WARUM IST 2020 DAS JAHR DER SPIELER?

Copyright: Pexels Foto

[Offenlegung: Dies ist ein gesponserter Beitrag]

Magst du Videospiele? Ob Sie ein Tween, ein Erwachsener oder Mitte 40 sind - manche Gewohnheiten ändern sich nie. Enthusiasten können Tage damit verbringen, Videospiele zu spielen, um einem langweiligen und eintönigen Leben zu entfliehen. Ist es nicht schön, die Schuhe einer fiktiven Figur anzuziehen und alle Probleme zu vergessen? Es hilft den Menschen, sich zu erfrischen und gibt ihnen gleichzeitig das Gefühl, etwas erreicht zu haben. Glücklicherweise dreht sich 2020 alles um Transformation und Innovation in der Spielebranche.

Entwickler arbeiten an neuen Funktionen, Grafiken und technisch versierten Funktionen, um sie herausfordernder zu machen. Immerhin hat die Spielebranche seit ihrer Gründung in den 1940er Jahren einen langen Weg zurückgelegt. Obwohl Eltern und Lehrer das Spielen nicht schätzen, ist es eine einzigartige Kunstform, die die motorischen Fähigkeiten verbessert. Es macht die Menschen nicht nur glücklich, sondern bereitet sie auch auf herausfordernde und komplexe Situationen in der Zukunft vor. Jedes Spiel bietet unterschiedliche Schwierigkeitsgrade mit einer klaren Fortschrittslinie, sodass Spieler Strategien entwickeln können.

Wenn Sie diesbezüglich keine Ahnung haben, schauen Sie unten nach. Hier zeigen wir fünf Gründe, warum 2020 das Jahr der Spieler ist.

  1. Zahlreiche eSport-Turniere

Die Folgen einer globalen Pandemie sind für niemanden ein Geheimnis. Während die Leute isolieren, unterhalten sie sich mit Spielen und Turnieren. Das Internet ist voller Esportturniere, da Millionen von Benutzern online spielen. Spieler können sich mit Spielern auf der ganzen Welt messen und Türen für internationale Wettbewerbe öffnen. Alle Turniere haben Preise, bei denen die maximale Anzahl von Benutzern erhalten bleibt.

Darüber hinaus nehmen auch Personen an Wetten teil, die keine Spiele bevorzugen. Fragen Sie sich, ob es legal ist? In einigen Bundesstaaten der USA wurden Sportwetten für legal erklärt. Wenn Sie in Atlantic City, Clifton oder einer nahe gelegenen Region sind, suchen Sie nach New Jersey Wett-Sites um dein Glück auf dem Esportmarkt zu versuchen. Machen Sie sich jedoch mit dieser Branche vertraut, bevor Sie das Sagen haben. Wählen Sie einen geeigneten Buchmacher, planen Sie Ihre Wetten und recherchieren Sie über die führenden Spieler.

  1. Neue und herausfordernde Spiele

Zweifellos war das neue Jahrzehnt für Unternehmen hart, aber es prägt die Spielebranche für ein weiteres großartiges Jahr. Letztes Jahr begeisterten Spieler mit Slay the Spire, Star Wars, Super Mario Maker und vielen anderen. Im Jahr 2020 kommen einige heiße Titel mit großartigen Schnittstellen auf den Markt. Hier sind einige der bekanntesten kommenden Spiele.

  • Sterbendes Licht Zwei: Es ist die zweite Folge des erfolgreichen Dying Light-Franchise. Entwickler führen eine Mehrspieler-Option und ein Vier-Spieler-Team ein.

  • Resident Evil 3: Es überrascht nicht, dass dieser Name bei professionellen Spielern häufig vorkommt. Die neueste Iteration bietet eine Drittanbieterperspektive für die Interaktion mit der Umgebung.

  • Marvels Rächer: Mit dem Erfolg von Marvel auf der großen Leinwand übersetzen die Entwickler die Handlung in die Spieleszene. Was können Sie einem Avengers-Fan noch bieten?

  • Final Fantasy VII: Es ist das am längsten laufende Spiel und überrascht Spieler immer wieder mit neuen Spezifikationen. Es werden drei Spielmodi eingeführt, mit denen Benutzer die 3D-Weltkarte erkunden können.

  • Der letzte von uns Teil II: Nach fünf Jahren haben Entwickler die zweite Version auf den Markt gebracht. Es verfügt über mehr als 60 Eingabehilfen, Feinmotorik und Hören sowie eine unglaubliche Grafik.

Daneben werden Cyberpunk 2077, Doom Eternal und viele andere Spiele im Jahr 2020 veröffentlicht.

