Toy's Lover, R18 + Idol-Rollenspiel von Steam verboten… schon wieder

Spielzeugliebhaber

Black Mercury Studios visueller Roman RPG, Spielzeugliebhaber ~ MädchenknospenIch konnte einfach keine Pause einlegen, wenn es darum geht, für die Veröffentlichung auf Steam zugelassen zu werden. Die taiwanesischen Entwickler mussten sich damit auseinandersetzen, dass der visuelle Roman R18 + nicht nur einmal, sondern zweimal verboten wurde.

Entsprechend der Auflistung der Nukige GroupDie AppID des visuellen Roman-Rollenspiels wurde ursprünglich im September 2018 in die Steam-Datenbank aufgenommen. Nachdem hier oder da einige geringfügige Änderungen und Aktualisierungen vorgenommen wurden, wurde die Store-Seite schließlich zur Überprüfung eingereicht, sie wurde jedoch am 18. Februar gesperrt. 2020 nach der ursprünglichen AppID-Geschichte auf der SteamDB Seite.

Spielzeugliebhaber - Alle Mädchen

Monate später versuchten sie es erneut und öffneten am 23. Mai 2020 eine neue AppID in der Steam-Datenbank. Nach dem Hinzufügen der Store-Bilder und des Headers wurde die Store-Seite am 7. Juli 2020 zur Überprüfung eingereicht, aber von den Software-Kuratoren abgelehnt in Valve, und es wurde am 8. Juli 2020 nach dem verboten SteamDB-Eintrag.

Dies führt natürlich zu der Frage: Warum?

Nun, die naheliegendste Antwort ist die Tatsache, dass es sich um Schulmädchen handelt. Unten finden Sie einen Trailer zum visuellen Rollenspiel-Roman.

Die Geschichte R18 + dreht sich um einen schwierigen Sexspielzeugladen während des Höhepunkts der sinkenden Geburtenrate in Japan. Dies hat dazu geführt, dass der Laden in schwere Zeiten geraten ist, was den Besitzer schließlich dazu zwingt, vom Stress krank zu werden. Seine Tochter, ein aufstrebendes Idol, das die Schule besucht, muss den Sexshop übernehmen und erhält Hilfe von ihren Klassenkameraden sowie von einem langjährigen Freund, der zur Szene zurückkehrt.

Das Spiel dreht sich um die Mädchen, die sowohl nach Möglichkeiten suchen, den Umsatz des Sexshops zu steigern, als auch nach ihren eigenen versteckten sexuellen Wünschen.

Angesichts der Tatsache, dass es sich um Schulidole handelt, ist leicht zu erkennen, warum Valve beschlossen hat, das Spiel zu streichen, obwohl es Yuri-Themen enthält, die es technisch in das LGBTQIA + -Spektrum aufnehmen würden. Ich denke jedoch, dass es eine Kombination aus dem Thema Schulmädchen und der Tatsache ist, dass es sich um ein männliches Publikum handelt, das dazu bestimmt ist, zu kitzeln und zu verführen, was letztendlich dazu führte, dass das Spiel verboten wurde.

Mittlerweile wissen die meisten Leute, dass Valve normalerweise auf Spiele mit Anime- oder visuellen Romanthemen abzielt, die Folgendes enthalten:

  • Lolis
  • Schuleinstellungen
  • Schuloutfits
  • Schulmädchen
  • Nur-Hetero-Romanzen

Wenn es eines der oben genannten oder alle der oben genannten ist, wird Ihr Spiel wahrscheinlich zerstört. Und manchmal müssen nicht einmal Romanzen enthalten sein… nur wirklich attraktive weibliche Designs, die sich an ein heterosexuelles männliches Publikum richten.

Black Mercury Studio arbeitet bereits an ihrem nächsten großen Projekt, Convenience Store ohne Röcke, die Crowdfunding wird ZecZec.

Es ist ein weiterer visueller Rollenspiel-Roman mit tonnenweise unzüchtiger Kunst und sexy Waifu-Ködern, aber es hat eine einzigartige Management-Sim-Variante, bei der Sie auch einen Supermarkt verwalten müssen.

Convenience Store ohne Röcke Das ursprüngliche Finanzierungsziel wurde von Anfang an überschritten, und es gelang ihm, 400,000 NT $ (das sind rund 14,000 USD) zu sammeln Juli 7th, 2020, an dem Tag, an dem die Crowdfunding-Aktion live ging. Es ist etwas ironisch, dass einen Tag später ihr visueller Roman, Spielzeugliebhaberwurde von Steam gebannt.

Hoffentlich kann Black Mercury bekommen Spielzeugliebhaber schlurfte zu einigen anderen Verkaufsstellen, darunter Jast USA oder MangaGamer.

Im Moment können Sie die Mandarin-Version von erwerben Spielzeugliebhaber von drüben auf der NSFW DLSite-Store-Seite.