Ken Levines neues Spiel wird "Some Weird" Stuff enthalten

Bereits Ende Oktober 2019 berichteten wir über Ken Levine, der an einer neuen „ehrgeizigen immersiven Sim“ arbeitete. Jetzt wissen wir jedoch, dass diese neue Sim keine Beziehung zu der hat BioShock Reihe von Spielen und wird "einige seltsame Scheiße" enthalten.

Seitdem sind mehr als sechs Jahre vergangen BioShock Schöpfer Levine und sein Team haben ein Videospiel veröffentlicht. Nach der Umbenennung von Irrational Games in Ghost Story Games (während die Größe verkleinert wurde, um an narrativeren Titeln zu arbeiten) ist Levine immer noch Präsident des Unternehmens und arbeitet seit einiger Zeit an einem neuen Spiel.

Darüber hinaus hat das neue Spiel von Levine und seiner Crew einen "Cinematic Narrative Scripter", der an dieser "ehrgeizigen immersiven Sim" arbeitet. Ab heute Website videogameschronicle.com Levine sagt, dass dieses neue Spiel anders ist als das von Cloud Chamber BioShock Titel während er bei Gamelab Live war:

„Ich denke, sie haben angekündigt, dass es [ein neues BioShock-Spiel] geben wird, aber ich arbeite an meinem eigenen Ding. Ich glaube, ich habe irgendwie gesagt, was ich dazu sagen wollte, also wollte ich etwas anderes machen. “

Was auch immer die Geschichte für diese neue Sim ist, machen Sie sich auf etwas Unverschämtes und Verrücktes gefasst, wenn die nächste Zeile von Levine einen Hinweis enthält:

„Ich kann nicht wirklich über das neue Spiel sprechen, aber es steckt etwas Seltsames darin. Ich denke, wenn Sie nicht Leute haben, die sagen: "Das klingt ein bisschen verrückt", sind Sie dem Rand nicht nahe genug gekommen.

Weil das großartige Zeug am Rande von "übertrieben" und "nur in Ordnung" existiert [und] manchmal muss man über den Punkt hinausschieben und etwas Unverschämtes und Lächerliches machen und es dann zurückziehen.

Aber wenn Sie nicht zu den Unverschämten und Lächerlichen gehen, wissen Sie nie, wo diese Grenze liegt ... das bedeutet, dass Sie manchmal ins Büro gehen müssen, den Leuten Dinge erzählen müssen und sie Sie so ansehen werden wie Sie. ' Ich bin verrückt, und dann bringst du es zurück zu etwas, das du tatsächlich erreichen kannst. “

Leider ist bei diesem „neuen Spiel“ nichts anderes aufgetaucht. Es wird jedoch lange dauern, bis wir etwas Wesentliches über das bevorstehende Projekt hören, da wir viele Jahre davon entfernt sind, Gestalt für die Öffentlichkeit anzunehmen.

Zuletzt hat Levine an Spielen wie gearbeitet Dieb: Das dunkle Projekt, System Shock 2, BioShock, und SWAT 4. Momentan ist über Levines nächstes Projekt nur bekannt, dass es sich um eine "ehrgeizige immersive Sim" handelt, die "etwas seltsame Scheiße" enthält.