Assassins Creed Valhalla Video enthüllt schwulen Wikinger-Sex

Assassins Creed Valhalla Homosexuell Wikinger Sex

[Update:] Für Menschen, die darüber streiten, wann die HIV-Stämme von der modernen Wissenschaft entdeckt wurden, ist zu beachten, dass es Stämme gab, von denen das HIV abstammte, die weit vor dem 20. Jahrhundert existierten. Tatsächlich stammt der ursprüngliche Stamm mehr als 60 Millionen Jahre zurück berichtet von Stat News. Genauer gesagt ist das genaue Datum für die Entstehung des Simian Immunodeficiency Virus nicht vollständig bekannt, und es ist auch nicht bekannt, in wie vielen Arten es in den Jahren vor der Entwicklung der Mikrobiologie und Epidemiologie vorhanden gewesen sein oder infiziert sein könnte, wie in einer Studie dargelegt auf der Journal of Virology. Um den Autismus in Bezug auf dieses Thema zu verringern und sich mehr auf die Absurdität schwuler Wikinger zu konzentrieren, wurde die Passage im ersten Absatz aktualisiert und präzisiert.

[Original-Artikel:] Ubisoft hat das bekannt gemacht Assassins Creed: Valhalla war Ich werde viele schwule Wikinger haben, obwohl es damals keine Medizin für sexuell übertragbare Krankheiten und keine Behandlung für Viren sexueller Natur gab, was schwulen Sex zu einer gefährlichen und oft lebensbedrohlichen Wahl für Homosexuelle macht. Nun, ein neuer Videoclip hat bewiesen, dass Ubisoft nicht gelogen hat, ein paar schwule Wikinger hinzuzufügen Assassins Creed: Valhalla.

Der Videoclip wurde freundlicherweise von YouTuber zur Verfügung gestellt Shirrako, der der Welt einen großartigen Dienst leistet, um Spieler vorher zu warnen, welche Art von LGBTQIA + -Propaganda im kommenden Open-World-Rollenspiel vorhanden sein würde.

Offensichtlich wird die Diskretion des Betrachters empfohlen, da der Clip aberrante Handlungen degenerierter Natur zeigt.

Zum Glück erkennen normale Menschen, dass so etwas ekelhaft ist, und haben das Video zu Recht herabgestuft, um bekannt zu machen, dass sie mit schwulen Wikingern nicht einverstanden sind.

Denken Sie jetzt daran, dass dies kein Downvote gegen Shirrako ist, sondern ein Downvote gegen die Propaganda der Liberal Progressive, die uns in jedem einzelnen AAA-Spiel da draußen in den Rachen geschoben wird.

In diesem Fall macht es nicht einmal Sinn, warum es dort ist, wo es ist.

Die Dinge beginnen zahm genug, wenn Eivor und Broder sich darüber streiten, wer sich in einem Trinkspiel am besten schlagen kann, was dann zu einem Segment führt, in dem Spieler den schwulen Wikinger in einem eher banalen Minispiel überholen müssen.

Assassin's Creed Valhalla - Trink-Minispiel

Danach schlängelt sich Broder zurück in die Gesellschaft von Eivor und beginnt, ihn mit brutalen Euphemismen für seine Gesellschaft zu bitten, als wäre seine Zunge eine sexuell ausgehungerte Schlange.

Dies führt Eivor in mehrere Dialogoptionen, in denen er entweder die Fortschritte seiner weiblichen Abneigung leugnen oder sich ihnen hingeben kann.

Bevor Eivor das eigentliche Geschlecht einleitet, hat er die Möglichkeit, direkt zu fragen, ob Broder in ihn eindringen möchte, und Broder antwortet offen mit „Ja“.

Dies führt den Spieler dann dazu, entweder der lüsternen Natur des moralischen Ausgestoßenen zuzustimmen oder den Heiden seine lustvollen Stöße zu verweigern.

