The Dark Pictures Anthology: House of Ashes für 2021 angekündigt

Die Welt ist gefüllt mit einer Vielzahl von seltsamen, ungewöhnlichen und geradezu gefährlichen Orten. Zum Beispiel der Bundesstaat Maine. Es lockt Sie mit malerischen Ausblicken auf sanfte Hügel und Blätter, die sich ändern, und wirft Sie dann gegen einen kosmischen Horror oder lässt Sie in eine parallele Realität fallen, die sich mit unserer überschneidet. The Dark Pictures, eine Serie, die kurze, aber erfreuliche Horror-Erlebnisse hervorbringt, hat Spieler zu einem mysteriösen Schiff und einer Küstenstadt mit dunklen Geheimnissen geschickt. Jetzt werden sich die Spieler in den vom Krieg zerrissenen Irak wagen, um das große Übel zu entdecken, das unter der Wüste im House of Ashes erwacht ist.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=DVc6sMcb6hs&w=560&h=315]

Haus der Asche ist der dritte von acht geplanten Einträgen im Dark Pictures-Universum. Über den neuesten Eintrag wurde nicht viel verraten, außer dass die Spieler die Rolle der CIA-Agentin Rachel King übernehmen werden, wenn sie sich gegen ein uraltes Übel stellt. Einige unerschrockene Beobachter haben die Statue in der Trailer ist der des mesopotamischen Dämons Pazuzu, der bringt Hungersnot und Heuschrecken bei Dürre. Es war auch stark im Film The Exorcist vertreten.

Bis jetzt wurde noch kein Veröffentlichungsdatum angegeben, aber das Spiel wird irgendwann im Jahr 2021 veröffentlicht.

Beschreibung von Allgamesdelta

Die Anthologie der dunklen Bilder: House of Ashes kommt im Jahr 2021!

Bandai Namco Entertainment Europe und Supermassive Games sind stolz darauf, bekannt zu geben, dass The Dark Pictures: House of Ashes, die dritte Geschichte in The Dark Pictures Anthology, nächstes Jahr veröffentlicht wird.

Irak, 2003. Als der Konflikt zu Ende geht, tritt die CIA-Außendienstmitarbeiterin Rachel King einer Elite-Militäreinheit bei einem Überfall auf eine mutmaßliche unterirdische Chemiewaffenanlage im Schatten des Zagros-Gebirges bei.

Bei der Ankunft an den Koordinaten wird die Einheit von einer örtlichen Patrouille unter der Führung von Sergeant Salim Othman überfallen. Während der Schlacht öffnet ein Erdbeben Dolinen im Boden und wirft beide Seiten in die Ruinen eines begrabenen sumerischen Tempels. In der Dunkelheit unter der arabischen Wüste wird etwas Böses geweckt. Wild und unaufhaltsam hat ein Nest aus alten und überirdischen Kreaturen eine neue Beute zu jagen.

Schreckliche Entdeckungen und unmögliche Entscheidungen stehen den Überlebenden gegenüber, wenn sie versuchen, durch die Unterwelt zu navigieren und der schrecklichen Bedrohung zu entkommen. Werden sie alle ihr eigenes Überleben priorisieren oder ihre Ängste und ihre persönlichen Rivalitäten beiseite legen, um gemeinsam zu kämpfen?

„Wir freuen uns sehr, dieses dritte Spiel in The Dark Pictures Anthology zu enthüllen. Wie die vorherigen Geschichten, Man of Medan und Little Hope, wird House of Ashes den Spielern eine brandneue Geschichte und Besetzung von Charakteren bringen, mit ihren eigenen einzigartigen Wendungen und einer neuen Bedrohung für die Charaktere. Wir können es kaum erwarten, weitere Details über die Geschichte zu teilen! “ sagte Pete Samuels, CEO von Supermassive Games. Ein bisschen Hoffnung

Wenn Sie einen ersten Einblick in das kommende Kapitel der Anthologie erhalten möchten, steht Ihnen ein neuer Trailer zur Verfügung!

Die dunklen Bilder: House of Ashes wird ab 2021 veröffentlicht Playstation 5, PlayStation 4, Xbox Serie X | S, Xbox One und PC Digital.