Die Tokyo Game Show 2020 Online startet am 23. September 2020

Die Tokyo Game Show 2020 wurde erstmals am 24. September im Makuhari Messe Center live geschaltet. Aufgrund des Coronavirus wurde der physische Teil der Konvention jedoch abgesagt und wird ab dem 23. September 2020 als digitales Ereignis online stattfinden.

Bereits am 8. Mai 2020 kündigten die Computer Entertainment Supplier's Association (CESA), Nikkei und Dentsu die Absage des physischen Teils der diesjährigen Tokyo Game Show an. Bis heute hat der erstere einen Brief über herausgegeben expo.nikkeibp.co.jp sagen, dass "die Show muss weitergehen" in diesem Jahr.

Der Vorsitzende der CESA, Hideki Hayakawa, veröffentlichte die folgende Nachricht, um die Leute darüber zu informieren, wann die bevorstehende Tokyo Game Show dieses Jahr als digitales Ereignis beginnt:

„Die Computer Entertainment Supplier's Association (CESA, Vorsitzender: Hideki Hayakawa) gab bekannt, dass die TOKYO GAME SHOW 2020 ONLINE (TGS 2020 ONLINE) vom 23. September (Mi.) bis 27. September (So.) 2020 fünf Tage lang auf der offiziellen TGS stattfinden wird Website (tgs.cesa.or.jp), die die abgesagte TOKYO GAME SHOW 2020 ersetzt, die ursprünglich für die Makuhari Messe im September geplant war. Die Ausschreibung für Aussteller startet ab dem 25. Juni (Do.) 2020. “

Einen Tag nach der Veröffentlichung der Online-Version der diesjährigen Tokyo Game Show werden andere (große und indische) Unternehmen und Organisationen der Spielebranche die neuesten Informationen zu neuen Projekten und Spielen veröffentlichen PC und Heimkonsolen:

„Vom 24. September (Do.) bis 27. September (So.) werden verschiedene Unternehmen und Organisationen der Spielebranche, von großen Publishern bis hin zu Indie-Spieleentwicklern, die neuesten Updates veröffentlichen, einschließlich der Veröffentlichung neuer Titel und Dienste über den offiziellen TGS-Kanal und Streaming-Programme, Videos und Websites, die von TGS 2020 ONLINE Exhibits erstellt wurden. “

Darüber hinaus stellten die Organisatoren in der Vergangenheit fest, dass die diesjährige Messe den „Start von 5G-Diensten für die kommerzielle Nutzung“ und die „Vorteile“ von 5G ansprechen wird. Abgesehen von diesen Informationen hat kein großes Unternehmen Pläne für das bevorstehende Event für digitale Spiele bekannt gegeben, und das sollte nicht überraschen, da wir einige Monate vor der Inbetriebnahme sind.

In der Zwischenzeit wird die Tokyo Game Show 2020 Online am 23. September ausgestrahlt und dauert fünf Tage. Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie unter expo.nikkeibp.co.jp.