Ubisoft sagt, dass Trackmania Remake ein kostenloses Spiel ist, für das Sie mehrmals bezahlen

Während Triple-A-Publisher und -Entwickler auf eine digitale Zukunft drängen, die von Live-Service- / Abonnement-basierten Mechaniken angetrieben wird, beteiligt sich Ubisoft am gierigen Spaß, indem es mit dem Remake von den Umschlag drückt Trackmania Nationen. Das "Free-to-Play" -Rennspiel ermöglicht es den Spielern, auf bestimmte Funktionen im Spiel wie den Build-Modus zuzugreifen, indem sie von Zeit zu Zeit bares Geld abwerfen.

Falls Sie nicht auf dem Laufenden sind, Trackmania Nationen ist ein Neustart oder Remake des Rennspiels 2006. Die neue Iteration des fraglichen Titels hatte eine Verzögerung, als er am 5. Mai dieses Jahres veröffentlicht werden sollte. Das Spiel wird nun jedoch am 1. Juli 2020 über Uplay und den Epic Games Store für den PC veröffentlicht.

Genau das, was Spieler und Fans gleichermaßen verärgerten, liegt unter der Höflichkeit von trackmania.com:

Starterzugang: Kostenlos für Spieler, die in vierteljährlich erneuerten offiziellen Kampagnen, einschließlich 25 Strecken, Einzel- oder Mehrspieler-Rennen fahren. So können Spieler Medaillen verdienen und Punkte in der regionalen Rangliste aufzeichnen. Spieler können die Kreationen anderer Spieler im Arcade-Kanal genießen, verschiedene Editoren (Tracks, Wiederholungen und Skins) ausprobieren und Server für Kartenüberprüfungen verwenden. Die wöchentliche Nations League steht auch für Gelegenheitswettbewerbe zur Verfügung.

Der zweite Teil folgt:

Standardzugriff: Zusätzlich zu den kostenlosen Inhalten erweitert Standard Access die verfügbaren Inhalte um Player-Kreationen, einschließlich der Auswahl „Track of the Day“ und des vollständigen Zugriffs auf Wiedergabe, Track-Editoren und Kartenüberprüfungsserver. Darüber hinaus können Spieler an täglichen Wettbewerben teilnehmen und jeden „Track of the Day“ - und „Official“ -Kampagnen-Track behalten. Ein Jahr Standardzugang ist für 9.99 USD erhältlich.

Und der dritte Täter ist nicht zu weit hinter den beiden anderen Systemen:

Zugang zum Club: Mit Club Access können Spieler ihren Lieblingsclubs beitreten, um auf exklusive Inhalte und Aktivitäten wie Skin-Anpassungen, spezielle Kampagnen, Online-Räume, Trainingsstrecken und Wettbewerbe zuzugreifen. Sie können auch einen eigenen Club gründen, um ihre Kreationen zu teilen und Veranstaltungen zu organisieren. Spieler können an der von Ubisoft Nadeo organisierten Open Grand League teilnehmen und versuchen, sich für die Trackmania Grand League zu qualifizieren. Ein Jahr Clubzugang ist für 29.99 USD oder drei Jahre für 59.99 USD erhältlich.

Zusammenfassend, als Ubisoft bekannt gab, dass das bevorstehende Remake von Trackmania wäre kostenlos, aber der uneingeschränkte Zugriff auf den Track-Editor kostet Geld, Fan-Spiel folgt wie erwartet.

Darüber hinaus Website PC Gamer (Archiv) erhielt eine Antwort von Ubisoft bezüglich der Beschwerden, die unten steht:

„Eigentlich handelt es sich nicht um ein Abonnementmodell, sondern um einen zeitlich begrenzten Zugriff auf das Spiel. Sie zahlen für den Zugriff auf das Spiel für einen Zeitraum und das wars. Wenn die Zeit abgelaufen ist, müssen Sie das Spiel für die Zeit, in der Sie erneut darauf zugreifen möchten, erneut kaufen. “

Siehe, dies ist nur der Anfang, und in absehbarer Zeit werden weitere Spiele diese Methode fortsetzen, um die Leute zu zwingen, für Segmente eines Spiels eine Rückzahlung zu leisten, obwohl diese Person das betreffende Spiel „besitzt“.

Wie auch immer, und wie oben erwähnt, das Remake von Trackmania Nationen wird am 1. Juli 2020 über Uplay und den Epic Games Store für den PC veröffentlicht.

(Danke für den Nachrichtentipp ThyBonesConsumed)

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.