Disneys Eulenhaus wird Luz schwul und fördert die Propaganda der Kinderpflege

Das Eulenhaus

Einer der Hauptdarsteller im Disney Channel-Cartoon Das Eulenhaus wurde schwul, um für die Kinderpflege-Agenda zu werben, die in letzter Zeit von Linken stark vorangetrieben wurde. LGBTQIA + -Propaganda erschien in Kindermedien wie Clifford Der große rote Hund, Arthur, Voltron, Die Legende von Korra, Craig vom Creek, Der nächste Schritt, She-Ra und die Prinzessinnen der Macht und Der Babysitter-Club um ein paar zu nennen. Im Falle von Das Eulenhaus, Die Hauptfigur Luz, die als 14-jähriges dominikanisch-amerikanisches Mädchen beschrieben wird, wurde zu einer LGBTQIA + Begegnung mit ihrer ehemaligen Erzfeindin Amity gezwungen.

Sie können den folgenden Clip der lesbischen Begegnung sehen, in der Luz und Amity bei ihrem Abschlussball mit dem Titel „Grom“ tanzen.

PinkNews hat einen langen Artikel über die Transformation der Hauptfigur geschrieben, die sich früher für Männer interessierte, jetzt aber anscheinend lesbisch ist.

Während Centrists ™ die Nachricht, dass es keine Agenda gibt, schnell ablehnen wird, ging die Schöpferin der Show, Dana Terrace, zu Twitter, um zuzugeben, dass es immer eine Agenda gab, um eines der Kinder in der Show schwul zu machen.

On August 9th, 2020 Terrace machte die folgende Serie von Tweets.

Wie üblich überschwemmte eine Gruppe von geistig gestörten Menschen, die psychiatrische Hilfe benötigen, die Zeitachse von Terrace und dankte dem Schöpfer dafür, dass er ihnen bei ihren Wahnvorstellungen geholfen und ihre Geisteskrankheit weiter ermöglicht hatte.

Was Sie in diesen Shows nie sehen werden, sind die Realitäten der Entscheidung für einen schwulen Lebensstil, der von häuslichem Missbrauch (insbesondere bei Lesben), Drogenmissbrauch, Fettleibigkeit, Herzerkrankungen und sexuell übertragbaren Krankheiten geprägt ist.

Wussten Sie schon:

Sie können auch nicht schwul geboren werden, da der physiologische Prozess, der es Menschen ermöglicht, sich sexuell von jemandem angezogen zu fühlen, eine postnatale Entwicklung ist, die während der Pubertät auftritt, wenn die Gonadenhormone werden freigesetztund die Neuroendocrin-Zellen dazu veranlassen, neurologisch das zu ermöglichen, was Menschen typischerweise als sexuelle Anziehung wahrnehmen. Grundsätzlich können Sie die Pubertät als einen Kanal betrachten, der die Stimulation der Genitalien mit Ihren neurologischen Sinnen verbindet.

Im Klartext können Sie nicht mit einem Merkmal geboren werden, das erst Jahre nach der Geburt entwickelt wird.

Die einzige Zeit, in der Gonaden Hormone frühzeitig absondern, sind vorpubertäre Reize, die normalerweise nur auftreten, wenn Kinder in jungen Jahren sexuell missbraucht oder belästigt werden, wie viele der Pronomen mit Profil, die auf Twitter mit Flaggen winken.

Anstatt gegen den gesunden Menschenverstand und die Wissenschaft zu argumentieren, sollten sich die meisten Menschen fragen, warum es so große Anstrengungen gibt, Ihre Kinder mit LGBTQIA + -Pflege über Kindermedien zu indoktrinieren. Erwarten Sie, dass Centrists ™ der Frage ausweicht und jeden, der MAPs, Pädophilie und medienfördernde Kinderpflege nicht unterstützt, als „Transphobiker“ und „Homophobe“ bezeichnet.

Aber denken Sie daran, dies ist alles Teil der drei Ich-Initiative: Infiltrieren, einschärfen, indoktrinieren.

Sie wollen Ihre Kinder, und es wird nicht lange dauern, bis die Gesetzgebung es Freaks und Entarteten erlaubt, sich mit Ihren Nachkommen zu arrangieren. Lass sie nicht. Sie müssen sich gegen diese degenerierte Krankheit erheben, die sich in der gesamten westlichen Kultur ausbreitet, sonst bleibt kein Westen mehr übrig, um zu retten.

(Danke für den News-Tipp Ennis)