Horizont: Chase Turbo Devs werden gerufen, um schwule Propaganda ins Spiel zu bringen

Horizon Chase Turbo

Es interessiert niemanden, wen Sie in Ihrem Schlafzimmer verarschen. Was auch immer hinter verschlossenen Türen in der Privatsphäre Ihres eigenen Hauses passiert, ist IHRE Unternehmen. Ich muss es nicht im Fernsehen, in Comics oder in meinen Videospielen sehen, aber linke Entartete zwingen ihre homosexuellen Fetische weiterhin in jedes einzelne Medienobjekt da draußen, einschließlich völlig harmloser Rennspiele wie Horizont: Chase Turbo.

Ursprünglich Horizont: Chase Turbo hatte keine Propaganda drin. Keine Politik. Keine Nachrichten. Es war nur ein Retro-Renner für bis zu vier Spieler über Split-Screen, der über mehr als 100 Strecken und über ein Dutzend großartiger Autos zur Auswahl stand, aber dann entschied sich der brasilianische Entwickler Aquiris Game Studio, die Fans zu schlagen der Kopf mit Entartung. Sie gaben bekannt, dass im Juni ein Pride Month-Sonderereignis mit speziellen Schwulen-Skins für die Autos stattfindet.

Sie begnügten sich nicht damit, die Herausforderungen einfach im Spiel zu haben, sondern mussten auch eine prahlerische Ankündigung darüber machen 26. Juni 2020, Schreiben…

„Horizon Chase Turbo ist ein Spiel für alle und wir glauben, dass Unterschiede dazu beitragen, uns reicher zu machen!
Stellen Sie sich neuen Herausforderungen, die Vielfalt feiern und eine exklusive, zeitlich begrenzte Haut bringen. Wenn es darum geht, Rennen zu fahren, Herausforderungen zu meistern und Spaß zu haben, sind alle gleich! “

Zum Glück haben einige Spieler diese zwangsernährte Geste, die sich mit einem abweichenden Lebensstil befasst, nicht gut aufgenommen.

Drüben auf der Dampf-Foren, [Sicherungskopie] Einige Spieler sprachen sich dafür aus, dass sie in ihren Rennspielen kein kommunistisches Agitprop wollen.



Die Entwickler zensieren und verbieten bereits Leute aus der Diskussion, während sie auswählen, auf wen sie antworten.

Einige völlig harmlose Kommentare, die genau darauf hinweisen, dass Vielfalt mehr trennt als uns zusammenbringt - wie die Tatsache zeigt, dass ein völlig unsinniges, unnötiges und politisch regressives Update für ein Rennspiel zu mehr Chaos als Einheit führte -, führten dazu, dass Benutzer verboten wurden die Steam-Foren.

Andere, die versuchten, über die Fakten rund um die Wahl des homosexuellen Lebensstils zu streiten, wurden ebenfalls verboten, und schließlich wurde der gesamte Ankündigungsthread gesperrt, was beweist, dass die Propaganda-Entwickler wirklich nicht an Gedankenvielfalt glauben.

Denken Sie daran, dass diese Menschen nicht tolerant sind. Sie sind nicht dein Freund. Sie folgen der Regel der drei Ichs: Infiltrieren, einschärfen, indoktrinieren.

Die Aquiris Game Studios haben mit diesem neuesten Event nicht einmal mit der schwulen Propaganda begonnen, sondern mit einem DLC nach dem Start mit einem Cabrio-Sportwagen, der eine Anspielung auf das Original war Outrun. Nur haben sie es geschafft, wo der Fahrer des Autos entweder weiblich oder schwarz in den Palettentauschern war. Wenn Sie die Möglichkeit hatten, als weißer männlicher Fahrer zu spielen, mussten Sie eine LGBTQIA + -Lackierung verwenden, bei der sein schwuler Liebhaber neben ihm auf dem Beifahrersitz stand.

Diese Art von Propaganda ist nicht nur offensichtlich und respektlos, sondern wird zu diesem Zeitpunkt zu einer weit verbreiteten Krankheit. Ein soziales Virus, das sowohl unvermeidlich als auch unvermeidlich ist. Dies trotz der Tatsache, dass der schwule Lebensstil keine Vorteile hat, wenn er einer gesunden und funktionierenden Gesellschaft förderlich ist:

Wir Gamer sind absolut krank und müde von diesem entarteten Dreck, der in jeden wachen Moment unseres Lebens und in jeden einzelnen Aspekt unserer Unterhaltung eindringt.

Wenn Sie Krankheiten verbreiten und sich auf einen Randfetisch einlassen möchten, der mehr Nachteile als Verbesserungen mit sich bringt, können Sie dies gerne tun, aber niemand sollte gezwungen sein, einen sozial störenden Lebensstil zu akzeptieren, weil sich die psychisch kranken Menschen dafür entscheiden, sich zu engagieren In diesem Lebensstil fühlen sie sich nicht wohl mit den schlechten Lebensentscheidungen, die sie getroffen haben und die dazu geführt haben, dass sie degeneriert wurden.

Halte deine Politik von meinen Spielen fern.

(Danke für den Nachrichtentipp LupinIII)