zwei Einheiten oder die Hölle, baue ein paar neue und lasse den Schwarm sie als Teil ihrer Reihen identifizieren. Mit Änderungen senden Sie das Update dann einfach über den Schwarm und schalten es aus.

Neinsager werden dies zweifellos als unmöglich anprangern, aber es ist sehr leicht. Das Beste daran ist, dass, wenn das System geänderte Einheiten ablehnen kann, das System nur davon überzeugt werden muss, dass jede Einheit geändert wird, wodurch der Schwarm ausgelöst wird, sich selbst einzuschalten. Denken Sie daran, dass Sie die Verschlüsselung nicht aufheben müssen, wenn Sie die Support-Systeme ausnutzen können.

Die KI würde nicht über die Erde schwärmen

Traurige Realität ist, dass die meisten Menschen nicht verstehen, wie KI funktioniert. KI wird nicht auf magische Weise empfindungsfähig oder begabt, und selbst wenn ein kritischer Fehler auftritt, sind sie immer noch durch den Rahmen ihrer Programmierung begrenzt. Wenn der Fehler auftritt, der sich wahrscheinlich als absichtliche Überschreibung in der Fortsetzung herausstellt, besteht die Möglichkeit, dass das System immer noch auf den Zielbereich beschränkt ist.

Vielleicht ist dies der schwächste Grund, warum es niemals passieren würde, aber eine Reihe von Umständen müssten im Code richtig sein, damit der Schwarm die Funktionen ausführen kann, die sie im Universum des Spiels ausführen. Nur auf sich selbst zu antworten, klingt beeindruckend, bis Sie feststellen, dass der Schwarm nicht über erweiterte logistische Verarbeitungskapazitäten oder Funktionen verfügt, die es ihm ermöglichen würden, sich in einem immer größer werdenden Wachstum zu koordinieren. Störungen in Programmen führen nicht zu Empfindungsvermögen oder Unabhängigkeit. Sie führen zu Beschädigungen, Fehlern und Abstürzen.

Dies wirft die Frage auf, wie die Pest überhaupt entstanden sein könnte, ohne absichtlich für diesen ausdrücklichen Zweck entworfen worden zu sein.

Atomwaffen existieren

Nuke es aus dem Orbit. Nur so können Sie sicher sein. Owe, und dieses Universum hat Antimaterie-Motoren, die ihnen eine beeindruckende Reihe zerstörerischer Optionen bieten. Einige werden bezweifeln, dass dies effektiv sein könnte, aber sobald Sie das Zerstörungsniveau des Zaren erreicht haben, befinden Sie sich im Verdampfungsgebiet. Dann gibt es Cobalt Nukes. AKA State Busters. Selbst wenn die Welt ein friedlicherer Ort ohne Atomwaffen mehr würde, könnten diese Geräte in wenigen Tagen in Massenproduktion hergestellt werden.

cpAkcA4

Zwei Wörter: Orbitalbombardierung

Okay, wir haben Atomwaffen, aber vielleicht verlangen einige ethnisch gesinnte Idioten, dass wir den Planeten opfern, um die Überlebenden vor dem Verdampfen zu bewahren. Faires Argument, dann werden wir Orbitalkanonen und Laser ausbrechen.

Im Universum ist die Produktionsgeschwindigkeit verrückt und beschränkt uns darauf, wie schnell wir diese Geräte in die Umlaufbahn bringen können. In Cyberpunk zerstört die EU die meisten US-Militäreinrichtungen in weniger als 24 Stunden mit nur wenigen Eisenbahnkanonen auf dem Mond. Da wir Mondernteoperationen haben, scheint es an der Zeit zu sein, diese Fernkills zu sammeln.

Vor allem im Universum hätte die Bedrohung hier enden müssen. Es spielt keine Rolle, ob die Pest über Super-Hacking-Fähigkeiten verfügt, wenn sich ihre Ziele nicht in Reichweite befinden.

