Biomutant startet nicht mit Mikrotransaktionen, sagt Experiment 101

THQ Nordic und Experiment 101 werden veröffentlicht Biomutant irgendwann in diesem Jahr. Obwohl eine Verzögerung nicht aus der Gleichung herauszukommen scheint, versichern die Entwickler den Fans dies erneut Biomutant wird keine Mikrotransaktionen (MTX) aufweisen.

In Experiment 101 soll ein vollständiges Spiel erstellt werden. Das Team möchte sicherstellen, dass die Vision dieses Spiels verwirklicht wird und die Qualität erstklassig ist. Nachdem dies alles erledigt ist, kann das Team zurückgehen und dem Spiel mehr Inhalte hinzufügen.

Dieses "Spiel" ist Biomutantund es ist noch nicht in der Lage, für den öffentlichen Konsum freigegeben zu werden, was bedeutet, dass es nicht abgesagt wird oder auf Eis sitzt, während wir sprechen. Experiment 101 skizziert dies jedoch Biomutant wird keine Form von MTX enthalten.

Die oben genannten Informationen stammen von der Website well-played.com über ein Interview mit dem Studioleiter von Experiment 101, Stefan Ljungqvist. Als die Site Ljungqvist fragte, ob Pläne für DLC, Mikrotransaktionen oder eine Saisonkarte vorliegen, antwortete er außerdem mit folgenden Worten:

„Unser Fokus liegt darauf, das Hauptspiel zu beenden und unsere Vision in erster Linie in der gewünschten Qualität umzusetzen. Dann verdienen wir hoffentlich das Recht, weitere Inhalte hinzuzufügen. Eines können wir jedoch dazu sagen: Wir werden definitiv keine Mikrotransaktionen in unserem Spiel haben. “

Obwohl Experiment 101 MTX nicht zum Spiel hinzufügt, schließt dieser Begriff DLC oder andere Formen von käuflichen Erweiterungen nicht aus, die eine Saisonkarte erfordern, wenn das Spiel in die Regale und in die digitale Szene kommt.

Was können wir also von all dem wegnehmen? Gut, Biomutant wird beim Start oder nach dem Start keine MTX-Form haben. DLC oder zukünftige Erweiterungen können jedoch in Zukunft auftauchen.

Zuletzt können Sie das vollständige Interview lesen, das sich auf alles bezieht Biomutant durch bezahlen well-played.com ein Besuch. Wenn der Action-Adventure-Titel veröffentlicht wird, wird das Spiel erfolgreich sein PC, PS4, und Xbox Eins und wird wahrscheinlich gewinnen PS5 und Xbox Series X-Unterstützung in absehbarer Zeit.