Wenn Sie der Versuchung der Sünde nachgeben, wird ein kurzer Film mit Eivor und Broder gespielt.

Assassin's Creed Valhalla - Schwuler Sex

Die beiden gehen am sonnenuntergangsbeleuchteten Kai entlang und umarmen sich kurz bevor Eivor das Kommando übernimmt und sich mit einem Kuss auf Broders Lippen beugt.

Die Kamera schneidet Broder über die Schultern, während Eivor seine Säuberungsmännlichkeit zugunsten der Unmoral fortsetzt und Broder gegen das steinerne Newel zurückdrückt, während er die Entfernung mit fleischlicher Absicht schließt.

Dann hören und sehen wir beide, wie Eivor an Broders Kleidern herumreißt und versucht, seinen Wikinger zu entkleiden, um sich wie eine steife Rute in einen flachen Fischteich zu legen.

Broder macht Ausrufe bezüglich des Ergebnisses ihrer sexuellen Begegnung und bestätigt, dass das, was auf dem Tisch lag, wenig mit mündlichen Fixierungen zu tun hatte.

Nachdem sie ein Rascheln der Kleidung und Bewegungen der Körper gehört hat, wird die Szene wieder eingeblendet, nachdem die hinterhältige Tat, an der die Pflichtlöcher der beiden Dandies beteiligt sind, abgeschlossen ist.

Es ist eine faul gemachte Szene, aber es gibt Brownie-Punkte mit Leuten zu gewinnen, die keine Spiele spielen, aber ihre ganze Zeit online verbringen und sich über „Repräsentation“ und „Akzeptanz“ beschweren, zwei Dinge, die sie weder verdient noch verdient haben.

Die Zeit, die für sinnlose Propaganda für nur einen einstelligen Prozentsatz der Hedonisten verschwendet wird, macht die ganze Angelegenheit auf die schlimmste Art und Weise trocken. Dies ist darauf zurückzuführen, dass das Animationsteam möglicherweise mehr Zeit damit verbracht hat, die schrecklichen Kampfanimationen zu verfeinern oder die gesamten prozeduralen Gesichtsinteraktionssequenzen zu verbessern. Stattdessen verschwendeten sie Zeit damit, schwule Sexszenen zu machen, ohne die Binsenweisheiten zu berücksichtigen, die mit der Wahl des Lebensstils verbunden waren.

Wussten Sie zum Beispiel:

Natürlich nicht. Warum sollte Ubisoft möchten, dass Sie über die Wahrheit informiert werden? Das heißt nicht, dass es unter den Nords weder eine ehrenwerte noch eine bevorzugte Lebensstilwahl war, ein schwuler Wikinger zu sein. Wird Ubisoft das bemerken? nach den meisten historischen ErkenntnissenVon den Männern wurde erwartet, dass sie heiraten und Kinder haben, und von den Frauen wurde erwartet, dass sie Kinder gebären und das Haus pflegen? Wahrscheinlich nicht, da ihr gesamtes Ziel darin besteht, Anti-Hetero-Gefühle zu verbreiten.

Erwarten Sie die Mehrheit der Romanzen in Assassins Creed: Valhalla homosexuell zu sein und auch keine Erwähnung gesunder Familienwerte zu erwarten, um eine Familie mit einem Mann und einer Frau als Ehemann und Ehefrau zu gründen. Tatsächlich würde ich es nicht bezweifeln, wenn wir eine Reihe von interrassischen Paarungen, lesbischen Paarungen und homosexuellen Ehen im Laufe des Spiels sehen würden, da das ganze Ziel darin besteht, westliche Werte zu dekonstruieren, indem Spieler einer Gehirnwäsche unterzogen werden, um zu denken, dass degenerierte Lebensstile in Ordnung sind und ganz normal.

Kurznachricht: Das sind sie nicht.

(Danke für den News-Tipp 4KQLE / 2K IPS / SWITCH RACE)