  1. Die Ankunft der zeitgenössischen Spielekonsolen

Wenn es um Spielekonsolen geht, müssen die Leute normalerweise auswählen Xbox or Playstation. Microsoft und Sony bringen ihre Konsolen der nächsten Generation Bald würde es Xbox Series X geben, die Konsolenspiele auf die nächste Stufe hebt. Gleichzeitig wird PlayStation2020 mit der neuesten Erfindung von Microsoft von Kopf bis Fuß gehen. Beide bieten optimale Verarbeitungsleistung und unglaubliche Grafiken. Sie verfügen über eine Solid-State-Festplatte, die die Ladegeschwindigkeit verringert und das Spielerlebnis verbessert.

Darüber hinaus veröffentlicht Sony einen "haptischen" Controller, der mit PlayStation5 Hand in Hand geht. Mit dem Controller können Benutzer virtuelle Dinge physisch fühlen, da er aus adaptiven Triggern besteht. Sie können ein breiteres Spektrum an Rückmeldungen spüren, was bedeutet, dass sich ein Aufprall auf eine Wand ganz anders anfühlt als ein Tor auf dem Fußballplatz. Ebenso erhalten Sie eine Vielzahl von Texturen, wenn Sie durch Schlamm stapfen oder auf der Straße laufen.

  1. Aufstieg der virtuellen Realität und künstlichen Intelligenz

Haben Sie von Virtual Reality (VR) gehört? Erfolgreiche Unternehmen bemühen sich, Kunden durch virtuelle Realität in ihr Unternehmen zu bringen. Seitdem ergreifen Sony und Samsung Initiativen, um erstklassige Virtual-Reality-Erlebnisse zu schaffen, insbesondere für die Spielebranche. Die Samsung 'Gear VR' mit Pappe macht VR für die Massen zugänglich, ohne sie ein Vermögen zu kosten. Jeder, der ein kompatibles Gerät hat, kann den Nervenkitzel erleben, im Spiel zu springen.

Von Mitfahrgelegenheiten bis hin zu Videospielspezifikationen profitieren Verbraucher von künstlicher Intelligenz (KI), ohne es zu wissen. Im Jahr 2020 versuchen Spieleentwickler, die KI zu nutzen, um Computergegner einzubeziehen. Ob es sich um einen gegnerischen Spieler oder einen bewaffneten Angreifer handelt - KI funktioniert wie Menschen. Programmierer suchen nach Wegen, um Feinde dazu zu bringen, sich selbst zu lernen, um mehr Herausforderer für die Spieler zu bringen. Neben zunehmenden Schwierigkeiten hält es das Spielerlebnis frisch.

Darüber hinaus hilft AI Entwicklern dabei, faszinierende Bilder zu erhalten. Damit können sie Algorithmen erstellen, die Filmmaterial scannen und Ergebnisse erzielen, ohne die Motion-Capture-Technologie zu verwenden. Machen Sie sich also auf ein unglaubliches Spielerlebnis gefasst.

  1. Höhere Investitionen in Gaming-Startups

Unmittelbar nach der globalen Sperrung verzeichneten die Spieleplattformen einen Zustrom von Spielern, was zu einer höheren Benutzerinteraktion führte. Unternehmer sahen dies als Gelegenheit, in die Spielebranche zu investieren, um die Anforderungen zu erfüllen steigende Nachfrage. Einige entwickeln Spiele von Grund auf neu, während andere berühmte Franchise-Unternehmen kaufen. Laut den Hot Heels von Google Stadia beabsichtigen Amazon und Apple auch, in den Bereich für das Streaming von Spielen einzusteigen.

Amazon arbeitet an seiner Version, während Apple einen Schritt voraus ist. Es hat seinen Spieleabonnementservice - Apple Arcade - eingeführt. Darüber hinaus freut sich Microsoft auch auf Spiele in diesem Jahr. Sie arbeiten an der Project Cloud und sie befindet sich in der Anfangsphase. Mit diesen überwältigenden Entwicklungen ist 2020 das Jahr der Spieler, da diese Giganten ihre Versprechen immer wieder einhalten.

Einpacken,

Unternehmer haben es in Covid-19 schwer gehabt, aber die Spielebranche verzeichnet ein schnelles Wachstum. Die Leute wollen sich vom Trubel ablenken, und es gibt keinen besseren Weg als Spiele zu spielen. Programmierer und Entwickler waren klug genug, um Chancen in diesem Sektor zu erkennen, und jetzt erweitern sie das Spielerlebnis. Das neue Jahrzehnt bietet neue Spielekonsolen, Titel, technisch versierte Tools und Turniere.