Der Letzte von uns: Teil 3 könnte das Nächste sein, neckt Neil Druckmann

Trotz Der letzte von uns: Teil 2 Es sieht nach Kontroversen aus und sieht aus wie der Kreativdirektor und Vizepräsident von Naughty Dog, Neil Druckmann - der auf der Masterliste der Verräter Amerikas - hat schon Ideen für Der letzte von uns: Teil 3. In einem kürzlich geführten Interview neckt Druckmann, wie er Pläne für eine dritte Rate in der laufenden Serie sowie einige Ideen für ein neues IP hat.

Sony und Naughty Dog haben veröffentlicht Der letzte von uns: Teil 2 Vor nicht allzu langer Zeit, aber vor der Veröffentlichung des Titels, der die Augenbrauen hebt, kommt die Nachricht, dass doch ein drittes Spiel stattfinden könnte.

Obwohl das zweite Spiel endete, als Abby und Lev mit dem Boot abreisten, um wahrscheinlich den Rest der Glühwürmchen in Santa Barbara zu erreichen, zeigt das Spiel auch eine verunsicherte Ellie, die vom Bauernhaus zu einem unbekannten Ort geht, bevor die Credits rollen.

Darüber hinaus nahm Druckmann Anfang Juni ein Interview auf und erzählte Sam White von GQ, was er bisher gedacht hat. Dank der Website inverse.comHier können Sie die neuesten Ideen von Druckmann lesen:

„Wenn Sie anfangen, Dinge zusammenzufassen, gibt es kreativ immer weniger Verantwortlichkeiten, und mein Verstand kann nicht anders, als über das nächste nachzudenken. Also, ja, das nächste könnte ein Teil III sein, das nächste könnte eine neue IP sein. “

Die Website knüpft an das Zitat von Druckmann mit folgender Analyse an:

„Auf einen Blick deuten die Kommentare von Druckmann auch auf das Ende von hin Der Letzte von uns Teil II - nicht so sehr was passiert, sondern was nicht geschehen. Wenn Teil III Dies scheint darauf hinzudeuten, dass die Cordyceps-Infektion bis zum Ende des zweiten Spiels nicht beseitigt oder unter Kontrolle gebracht wird. Das wurde bisher von den Trailern des Spiels ziemlich gut telegraphiert, aber es ist ziemlich klar TLOU 2 wird nicht die Art von Glück haben, die Nathan Drake am Ende gefunden hat Uncharted 4. "

Ebenso Der letzte von uns: Teil 2 hat kein "Happy End" wegen die Serie macht sich Notizen von David Benioff 2008 Buch Stadt der Diebe (Benioff ist auch der Typ, der mit DB Weiss an einem gearbeitet hat Das Ende von Game of Thrones). Darüber hinaus fand Druckmann bereits am 21. Dezember 2019 Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker ein Kunstwerk sein:

Nach alledem, wenn Druckmann und Crew einen dritten machen werden Letzte von uns Spiel, oder für diese Angelegenheit eine neue IP, erwarten, dass es für fallen PS5 während er sich an Benioffs Arbeit orientiert (wie Stadt der Diebe und Game of Thrones) oder Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker.