Xbox Games Showcase wird am 23. Juli ausgestrahlt

Xbox Showcase

Microsoft gab bekannt, dass sie Pläne haben, das kommende zu präsentieren Xbox Spiele der Serie X am Monatsende, insbesondere am 23. Juli um 9:00 Uhr pazifischer Standardzeit.

Nischen-Gamer nahm die Nachrichten von einem Tweet auf, der am 6. Juli 2020 vom offiziellen Xbox Twitter-Account gesendet wurde.

Niche Gamer weist darauf hin, dass sich das Schaufenster auf Spiele von Erstanbietern konzentrieren wird, die auf die Xbox Series X kommen, einschließlich Halo unendlich.

Bisher haben wir noch kein In-Game-Material für den Ego-Shooter gesehen, und das sollte jeden beunruhigen, der erwartet, das Spiel im Herbst für die Microsoft-Heimkonsole aufzunehmen.

Das einzige, was sie getan haben, ist Hinweis und necken Was sie vorhaben, ins Spiel zu bringen, aber ich glaube nicht an die Fähigkeit von 343 Industries, Spaß zu haben oder zu überzeugen Halo Spiel.

Schauen Sie, diese Leute sind mehr besorgt über LGBTQIA + - und BLM-Propaganda als über lustige Spiele. Deshalb sind Microsoft und 343 Industries auf dem Markt Masterliste der Verräter Amerikas.

Seien Sie nicht schockiert, wenn sie irgendwie einen Weg finden, Sie mit einem Trans-Charakter oder einigen POCkern oder einer „starken Frau, die keinen Mann braucht“ über den Kopf zu schlagen Halo: Unendlich wenn es diesen Herbst ankommt. Ich wäre auch nicht zu schockiert, wenn sie irgendwie einen Weg finden würden, den Master Chief schwul zu machen, obwohl dies die geringe Integrität, die das Franchise hinterlassen hat, vollständig zerstören würde.

Im Interesse des Franchise und der Vernunft der Fans hoffen und beten Sie alle besser, dass ich falsch liege, aber linke Muster können nicht ignoriert werden und spielen immer eine große Rolle bei der Verschlechterung der Immobilien Qualität.

(Danke für den Newstipp VersedGamer)