Ubisoft veröffentlicht Copy Paste Assassins Creed Valhalla Trailer mit Macho Ma'am Eivor

Wenn Ubisoft keine Soja-Jungen beherbergt, die sexuelle Handlungen gegen Landwale mit Problembrillen durchführen, können Sie erwarten, dass das Unternehmen Trailer zum Kopieren / Einfügen von veröffentlicht Assassins Creed Valhalla mit Macho Ma'am Eivor Savage, und das ist kein Scherz.

Man könnte sagen, dass der einleitende Absatz die Dinge aus dem Kontext nimmt, aber das ist es nicht. Ubisoft durchläuft nicht nur eine Phase „sexuelle Belästigung“ im Moment, aber es verwendet auch den alten Trick des Kopierens / Einfügens (wie in vielen seiner Spiele wie Klettertürme zum Erweitern der Weltkarte zu sehen), um Werbung zu machen Assassins Creed Valhalla.

In einem kürzlich durchgeführten Fall von Kopieren / Einfügen wird Ubisoft verwendet Assassins Creed Valhalla filmisch enthüllen Trailer und tauschen in der "weiblichen" Version. Natürlich geht und bewegt sich die weibliche Version wie ein Mann, was zu dem Schluss führt, dass sie eine Macho-Frau in Aktion beobachten.

Wie auch immer, Sie können sich das schiere faule und fade Video ansehen, das eine Kopie / Einfügung des zuvor gezeigten ist Assassins Creed Valhalla Trailer enthüllen, außer diesmal bekommen wir Macho Ma'am Evior Savage:

„Sehen Sie sich eine neue Version des Cinematic World Premiere Trailers an, der einen Remix des Hauptthemas von Assassin's Creed Valhalla enthält. Der Original-Track ist jetzt in "The Ravens Saga" erhältlich, der zweiten EP des Assassin's Creed Valhalla-Soundtracks.

Wenn Sie nicht wissen, Assassins Creed Valhalla Spieler können jederzeit zwischen männlichen und weiblichen Eivor hin und her wechseln. Mit anderen Worten, der Animus ermöglicht es den Spielern, zum anderen Geschlecht zu wechseln, was es den Entwicklern ermöglicht, Abstriche zu machen, um nicht nur die Propaganda des [laufenden Jahres] voranzutreiben, sondern auch die Zeit zu verkürzen, da sowohl männliche als auch weibliche Eivor dieselben Animationen teilen - ähnlich wie in der über Video.

Überraschenderweise hat sich das Spiel, das während seiner Gameplay-Enthüllung nervös aussah, nicht verzögert und wird voraussichtlich noch am 17. November 2020 veröffentlicht PC über Uplay und den Epic Games Store, PS4, Xbox Eins, PS5, Xbox Series X und Stadia.