PlayStation löscht den FMV-Trailer von Gamer Girl nach dem Spiel für die Werbung für Simps

Gamer Girl Simpulator

Sony ist voll von Social Justice Warriors. ideologisch motivierte Kollektivisten, die alles daran setzen, unsere Kultur zu untergraben und zu konvergieren, um sie in eine kommunistische Dystopie umzuwandeln. Jedes Mal, wenn diese kleine Tatsache dort angesprochen wird, wird eine Reihe von Zentristen sie wegwinken, während sie kontinuierlich für Sonys Produkte werben oder versuchen, die Menschen davon zu überzeugen, dass es keine Kulturmarxisten gibt. Kultur abbrechen ist ein Mythos, und Deplatforming ist gut für "böse Menschen. Nun, diesmal reichten die Zweideutigkeiten und Ablenkungen nicht aus, um die Gegenreaktion zu vermeiden, die auf den neuen FMV-Thot-Simulator von Wales Interactive abzielte. Gamer-Mädchen.

Der Trailer wurde ursprünglich auf dem Beamten veröffentlicht Playstation YouTube-Kanal, aber nachdem Downvotes und negative Kommentare das Video überflutet hatten, entfernte Sony es. Zum Glück wurden Kopien des Videos angefertigt und der E-Sportberater Rod Breslau hat den vollständigen Trailer für Ihr Sehvergnügen veröffentlicht.

Der Titel über 18 wird zu Recht als Simpulator bezeichnet, da Sie im Grunde genommen die Rolle eines permanent befreundeten Moderators übernehmen, der wie ein guter kleiner Beta-Cuck „belästigende“ und „beleidigende“ Kommentare aus dem Chat-Stream des Spielermädchens entfernen muss .

Das Spiel ist alles andere als ekelhaft und fördert die entartete Thot-Kultur, Beta-Einstellungen bei Männern sowie Cuckoldry. Es ist alles falsch an der modernen Gesellschaft und am Spielen.

Wales Interactive entschied sich jedoch am 16. Juli 2020 nach dem Debüt des Trailers für eine Schadensbegrenzung.

Der Versuch, den Zorn in einen Kanal des Bewusstseins für psychische Gesundheit umzuleiten, kam für Wales Interactive nicht gut an. Stattdessen beschwerten sich viele Leute darüber, dass nicht genügend Autorinnen an dem Spiel arbeiteten (WTF?) Oder dass dies eine # GamerGate-Power-Fantasie (WTFx2?) War und dass das Spiel die männliche Kontrolle über weibliche Streamer verherrlicht.

Einige der Kritiker des Spiels sind verwirrter als das Konzept des Trailers.

An diesem Punkt bin ich nur froh zu sehen, dass die Linke die Linke isst.

YouTuber Hobo Wretic Ich habe auch ein Video darüber gemacht und in die Simps, Cucks und Betas gekaut, die das Spiel vor Gericht anstrebt.

Ich habe es satt, dass Krieger der sozialen Gerechtigkeit alles ruinieren, aber wenn ich sehe, dass linker Aktivismus von linken Aktivisten angegriffen wird, muss ich nur kichern. Es dient ihnen richtig.

(Danke für den Newstipp VersedGamer)