Lass sie kämpfen

Okay, so lustige Tatsache. Die Pest verfügt nicht nur über eine beeindruckende Verschlüsselung, sondern aus irgendeinem Grund auch über hervorragende Hacking-Kapazitäten. Da die meisten Militärs der Welt zu Beginn der Apokalypse auf Drohnen und Roboter angewiesen waren, wurden viele Verteidigungsbemühungen stumm geschaltet. Außer nicht wirklich.

Erinnerst du dich, wie die Faro-Pest nicht gehackt werden kann? Beginnen Sie dann damit, diese Verschlüsselung in andere Roboter und Drohnen zu integrieren. Oder noch besser, bauen Sie eine weitere Horde Roboter und erkranken Sie an der ursprünglichen Horde. Entweder können sie sich nicht gegenseitig hacken, oder dieses Problem korrigiert sich selbst, und wir hacken unser Update in die Pest und schalten sie aus.

DUMB-, Venus- und Mondkolonisation

Ich habe bereits erwähnt, dass sie über Antimaterie-Motorentechnologie verfügen. Dies wurde auf einem Schiff verwendet, das einen großen Teil der Menschheit zum nächsten bewohnbaren Sternensystem transportieren sollte. Da die Technologie experimentell war, fällt der Antrieb leider aus und das Schiff explodiert und tötet alle an Bord.

Was ist dann das Problem? Nun, dieser Plan ist einfach dumm. Zero Dawn zeigt bereits, dass wir die Technologie haben, um Planeten zu terraformieren, und wir haben bereits Raumfahrt, die den Mond und darüber hinaus erreichen kann. Die Besiedlung eines anderen Sonnensystems ist eine gute Idee. Dennoch sollte es keinen Vorrang vor der Schaffung autarker Kolonien auf Venus, Mars, Mond und zahlreichen lebensfähigen Monden, Planetoiden und Asteroiden haben, die über unser Sonnensystem verstreut sind.

0wEl4KI

Selbst wenn die Erde verloren gehen würde, hätten wir diese als Ausfallsicherungen, auf die wir mit dem langfristigen Ziel zurückgreifen könnten, Mars und Venus vollständig zu terraformieren oder die Erde mit Orbitalbeschuss zurückzugewinnen. Dann gibt es DUMB oder Deep Underground Military Bases. Obwohl es sich nur um Gerüchte und Spekulationen handelt, ist eine solche Einrichtung so groß und massiv, dass es sich um eine autonome Stadt unter der Erdoberfläche handelt.

Wie das Spiel zeigt, können wir in versiegelten Umgebungen überleben. Wenn wir sie nicht haben, ist es wichtig, mit dem Bau zu beginnen. Sie wären leicht zu verteidigen, leicht zu isolieren und vor der Pest zu verstecken und würden uns die Fähigkeit geben, mehr Menschen zu retten als jede Weltraumoperation.

Zero Dawn könnte dann verwendet werden, um den Schwarm auszurotten und der Menschheit zu ermöglichen, an die Oberfläche zurückzukehren.

Nicht alle Apokalypsen sind gleich. Einige sind schreckliche Situationen, die selbst den am besten vorbereiteten Mastermind töten könnten. Andere sind das Glück der Draw-Szenarien und töten die Unglücklichen, unabhängig von Intellekt oder Bereitschaft. Dann gibt es Apokalypsen, die niemals in Gang kommen sollten, wie die Faro-Pest.

Von Anfang an sollte es niemals geschaffen worden sein, sich niemals verbreitet haben und dann mit Massenvernichtungswaffen oder Orbitalwaffen leicht beseitigt werden können. Dass es am Ende gelungen ist, die Menschheit auszulöschen, die nicht einmal die grundlegendsten Versuche unternommen hat, sie auszuschalten, ihre Kommunikation zu stören oder andere Pläne zum Überleben auszuführen, ist offensichtlich schlechtes Schreiben.

Was kann man von einem Spiel erwarten, das die Religion dämonisiert, ohne zu verstehen, wie Religionen gebildet werden? Gemalte Männer als inkompetent oder böse, die dringend von einer Mary Sue gerettet werden mussten, die nicht scheitern konnte, egal wie schlimm die Situation wurde und immer die Antwort wusste.

Anderer wütender Angriff