Atomic Heart hat 2 Schwierigkeitsstufen für Gelegenheits- und Hardcore-Spieler

Obwohl Atomherz hat kein Erscheinungsdatum, das Spiel wird über debütieren PC, PS4, und Xbox Eine irgendwann in absehbarer Zeit. Obwohl wir Spieler und Fans bereit sind, mehr darüber zu sehen und zu hören Atomherz "Bald" nahm der Herausgeber und Entwickler Mundfish eine AMA-Sitzung (Ask Me Anything) auf und stellte die interessantesten Fragen und Antworten zusammen Atomherz für Leser zu schauen.

Eine dieser Fragen und Antworten dreht sich zufällig um die Schwierigkeit von AtomherzAngesichts der Tatsache, dass Barrierefreiheit und Onboarding ein Gespräch sind, das viele Publisher und Entwickler in der Spielebranche führen.

Nachdem dies gesagt ist, können Sie eine der ersten Fanfragen und Mundfishs Antwort hier mit freundlicher Genehmigung von lesen steampowered.com:

Q: Hat Atomic Heart mehrere Schwierigkeitsgrade?

A: In Atomic Heart gibt es 2 Schwierigkeitsstufen.
Die erste ist die Hardcore-Schwierigkeit für Veteranen des Souls-ähnlichen Genres und diejenigen, die eine ernsthafte Herausforderung mögen.
Wir verwenden diesen Modus als Referenz, wenn wir am Balance- und Kampfsystem unseres Spiels arbeiten.

Aber wir haben auch andere Spieler nicht vergessen. Der zweite Schwierigkeitsgrad ist „Story Playthrough“, bei dem wir das Gameplay so angepasst haben, dass die Welt von Atomic Heart einem breiteren Publikum zugänglich gemacht werden kann. Es wird keine Hardcore-Herausforderungen und keine „Platin“ -Trophäe geben, um das Spiel zu beenden. Sie können diesen Schwierigkeitsgrad mit Bioshock vergleichen.

Das Kampfsystem und das Gameplay sind jedoch sowohl für erfahrene als auch für Gelegenheitsspieler an beide Schwierigkeitsgrade angepasst.

Anstatt sie aufgrund ihrer Nähe als separate Fragen und Antworten zu belassen, können Sie lesen, wie Atomherz Hier geht es um "Run n 'Gun" und Stealth:

Q: Kannst du das Spiel als Shoot and Run-Spiel spielen? Müssen Sie Munition wie Prey 2017 konservieren oder wird es viel Munition wie BioShock geben? Und ist Stealth eine praktikable Option für ein Durchspielen?

A: Atomic Heart ist in gewisser Weise ein "Run n 'Gun" -Spiel. Aber Sie müssen "wenn" und "dann" hinzufügen: "Wenn Sie schießen, dann laufen Sie. Alles ist so eingerichtet, dass es nicht ratsam ist, Lärm zu machen, da das Kollectiv-Netzwerk über Bedrohungsmechanismen verfügt. Das Netzwerk reagiert hart auf Täter, und ein lauter Schuss ist ein schwerwiegender Grund, um zu reagieren - indem Sie eine neue Gruppe von Robotern an Ihren Standort schicken. Trotzdem müssen Sie schießen, da es manchmal ums Überleben geht. Was die Konsequenzen angeht - Sie werden das später erledigen.

Sie können an einigen Stellen heimlich gehen, aber um das Spiel zu beenden, ist eine vollständige Heimlichkeit nicht möglich. Wir haben uns ein solches Ziel nicht gesetzt und sehen darin nicht viel Sinn - der Kampf im Spiel macht unserer Meinung nach viel Freude und es ist nicht die beste Lösung für unser Spiel, uns aus Gründen der Heimlichkeit des Kampfes zu berauben.

Was Waffen im Spiel betrifft, können Sie Waffen und Nahkampfwaffen dank Modulen usw. anpassen und austauschen. Darüber hinaus wird es eine ganze Reihe von Waffentypen geben Atomherz:

Q: Wie robust wird die Waffenanpassung sein? Wird es einen Waffenfortschritt oder ein auf Ausrüstung basierendes Upgrade-System geben? Und wie viele Waffen und Nahkampfwaffen werden im gesamten Spiel verfügbar sein?

A: Die Waffen könnten verbessert und stärker und präziser gemacht werden. Sie können spezielle Module in bestimmten Waffen für spezielle Angriffe installieren. Außerdem gibt es mindestens 10 von jedem Typ.

Interessant, Atomherz wird kein Spieler-Level-Up-System haben, aber es ist möglich, Fähigkeiten durch Mechanik zu erwerben, die kombiniert werden können:

Q: Wird es ein Bonus- / Skill-Tree-Level-Up-System geben?

A: Der Spieler hat keine Level, aber Sie können Fähigkeiten mit interessanten Mechaniken erwerben, die miteinander kombiniert werden können.

Für diejenigen, die sich fragen, ob das Spiel mehr als nur die Hauptstory-Quest enthält, ist es wahrscheinlich eine Freude zu wissen, dass es nur eine begrenzte Anzahl von Nebenquests gibt Atomherz:

Q: Wird es im Spiel optionale oder Nebenquests geben?

A: Natürlich gibt es Nebenquests. Es gibt nicht viele von ihnen, schließlich geht es im Spiel nicht darum - die Nebenquests werden die Handlung ergänzen, sie ein bisschen mehr enthüllen. Aber es wird einige Rätsel geben, die Sie dazu zwingen, Ihr Gehirn richtig zu belasten.

Wie für Atomic Heart's Genre, die Details sitzen unten:

Q: Wird das Spiel eine immersive Sim? Und wird dies ein komplettes sowjetisches Spiel sein oder einige historische Elemente enthalten?

A: Wir bemühen uns nicht, das Genre dem Buchstaben anzupassen und ihm kanonisch zu folgen. Wir können jedoch mit Sicherheit sagen, dass das Spiel als eine Mischung aus Hurrikan-Nahkampf, Schütze und immersiver Sim wahrgenommen wird. Zumindest jeder, der Spiele dieses Genres gespielt und Atomic Heart ausprobiert hat, sagt genau das.

Wir versuchen auch nicht, ein historisch korrektes Spiel zu machen. Das Spiel erzählt von den Ereignissen jener Jahre wie dem Großen Vaterländischen Krieg (Zweiter Weltkrieg für diejenigen, die außerhalb der UdSSR geboren wurden) und anderen bedeutenden historischen Ereignissen. Aber es wird definitiv Leute geben, die denken, dass wir verrückt geworden sind und die Ereignisse ganz anderer Jahre zu einem einzigen engen Bündel zusammengefasst haben. Wir werden niemanden überzeugen - vielleicht sind wir wirklich verrückt.

Schließlich Atomherz wird ein Handwerkssystem haben, was wir vorher detailliert habenund wird Ostereier und möglicherweise mehrere Enden haben. Wie oben erwähnt, werden bald weitere Informationen zu diesem Spiel erscheinen. In der Zwischenzeit finden Sie hier den offiziellen Teaser-Trailer.