Taimanin Yukikaze 1: Test startet zensiert auf Steam

Taimanin Yukikaze

Vor langer Zeit in der Mitte von 2019 Wir berichteten, dass Lilith Pläne hatte, zu starten Taimanin Asagi 1 auf Steam als R18 + Release. Diese Pläne wurden zunichte gemacht, als Valve den beliebten visuellen Roman zum Thema Hentai über sexy Ninjas hatte, die verdorbenen Handlungen ausgesetzt waren von der Plattform verbanntDies führte dazu, dass viele Valves Absichten mit ihren Filtern für Erwachsene in Frage stellten.

Später wurde Lilith wieder freigelassen Taimanin Asagi 1 as Taimanin Asagi 1: Studie auf Steam, aber es wurde stark zensiert mit all dem Blut, Blut und sexuell expliziten Material entfernt. Trotzdem wurde der visuelle Roman mit R18 + bewertet, obwohl er keine Inhalte für Erwachsene mehr enthielt.

Gleiches gilt für Taimanin Yukikaze 1: Studie, die auch auf der erhältlich ist Dampfspeicher kostenlos.

Einige Benutzer haben bereits in der bestätigt Dampf-Foren dass Taimanin Yukikaze 1: Studie wurde ähnlich zensiert Taimanin Asagi 1: Studie bevor.

Nur so durfte Lilith ihr Spiel auf Steam haben.

Es ist unwahrscheinlich, dass Lilith in der Lage sein wird, die vollständigen Spiele auf Steam zu veröffentlichen, es sei denn, sie schneiden im Wesentlichen den gesamten grafischen Inhalt aus, was es zu einem sinnlosen Unterfangen macht, da der visuelle Roman für seinen H-Inhalt populär gemacht wurde.

Die größere Frage ist: Was genau hat Valve dazu gebracht, eine Verbindung über das zu haben Taimanin Serie und zwingen Lilith, den sehr beliebten erotischen Bildroman zu zensieren?

Laut einigen älteren Berichten lag es daran, dass Valve angab, dass die Spiele „jung aussehende“ Charaktere enthielten, und dass sie in einer Szene in den von Valve als Schuloutfits betrachteten Outfits dargestellt wurden.

Taimanin Yukikaze - Schuloutfit

So lächerlich das auch klingt, es ist jetzt Teil von Valves Vorgehensweise.

Es bedeutet im Grunde, dass viele visuelle Romane aufgrund der willkürlichen Vorliebe von Valves Taste Police gegen Spiele im Anime-Stil, die sich an ein heterosexuelles männliches Publikum richten, von der Veröffentlichung auf Steam ausgeschlossen werden.

Es ist auch, warum die Waifu Holocaust Liste wächst einfach weiter, auch für Ausflüge aller Altersgruppen, die keinen sexuellen Inhalt oder explizites Material enthalten.

Wie für Taimanin Yukikaze 1: StudieErwarten Sie, dass Lilith diesen und den vorherigen Ausflug als Werbematerial für ihre anderen Werke verwendet, da sie aufgrund der lächerlichen Zensurrichtlinien des Geschmacks nicht in der Lage sind, die Vollversionen der Bildromane auf Steam zu veröffentlichen Polizei.

(Danke für den News-Tipp Guardian EvaUnit02)